Schulstart 2021

1131416181928

Kommentare

  • @hendlpo90 sehr nett. Es kommt ja auch immer auf den Lehrer darauf an und nicht auf die Schule (Direktor) selbst... meiner Meinung nach
  • Wir haben heute alle Infos bekommen und Martin für gurgelbox am Sonntag angemeldet, ansonsten müsste er Mo früh vor der schule gurgeln :)
    Stundenplan für nächste Woche haben wir auch schon und Dienstag ist dann elternabend :)
  • NastyNasty

    Posts: 11,554

    Wir haben auch Dienstag Elternabend, vielleicht kommen dann mehr Infos 😅.

    Ich weiss nur das Unterrichtszeit und Nachmittagsbetreuung bereits am Dienstag normal starten.

    Bin so aufgeregt, als ob es mein erster Schultag wäre. Janin ist es noch voll egal.5 Tage dauern ja eeewig hat sie mir heut erklärt.
  • Wir haben von der Lehrerin einen Brief bekommen mit den Stundenplan für die erste Woche und den Termin für den Elternabend. Den Stundenplan für die 2 Woche bekommen wir dann zum Elternabend am Mittwoch.

  • Wir haben heute auch eine Mail bekommen. Die Kinder werden vor Ort im Hof getestet, am Di dann ein Gurgeltest und am Fr wieder ein Nasenbohrtest. Ich bin ehrlich gesagt nicht so begeistert aber wir haben ja keine andere Wahl. Am Di sind es bei uns 2 oder 3 Stunden ab Mi dann 4. Ich bin auch schon sehr aufgeregt und Flo freut sich schon. Sie wollte der Lehrerin sogar eine Karte malen (die kleine Schleimerin :D )
  • NastyNasty

    Posts: 11,554

    Die Testerei war in Wien ja eh schon den ganzen Sommer Thema. Daher ists für mich jetzt keine Umstellung. Janin halt in der Schule und ich muss ja trotz Impfung testen, also der gleiche weg.
  • Wir sind ja aucv aus Wien und testen war immer klar, dass sein wird bzw hat er auch kein Problem. Dennoch, seit ich die Mail bekommen hab, bei welchem eingang wir uns anstellen, dann test machen oder zeigen, dann 3G der person die mit rein darf für die ersten Minuten, maske blabkabla... meiner wird alles mit machen,er ist da schmerbefreit. Aber soll so schule sein??? Klingt nach arbeirslager,fliessbandaebeit, nicht nach 'vor Freude hüpfender kinder'...
    Drückt mich schon sehr
    Aktuell sind wir in Quarantäne bzw eigentlich nur der mittlere,freitesten am sonntag. Ufff
  • Nehmt ihr schultasche und schultüte am ersten Schultag mit?
  • @simisunshine bei uns stand nur Schultüte. Letztes Jahr hatte die Große aber beides mit. Da diesmal auch die Eltern mit hinein dürfen nur die Schultüte
  • @Vaju denke das hört sich alles schlimmer an als es ist. Ist ja nur am ersten Tag so viel weil da auch zig Eltern mit rein gehen.
    Wir durften nicht mal mit letztes Jahr. Die Kinder mussten alleine mit Lehrer in die Klasse.

    Das testen in der schulwoche wird dann echt automatisiert...die ersten male hats ca 45min gedauert bis alle Erstklässler mit Lehrerin alleine getestet haben. Das ging aber sehr schnell das sie in 15 min fertig waren mit dem ganzen. Während der Wartezeit mit Maske hat die Lehrerin oft was vorgelesen.
    UND wieder andersrum...unsere Kinder lernen die Schule von Anfang an so kennen, dh. Sie vermissen die "gute alte zeit" nicht da sie sie so nicht kennen gelernt haben.
  • keakea

    Posts: 1,832

    Ich geb euch da recht, ich finde das wird kein netter Start ins Schulleben für die kleinen. Aber man kann eh nix machen.

    Bei uns wird empfohlen am ersten Tag keine Schultasche mitzugeben.
  • NastyNasty

    Posts: 11,554

    @simisunshine bei uns steht am Zettel das die Schultasche erst am 2. Tag mit soll. Schultüte natürlich am ersten Tag.
    Vielleicht nimmst du sie ins Auto mit und entscheidest kurzfristig ob Martin sie mitnimmt?

    @Vaju ich seh das wie doppeljackpot, unser Kinder kennen es nicht anders. Es wird zum Alltag wie Zähneputzen. Und die Impfung für U12 rückt auch näher, ich glaub spät. Im Sommersemester wird das Testen dann nicht mehr so präsent wahrgenommen. Sondern nebenbei im Hintergrund laufen.
  • Bei uns auch nur Schultüte. Er freut sich schon so arg, jeden Tag in der Früh, voller Freude wieviele Tage es noch sind!

    Ja, unsere Kinder kennen es nicht anders. Ihnen gegenüber bin ich da eh ganz klar. Ich hab das Gefühl, meinen Kindern ging es die 1,5 Jahre bisher immer sehr sehr gut psychisch, das hat für mich auch viel mit der Einstellung der Eltern zu tun und mitm Umfeld. Also, versteht mich nicht falsch, meinem Kind gegenüber würde ich das nie so sagen. Ich finde es trotzdem sehr traurig... ich kämpfe grad ein bissl damit, dass da ein bissl Fröhlichkeit und Freude verloren geht. Auch, wenn es natürlich einfacher ist, weil sie es nicht anders kennen.
    Mein Großer kann sich jz wegen der Quarantäne nicht vom Kindergarten verabschieden. Hab ihm das auch natürlich "positiv" verkauft - ich will keine Quarantäne für ihn jz auch noch riskieren, sonst wäre der erste Schultag weg. Er war da eh ganz easy, obwohl er natürlich traurig war, dass er nimma mit seinem besten Freund im Kindergarten spielen kann. einfach so. Aber sein bester Freund ist eh auch in Quarantäne grad...
    Vl bin ich einfach grad müde...
  • Bei uns steht Schultüte und Schultasche.
  • Witzig wie unterschiedlich
  • Wir sollen auch erst am zweiten Tag die Schultasche mitgeben. Getestet werden die Erstklässler bei uns schon am Sonntag nachmittags nach Klassen gestaffelt in der Schule wenn man will. Finde ich gut, dann wird das am ersten Tag kein Thema. Das Testen selber kennt sie eh schon vom Kindergarten, bei uns wird zwei mal wöchentlich seit dem Frühsommer mit Lollipop–Test im Kindergarten getestet. Jetzt hald dann Nasenbohrer, aber den kennt sie von Zuhause und der Teststrasse.
    Stundenplan für die ersten Woche haben wir auch schon, Donnerstag und Freitag haben sie schon die normalen vier Stunden. Und Elternforum findet am Mittwoch statt, bin schon sehr gespannt wie das alles wird.
    Helene ist schon ein wenig nervös, aber freut sich vorallem. Ich dachte eigentlich mir macht das keinen Stress, aber seit ein paar Tagen merke ich dass ich doch ein wenig angespannt bin.
  • NastyNasty

    Posts: 11,554

    Mein Mann hat Süssigkeiten gekauft 😱 reichen für 5 Schultüten und für ein ganzes Jahr. 😅

    Bin ich froh das auch bald die Geburtstage anstehen. Da bekommt dann jeder der Gäste ein Sackerl voll Süsses " danke das du da warst" 😂
  • Bei uns darf die Schultüte erst beim Abholen mitgebracht werden. Und die Kinder bleiben am ersten Tag bis 11.50 Uhr. Angeblich Pflicht in der Steiermark.
  • cornicorni

    Posts: 6,737

    Echt? @Jakobmama

    Das find ich schon lang für Tag 1...
    Im Vorjahr haben die ersten Klassen ja gestaffelt angefangen. Ist das heuer auch wieder so?

    Je länger ich hier mitlese umso mehr bin ich froh, dass wir noch ein Jahr Zeit haben bis zur Einschulung 🙈
  • @corni Finde ich auch lang.
    Bei uns beginnen 2. ß 4. Klasse um 8 Uhr und die 1. um 8.15 Uhr.
  • CassiCassi

    Posts: 2,287

    @Jakobmama na eine richtige „Pflicht“ kanns aber net sein… bei uns gibts am ersten Tag nur eine Stunde 🤷‍♀️ Da kocht schon wieder jeder sein eigenes Süppchen 🙄
  • CassiCassi

    Posts: 2,287

    Ich hab noch null Ahnung.
    Wir haben noch keinerlei Info bzgl. Ablauf bekommen. Aber gut, wir haben ja noch eine Woche Zeit. 🙂
    Ich weiss nur, dass am ersten Tag nur eine Stunde ist und am zweiten Tag Gottesdienst und dass die Kinder an den beiden Tagen in Schuluniform kommen müssen. Das habens beim Elternabend vorm Sommer schon gesagt.
    Wie das ist mit Testen und wer mit rein darf und wann Nachmittagsbetreuung etc. - keine Ahnung. 🤷‍♀️
  • NastyNasty

    Posts: 11,554

    Hab heute die Mail bekommen. Für Eltern gilt 3 G plus Maske. Kinder dürfen getestet ohne Maske , werden aber auch gemeinsam in der Klasse, gleich um 8. uhr getestet. Ungetestete Kinder müssen Maske tragen bis zim Ergebnis. Mittwoch spülen und antigentest. Weiteres dann am 7. beim Elternabend.

    😅 ganz schön zeitig die Info. Vielleicht haben mehr gefragt oder man hatte durch mich die Idee einer Rundmail.
  • Mein Sohn hat auch erst heute die offizielle Info bekommen. 🙃

    Ich hoffe, die Nachrichten erreichen am Wochenende noch alle Eltern...
  • Wir haben heute zur Info erhalten.

    8 Uhr Treffpunkt in Hof dort werden die Kinder getestet und im Schulgebäude herrscht die 3G Regel und MNS Pflicht.
    Ja und die Einverständniserklärung haben wir bekommen das die Kinder 2x die Woche getestet werden dürfen 1x PCR und 1xAntigen Selbsttest. Ob wir Eltern mit rein dürfen bzw 1 Elternteil natürlich unter einhalt der 3G Regel und MNS steht in den Sternen.
  • Schuluniform @Cassi ? Ich dachte das gibt's nur auf so royalen elitelnternaten
  • CassiCassi

    Posts: 2,287

    @RoterSommermond also royales Eliteinternat ist es nun wirklich nicht 😅 und sie müssen sie eh nur an besonderen Tagen und bei Festen tragen. 🙂
    Find ich eigentlich schade, mir wärs durchaus recht, wenn die Kleiderordnung das ganze Jahr über bestünde. Ich bin ein Fan von Schuluniformen 😉 Würde einige Probleme beseitigen, wenn alle immer dasselbe tragen.
  • Ich hab echt nicht gewusst, dass es das in ö gibt...aber eh cool
  • NastyNasty

    Posts: 11,554

    @RoterSommermond doch gibts in Wien auch.
    In Privatschulen/Klosterschulen etc....Öffentliche Schulen kenn ich aber keine.
    Ist aber kein krazig dicker Stoff mehr, wie früher vielleicht.
    Bei uns ist eine Schule mit Uniform in der Nähe. Dunkelblauer Rock/Hose und weisses Poloshirt. Blauer Sweatpulli mit Logo . Wirkt eher gemütlich als steiff.
  • Wir haben die Info am Donnerstag bekommen. Beginn 9, Ende 9:50. Ein Elternteil darf mit rein, für die Eltern gilt 3 G, die Kinder werden vor Ort getestet falls sie keinen Test mitbringen. MSN Pflicht für alle überall, ausser für die Kinder in den Stammklassen.
  • NastyNasty

    Posts: 11,554

    Jetzt wirds ernst !
    Liebe Schulanfänger, Mamis und Papis...ich wünsch euch einen tollen Tag ! Ganz viel Spass und natürluch viel Erfolg fürs erste Jahr.

    Am meisten wünsch ich uns Schule OHNE Lockdown, ohne Quarantäne oder ähnliche Unnötigkeiten. 🌼
  • Ich wünsche euch auch allen einen tollen schulstart :) unsere Babys sind jetzt groß <3<br> Aber wir werden das alle großartig machen!!
  • Ich wünsche euch Neo-Schuleltern auch alles Liebe und Gute für das erste Schuljahr, den Start und sowieso, liebe Lehrer/innen, motivierte Kids, kein Homeschooling, Lockdown oder dgl.

    Vor allem morgen einen tollen ersten Tag für die Kinder, die sicher schon sehr aufgeregt sind.

    Wir haben Gott sei Dank noch Schonfrist bis 2024 🤪
  • Auch von mir einen guten Start an alle :) Unser Junior ist schon mega aufgeregt
  • NastyNasty

    Posts: 11,554

    @Caudalie mir wirds 2024 auch nicht besser gehen. Da starten die Jungs 😅
  • Auch ich wünsche allen einen schönen 1. Schultag 🎉

    Meine große meinte soeben : Ich geh morgen alleine in die Klasse bzw min Papa wenn wer mit darf. Mit dir geh nicht nicht in die Klasse sonst heulst du wie ein Baby und das ist peinlich 🙈 danke.

  • 🎉 Ich wünsche euch allen einen guten Start morgen!!! 🎒🍀🎶

    Viel Freude und eine schöne, entspannte und interessante Zeit! 🤩

    Ich habe heuer einen Zweitklässler und ein Kind im letzten Kindergartenjahr und bin trotzdem aufgeregt. 🙈
  • Schönen Start allen neuen ABC Schützen
  • Ich wünsche euch und euren Großen auch einen wunderschönen Schulstart morgen! Hier herrscht große Vorfreude und Nervosität. Nachdem wir heute Abend schon in der Schule testen waren, haben wir dir Lehrerin schon mal kurz kennengelernt. Sie wirkt sehr nett und war wirklich lieb zu den Kindern.
  • Ich wünsche auch allen einen schönen Start.
  • Allen einen schönen Start morgen 🥳
    Wir haben noch eine Woche Ferien ☀️🤭
  • cornicorni

    Posts: 6,737

    Den Schulanfängern morgen einen schönen ersten Tag!!! Den Eltern natürlich auch!
    ❤ ❤ ❤
  • Von mir auch: einen wuuuuunderschönen, ersten Schultag!!! ❤️❤️❤️
    Viel Spaß allen kleinen Großen und euch Eltern!!
  • Juhu es geht los! Allen einen tollen Start <3<br>

    PS ich hab schon mal für den Notfall eingekauft
    ajni55ld35l5.jpg
  • Ich wünsch euch einen schönen ersten Schultag!
    Mein großter startet schon in die 3. Klasse aber ich bin immer noch bisschen aufgeregt nach 9 Wochen Ferien und er auch :D
  • Von mir auch allen einen 1. Schultag! Das ist sicher sehr aufregend und ein großer Schritt.
  • Ich wünsch auch allen einen schönen ersten Schultag! 🥰
  • Es hat alles super geklappt, es war megastressig
  • melly210melly210

    Posts: 3,167

    edited 6. 09. 2021, 14:11
    sovyh52ouary.jpg

    Wir habens gut überstanden :) 12 Kinder sind in seiner Vorschulklasse, eine super liebe Lehrerin hat er die immer nur die Vorschule hat und da auch spezielle Weiterbildungen gemacht hat. Er hat auch ganz überrascht festgestellt, daß ich Recht hatte und die anderen Kinder tatsächlich noch nicht lesen können :D
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.