Kurze Frage - Schnelle Antwort #2

1727375777880

Kommentare

  • @sanni aufkleber weiß ich nicht. Aber ich hab in der Werbung gesehen, dass es bei Burger King jetzt pokemon Figuren im "happy meal" (weiß nicht wie da das heißt) gibt.
  • @Domi2010
    Da waren wir natürlich schon :D

    @RoterSommermond
    Mpreis ? Da schau ich mal. Billa hat hier oben leider auch keine Karten.

    Was ich komisch finde, es gibt zur Zeit auch keine Pokemon Hefte :/
  • dorlidorli

    Posts: 1,515

    @sanni vlt gibt's die Karten in der Trafik?
  • @sanni die Pokemonkarten gibt es bei uns beim Müller :)
  • Ich muss euch das jetzt fragen, weil es mich seit gestern extrem beschäftigt. Ich hab im BF einen Thread entdeckt, der prinzipiell recht lustig ist. Da gehts um diverse Ticks. Zb man muss dreimal nachschauen gehen, ob das Bügeleisen auch wirklich abgedreht ist, bevor man bei der Tür rausgeht. Manche finde ich lustig, manche würden mir persönlich große Sorgen bereiten, wenn ich solche Ticks hätte.
    Seit gestern überleg ich nun krampfhaft ob ich auch solche Ticks habe, aber mir fällt nichts ein.
    Wenn ich die Haustür zugesperrt hab, dann muss ich nicht dreimal dran rütteln um festzustellen, das ich eben zugesperrt hab, immerhin hab ich es ja grad gemacht.
    Habt ihr auch solche Ticks?
  • @Zwergal

    Ich glaube hier wird auch das Wort Tick falsch benutzt. Ein Tick wäre eine zwanghafte Handlung.

    Vieles wird aber sicher kein Tick sein.

    Klar mag ich es nicht, wenn ich Wasser aus einer Tasse trinken muss. Dennoch ist kein Zwang dahinter der mich daran hindert das Wasser zu trinken.

    Tick, auch durch meine ach so tolle Erziehung würde ich allerdings dass mit dem Verschreiben nennen. Denn, den Zettel MUSS ich neu schreiben.
  • @sanni aber manche scheinen da wirklich ein Problem damit zu haben, wenn es anders läuft. Ob jetzt der Mixer auf den Toaster steht, oder doch neben der Küchenmaschine ist mir so wurscht, es steht ja eh im kasterl. Oder vertragen die sich nicht? (Dann muss ich gleich umräumen gehen, nicht das meine Küchenmaschine dann nicht mehr funktioniert, weil der Toaster sie mobbt)
    Ich muss meinen Kaffee aus dem Häferl trinken, weil.....ja was ist wenn das nicht passiert, sondern wenn es ein anderes Häferl ist?
    Oder dieses „ich muss laut sagen, das ich jetzt alles kontrolliert habe“ DAS würde mir wirklich Sorgen bereiten.

    Wie vorher schon geschrieben, manche Sachen finde ich lustig, aber viele Sachen finde ich bedenklich. Der Grad zum „verrückt“ sein, ist hier sehr schmal.
    Deswegen meine Frage, sind solche Ticks normal, oder hat jeder solche Ticks und spricht einfach nicht darüber.

    Ich will bei Gott nicht über die Mädels lästern, aber im BF darf man sowas nicht fragen, ohne auf den Scheiterhaufen zu kommen
  • kanikani

    Posts: 1,928

    @Zwergal Ich seh es nicht so eng, ich hab gestern kurz drin gelesen und mich amüsiert. Ich tu auch viele der Dinge die erwähnt wurden :D:# Ich denke, dass jemand wirklich einen Zwang hat, geht aus solchen Posts nicht hervor. Es sind halt Dinge, die man mit einer gewissen Eigenheit erledigt. Obwohl ich mich manchmal auch frag, ob ich noch ganz dich bin ;)
  • dorlidorli

    Posts: 1,515

    Gewisse Dinge (in meinen Augen: falsch eingeräumter Geschirrspüler weil nur die Hälfte Platz hat und ein Teil bestimmt nicht sauber wird; Kühlschrank unsortiert - süße Sachen, pikante Sachen, offenes und verpacktes getrennt) stören mich einfach und sortiere ich. Aber wenn ich es nicht mache, passiert s dich nichts.

    Was ich seltsam finde, dass manche schreiben, dass sie das ganze Haus nochmal kontrollieren, ob alles zu, ausgestreckt, abgeschaltet ist. Dazu hätte ich ja gar nicht die Zeit.
  • @zwergal Ticks hab ich sicher genug. Aber keine Neurosen bzw Zwänge, die Du da so beschreibst. Tick ist für mich was harmloses, wie eine bestimmte Geste, die man unbewusst immer wieder macht, Nägelkauen vielleicht, oder auch das Geraderücken von Gegenständen. Oder dass man am liebsten dem „Nachbarn“ in der UBahn den Fussel von der Schulter zupfen würde. Ich muss mich z.B. extrem beherrschen, nicht jedermann und -frau auf Rechtschreib- und Grammatikfehler hinweise und ständig mit dem Rotstift überall drüber gehe. Ich würd am liebsten sogar Bücher, die ich les, rot angestrichen an den Verlag zurück schicken :D
  • @kani Leben und leben lassen, es stört mich nicht. Aber mich interessiert schon, ob nur ich das irgendwie „komisch“ finde

    @dorli solche Sachen mach ich auch, aber nicht weil es zwanghaft ist, sondern Zeit spart, wenn der Geschirrspüler sinnvoll eingeräumt ist. Aber nur weil mein Mann die Gläser auf der anderen Seite einräumt, räum ich es nicht um - sauber wird’s ja trotzdem.
    Genau das ist es, ich hätte keine Zeit, um Runden im Haus zu laufen, um alles zu kontrollieren. Wenn eine Tasse auf der Anrichte steht, geh ich trotzdem bei der Tür raus und denk nicht den ganzen Tag an die Tasse. Zusammengeräumt ist es schon, aber extra nochmal durchlaufen um alles an seinen Platz zu rücken, ist zwanghaft

    @Citcat Nägel kauen, geht garnicht!!! Wenn ich das seh, möchte ich der Person eine auf die Finger klatschen. Mach ich natürlich nicht!
    Ich hab ein paar Freundinnen, die Nägel kauen. So hübsche Mädels und dann die Nägel bis zum Anschlag abgebissen. Ich find das optisch so furchtbar
  • Siehst @zwergal, da hast Deinen Tick. Leuten, die Nägel kauen auf die Finger klatschen wollen :D. Aber eben ein total harmloser Tick, dem Du auch nicht nachgibst. Keine Zwangsneurose, wie 3x am Türgriff wackeln, sonst bekommt man keine Luft,...
    Zwangsneurosen sind durchaus ein Grund zur Besorgnis und gehören dringend behandelt - sonst weiten sie sich mit der Zeit aus und nehmen irgendwann den ganzen Raum des Denkens und Handelns ein.
  • @Zwergal ich sag immer das is mein "eigener vogel" statt tick :D . ich zähl zb fast den ganzen tag irgendwas. stufen, schritte, stücke die ich schneide,... beim autofahrn rechne ich mit den nummerntaferln und freu mich irrsinnig wenn ein kennzeichen eine richtige rechnung ergibt zb w-326 xy dann "seh" ich in dem kennzeichen 3x2=6 und das "befriedigt" mich innerlich irgendwie :D . mach ich aber eigentlich nur wenn ich allein unterwegs bin und mit niemanden quatschen kann.
  • Ich schau schon auch ob alles gefährliche abgeschaltet ist und zu.
    Oder dass der verschluss vom Bettzeug unten ist.
    Aber manches ist echt krass
  • @Citcat na wenn das als Tick zählt, dann hab ich auch ein paar. :D

    @stefanie das mit den Nummernschildern find ich nicht schlimm. Das macht man ja nebenbei. Ich zähl nicht die Zahlen zusammen, sondern ich versuche aus den zwei letzten Buchstaben am Nummernschild zwei zusammenpassende Worte zu bilden. Das ist aber nicht mein Tick, sondern das hat meine Oma mit uns immer gemacht, wenn sie nicht wollte das wir im Auto einschlafen. Wenn ich alleine mit dem Auto fahre und an sie denke, dann mach ich das auch manchmal
  • Ich sag zu diesen Ticks mein persönlicher monk-moment :D
  • Domi2010Domi2010

    Posts: 4,104

    edited 29. 04. 2019, 19:13
    stefanie wrote: »
    @Zwergal ich sag immer das is mein "eigener vogel" statt tick :D . ich zähl zb fast den ganzen tag irgendwas. stufen, schritte, stücke die ich schneide,... beim autofahrn rechne ich mit den nummerntaferln und freu mich irrsinnig wenn ein kennzeichen eine richtige rechnung ergibt zb w-326 xy dann "seh" ich in dem kennzeichen 3x2=6 und das "befriedigt" mich innerlich irgendwie :D . mach ich aber eigentlich nur wenn ich allein unterwegs bin und mit niemanden quatschen kann.
    Das mach ich auch :D ist doch echt cool, so hab ich "immer" was zu tun :D
  • @zwergal falls ich wieder anfange mit dem Fingernägel beißen, dann wend ich mich an dich. Denn du klingst ja noch schlimmer als mein Mann :#:p:D
  • Wer von euch hat sich die Kette aus Muttermilch machen lassen? Hab's schon wieder vergessen...
  • @wiwibär ja, ich war das! Hast Fragen? :)
  • Danke!
    @citcat...aja...genau, du warst das. Sag wo hast du die machen lassen? Und wie viele ml Muttermilch hat du gebraucht? Konntest du selbst "designen" oder hattest du eine Vorlage? Wie lang hast du drauf gewartet? Bist du zufrieden?

    Danke dir schon mal
  • @wiwibär ich hab meinen bei www.milkies.de machen lassen. Die sind in Polen. Wenn Du Dich für die entscheidest, sag vorher Bescheid, da gab ich noch wo Gutscheincodes rumliegen.
    Ich hab vorher andere angeschaut (www.stonial.at), die fand ich auch toll (da kann man sehr viel mehr „personalisieren“), aber letztlich haben mir dann die schlichteren noch besser gefallen. Da würd ich mich an Deiner Stelle mal auf mehreren Seiten umsehen, was Dir wirklich am Besten gefällt, soll ja eine bleibende Erinnerung sein.
    Ablauf ist glaub ich bei allen ähnlich. Erst planen, wie er aussehen soll, dann zahlen, dann die Muttermilch in so Muttermilchbeuteln eingeschrieben hinschicken. Hat dann schon ein paar Wochen gedauert, bis der Schmuck da war. Und ja, ich bin superglücklich damit! Mir gefällt er immer noch sehr gut und ich bin froh, dass ich mich für die schlichte Variante entschieden hab. Passt besser zu mir.
    Es gibt dort, wo ich bestellt hab, verschiedene Standardvarianten (Perlenohrringe, Beads, Kettenanhänger), die man aber ein wenig anpassen kann. Bei Stonial kann man z.B. ganz frei designen, da sind auch oft kleine Anhänger, der Name, Blüten etc. eingegossen.
    Auf den Seiten steht jeweils, wie viel Muttermilch sie wofür brauchen. Ist aber überraschend wenig gewesen. Mehr oder weniger ein Stamperl voll.
    So, ich hoffe, ich hab Deine Fragen alle beantwortet :D. Sonst frag einfach nochmal nach.
  • @Citcat super, vielen lieben Dank. Und deine Wünsche und Änderungen hast du alle per Mail erledigen können?
    Die Muttermilch muss in so Beuteln geschickt werden?

    Trägst du die Kette oder hast du sie eher als Andenken machen lassen?
  • Ist das Naturhistorische Museum schon etwas für eine knapp 2 jährige, die Hummeln im hintern hat?
  • @Zwergal wir waren letzte Woche mit den Jungs (fast 2 und 4). Beide hatten vor dem Dino Angst der sich bewegt. Im 1. Stock sind dann Tiere wie Bären, panda usw das hat sie schon voll interessiert. Meine waren halt auch ned sehr ruhig und aufgeregt und wir haben teilweise böse blicke geerntet...so richtig zum spielen gibt's dort nichts, nur schauen...
  • GinaGina

    Posts: 3,000

    @Zwergal wir waren in den Semesterferien. Meine Kids sind 5 und 7. Der Kleine hat sich auch vor dem Dino gefürchtet. Wir sind nur wegen den Dinos hin weils der Kleine UNNNBBBBEEEEDDDDIIINNNGGGTT sehen wollte :D
    Böse Blicke haben wir keine geerntet (oder es ist mir nicht aufgefallen) es waren aber auch viele Familien mit Kindern dort.
    Die aisgestopften Tiere haben die Zwei sehr interessiert. Die Steine usw. eher nicht
  • Mein damals fast 7 Jähriger und der fast 3 Jährige hatten auch Angst vor dem Dino ;) Begeistert waren sie von den Schmetterlingen.
  • Dann lass ich das besser. Mein großer würde auch gerne die Dinosaurier sehen, aber das machen wir dann mal ohne die kleine
  • @Citcat würdest du mir den Gutscheincode für milkies.de geben? Wäre dir sehr dankbar!
  • CitcatCitcat

    Posts: 2,995

    @wiwibär ja klar! Ich muss ihn nur finden. Im Moment hab ich keinen Plan, wo ich den hingetan haben könnte. Ich mach mich morgen mal auf die Suche
  • @Citcat bist du vielleicht schon fündig geworden?
  • tobias - bald 6 - hat seit 2 tagen leicht geschwollene brustwarzen. kennt das jemand von euch?
  • CitcatCitcat

    Posts: 2,995

    edited 12. 05. 2019, 01:32
    @wiwibär leider nicht. Ich dürft die anscheinend weggeschmissen haben :(. Aber ich schreib denen einfach ein Mail, ob ich nochmal einen Gutscheincode haben kann :)

    @stefanie hat er ein neues TShirt oder sowas? Dass da vielleicht gerieben hat? Oder kränkelt er gerade? Dann könnts vielleicht mit dem Lymphsystem zusammenhängen. Tuts weh oder ist druckempfindlich? Würd jedenfalls am Mo zum Arzt, wenns dann nicht weg/besser ist
  • @Citcat er kränkelt, bzw ist mittlerweile richtig krank :| . ich ruf morgen unsere kiä an und frag nach.
  • GinaGina

    Posts: 3,000

    edited 17. 05. 2019, 12:09
    Hat von euch jemand den Babyliss Curl und kann mir sagen was ich falsch mache.
    Ich geb eine glatte Strähne rein lass es drehen und raus kommt wieder eine glatte Strähne :s

    Ich hab links Locken und rechts bleibens glatt....
  • @Gina saugt ers vielleicht nicht wirklich ein?
  • GinaGina

    Posts: 3,000

    @stefanie doch funktioniert an und für sich gut. Nur das es halt keine Lockern werden. Hab alle Stufen durchprobiert. Im Endeffekt hatte ich links schöne Locken und rechts nichts. Naja doch die Spitzen haben sich rausgedreht. Das war's.
    Vl von Natur aus zu glatte Haare???
  • @Gina komisch. hast du mal jemand anderen gefragt ob ers bei dir rechts ausprobieren kann, also bei deinen haaren? vielleicht hältst du das ding rechts irgendwie falsch bzw im falschen winkel? ich bin ja was das angeht ein kleiner bewegungslegastheniker, vielleicht gehts ja dir auch so ;)
  • GinaGina

    Posts: 3,000

    @stefanie tjo....das trifft auf mich auch zu. Werd mal fragen ob mir wer helfen kann
  • ich bin seit einer woche sooo aufgebläht :/ . ich schau schon richtig schwanger aus und es geht nicht weg. habt ihr tipps/hausmittel?
  • Mal drauf achten nach welchen Lebensmitteln der Bauch aufgebläht ist. Ich hatte nie Probleme mit der Verdauung und jetzt Anfang der 2. Schwangerschaft ist es furchtbar. Ich bekam es mit Magnesium Tabletten in griff. Aber keine brausetabletten, denn da bekam ich Durchfall. Dann nicht zu viel Weißbrot, täglich ein Joghurt oder actimel und viel trinken. Oh e diesen Sachen hab ich gleich verstopfung. Leinsamen sollen auch helfen.
  • @kosu ich hatte das bis jetzt noch nie bzw wenn dann max 2-3 stunden. das ist das erste mal dass ich so aufgebläht bin und es geht einfach nicht weg :'(
  • ZwergalZwergal

    Posts: 3,263

    edited 18. 05. 2019, 19:35
    @stefanie hattest du in der zeit schon Stuhlgang? Ich weiß die Frage stellt man nicht, aber umschreiben kann ich es auch nicht
  • @Zwergal ich sag immer, dass ich eine "Sitzung" habe :D
  • ja @Zwergal hatte ich :/ . meine schwester bringt mir morgen feigensaft und antiflat
  • @stefanie hast du Kamillentee oder Fencheltee daheim?
    Leg dir eine Wärmeflasche auf den Bauch.
    Das sind die Dinge die bei mir helfen
  • fencheltee hab ich und ein kirschkernkissen. guter tipp, danke @Zwergal . irgendwie kommt man oft nicht auf die einfachsten sachen
  • j9i7v4i7xdkr.jpg
    slssw80apxdz.jpg

    Was ist das für ein Ausschlag :o
  • @kathistar hab ich noch nie gesehen. Als erstes hätte ich gesagt, Gelsenstiche, aber das passt irgendwie nicht

    @stefanie wie gehts dir heute?
Diese Diskussion wurde geschlossen.