Coronavirus... uns kriegst du nicht klein

145791045

Kommentare

  • NastyNasty

    Posts: 9,019

    @melly210 womöglich weil seit gestern die Teilsperren erlaubt sind?
    Wir müssen halt täglich gurgeln. Morgen ist auch bei uns Tag 5.


    Ich mach jetzt schnell noch Antigentest vor der Arbeit. Pcr von gestern eh negativ, aber ich schnauf wie a Dampflock. Krieg so schlecht Luft.
  • vonni7vonni7

    Posts: 1,960

    @loewenmama
    wie alt ist denn die kleine maus, die ist ja noch recht jung, oder? wundert mich, dass da nicht alles abgeklärt bzw. sie aufgenommen wird.
    auf alle fälle gute besserung! 🤒 ist denn jemand von euch positiv?
  • @vonni7 danke dir! sie ist jetzt 2 Monate alt, kam Mitte Dezember auf die Welt. Mich wundert es, dass da so unterschieden wird von „vor Corona“ und „seit Corona“.. sind schon beim Kinderarzt gewesen, der hat ein Harnsackerl geklebt & Blut abgenommen und sobald was im Harnsackerl ist soll ich wieder hin. Gehen zwischenzeitlich spazieren..
    nein wir sind alle negativ, sind frisch PCR getestet.
  • vonni7vonni7

    Posts: 1,960

    @loewenmama
    seltsam, dass das kh da nicht genauer schaut. fieber bei kindern unter 3 monaten sollte immer abgeklärt werden - einfach auf corona schieben wenn niemand im selben haushalt positiv ist fühlt sich für mich falsch an 🤔

    aber gut, dass der kfa jetzt auf ursachenforschung geht!
  • Kein Corona!! Test war negativ, Harn und Blut unauffällig. Sie hat seit Mittag den typischen Ausschlag vom 3-Tage-Fieber.
  • @loewenmama arme Maus, aber wenigstens kein corona.
    Nun wisst ihr was los ist, schnelle und gut Besserung dem zwerg!
  • NastyNasty

    Posts: 9,019

    @loewenmama zwar blöd und arm die Kleine, sber doch ein gutes Gefühl wenns nix schlimmes ist.

    Schnelle Besserung
  • riczricz

    Posts: 2,414

    Voll nervig, ich hab einen leichten zweiten Strich am Antigentest 😒 der zweite danach war negativ.
    Hätte Besuch von einer Freundin mit Kindern bekommen, das hab ich natürlich abgesagt. Warte jetzt auf das SMS, wann ich ins Drive in darf.
  • NastyNasty

    Posts: 9,019

    edited 22. Februar, 15:01
    @ricz das ist echt lästig.

    Hoffe wir halten die eine Woche noch durch. Samstag wollen wir daheim Fasching feiern (6Kinder) und dann feierns am 1. noch in Schule und Kiga. Ich hoff so das wir uns solche Botschaften zumindest bis dahin ersparen.

    Bei dem was ich hier so lese und was sich im Umfeld so tut glaub ich nicht mehr dran das wir noch lange verschont bleiben....
  • Eines der Kinder die letzte Woche noch in die Schule kommen durften ist nun auch positiv. Was soll man dazu noch sagen 🤷
  • BiKaBiKa

    Posts: 1,742

    Wenn ich das so lese,bin ich echt froh das grad Ferien sind
  • Es ist dzt echt alles corona. Nervt. 🙄🙄🙄
    Mein Heuschnupfen ist das 3 mal in Serie corona 🙄🙄, meine Stirnhöhlenentzündung dito. Gögas Magendarm wars auch, seine Streptokokken sowieso.
  • kanikani

    Posts: 1,710

    edited 23. Februar, 12:25
    @ricz Ja das ist echt nervig, kann ich nachvollziehen. Ich war am Sonntag auch schon wieder falsch positiv beim Antigen Test zuhause. Genau am Ende der Zeit erschien eine Linie. Bin dann sofort in die Teststraße gefahren, dort alles negativ. Ich hätze absolut keine Idee gehabt, wo ich es hätte herhaben können. Keine Symptome. Dann sind meine Eltern trotzdem gekommen, aber ein Nervenkitzel ist es schon. Zuhause sicherheitshalber noch einen Antigen Test gemacht, negativ.
    Jedes mal wenn irgendwas wichtiges ansteht bei uns zuhause, bin ich falsch positiv beim Antigen Test. Ich frag mich echt schon, ob ich es unbemerkt hatte. Ich teste so regelmäßig, es war nie was positiv, auch keiner meiner engen Kontaktperson.

    Meine Kinder haben schon wieder Schnupfen, den 3. dieses Jahr. Jetzt in den Ferien. Ich will Frühling und warmes Wetter. Es nervt alles nur noch....
  • NastyNasty

    Posts: 9,019

    edited 25. Februar, 06:52
    Unsere Angestellte hat ja Sonntag nach ihrem Sohn auch positiv getestet.
    Sie hatte die gsnze Zeit 0,0 Symptome und ist gestern wieder komplett negativ freigetestet worden. Ich hoffe das bleibt so.
    Also ging echt schnell und Problemlos vorbei.
  • So jetzt hat es uns wohl auch erwischt. Unser Kleiner und einziger Ungeimpfter hatte heute einen positiven Schleckertest. Im Moment hat er zum Glück keine Symptome, ich hoffe es bleibt so. In der behördlichen Teststrasse waren wir schon. Ich denke es kommt vom Kindergarten, dort waren diese Woche einige Verdachtsfälle. Keine Ahnung warum da noch keiner bestätigt ist, aber was weiß ich. In der Familie, außerhalb unseres Haushaltes, haben wir auch zwei Fälle mit denen er aber nicht wirklich Kontakt hatte. Naja schlussendlich ist ja auch egal wo es herkommt.
  • So wieder negativ. Wie komm ich jetzt zum "Genesen Bescheid"? Wird der dann automatisch per Mail zugesendet?
  • soso wrote: »
    So wieder negativ. Wie komm ich jetzt zum "Genesen Bescheid"? Wird der dann automatisch per Mail zugesendet?

    Bei uns in oö bekommt man das Genesungszertifikat am Gemeindeamt oder apotheke. Hast du die handysigmatur? Dann kannst du es dir anscheinend auch selbst bei elga runtergehen - das hab ich aber nur gehört und nicht selbst getestet
  • cornicorni

    Posts: 5,346

    @soso Hast du dich mit Termin an einer offiziellen Teststraße freigetestet? Dann sollte es automatisch ausgestellt werden und du kannst es unter www.gesundheit.gv.at runterladen (mit Handysignatur oder Bürgerkarte). Weiß aber nicht, wie lange es dauert, bises ausgestellt ist.

    In der Stmk zb kann man sich auch mit Heim-Gurgeltests freitesten. Dann muss man das Ergebnis auf einer Homepage hochladen. Und dann wird das Zertifikat ausgestellt.
  • Danke! Ja, in NÖ in der behördlichen Teststraße.
  • @soso sind seit dem positiven PCR Test mindestens 11 Tage vergangen oder wurde früher freigetestet? In unserem Bescheid von heute (ebenfalls eine BH in NÖ) steht, dass ein Genesungszertifikat frühestens 11 Tage nach dem positiven PCR Test ausgestellt wird.
  • sosososo

    Posts: 385

    edited 25. Februar, 16:55
    @Arwen1982at nein noch keine 11 Tage, also ich hab mich früher freigetestet... Werd mal online bei Elga nachsehen...
  • @soso ja du kannst daweil den Absonderungsbescheid und das Ergebnis vom freitesten herzeigen. Hat bei Freunden von uns gut funktioniert. Bei uns hat es sogar mehr als 11 Tage gedauert glaub ich.
  • cornicorni

    Posts: 5,346

    Ich war heute Vormittag mit den Kindern in der Apotheke PCR testen
    Mein Ergebnis hab ich schon am späten Nachmittag bekommen. Das der Kinder hab ich noch nicht 🙈
    Die Apotheke wertet die Tests selbst aus.
    Bin gespannt, ob noch was kommt...

    Magdalena hat am Nachmittag zwei Stunden geschlafen. Hab sie dann aufgeweckt, um sie ins Bett zu verfrachten. Seitdem schläft sie wieder...
  • Maxi01Maxi01

    Posts: 1,436

    @corni.
    Die Test werden gepoolt, das heißt es werden mehrer Tests in einem Schritt gemischt und ausgewertet. Ist in diesem pool eine positive Probe dabei, müssen alle Proben einzeln nachgetestet werden. Wahrscheinlich ist das bei euch der Fall (das heißt aber noch lange nicht, dass deine Kinder positiv sind).
  • Wir haben gestern wieder zwei so K1 Zettel bekommen. Trifft uns zum Glück wegen der Impfung nicht. Aber es ist gut dass der Informationsfluss funktioniert.
    Und ich weiß dass ich dadurch die Kinder am Sonntag pcr teste damit sie nur negativ in Kiga und Schule gehen.
    Ist dann zwar keine Garantie aber fühlt sich bisschen besser an. :s
  • cornicorni

    Posts: 5,346

    @Maxi01 Danke, das weiß ich prinzipiell. Aber ich war der Meinung, dass das nur im Labor so gemacht wird und die Apotheken andere Geräte haben, wo sie gleich sehen, welche Probe pos ist. Hab da mal einen Bericht gesehen.
    In der Nacht hab ich die Ergebnisse bekommen - beide neg.

    Magdalena hat auch die ganze Nacht ruhig geschlafen und derzeit geht es ihr gut. Bis auf die Schmerzen beim Husten. Kann ich da irgendwas raufschmieren? Ist ws vom Husten "geprellt"?
  • Maxi01Maxi01

    Posts: 1,436

    @corni.
    Zum Glück sind sie negativ!
    Ich glaube sie hat einen Muskelkater vom Husten. Da kannst nicht wirklich viel machen. Einen Hustenbalsam auf die Brust und sage, dass es dann weniger weh tut. Der Glaube daran macht es sicher leichter für sie!
  • cornicorni

    Posts: 5,346

    Danke @Maxi01 Ich habs mir eh gedacht, dass es vom Husten "Spatzen" sind. Dabei find ich jetzt gar nicht, dass sie sooo viel gehustet hat. Hab ihr was gegen Prellungen raufgeschmiert 🙈 Danach war es dann besser (hat sie jedenfalls gesagt).
  • Der 16 jährige Sohn meiner Kollegin hat corona. Ganze Familie ungeimpft.
    Wie stehen die Chancen dass sie sich nicht ansteckt? Symptome hat er seit Fr, wurde daheim isoliert. Positiver test v gestern...
  • @simisunshine Sie steckt sich da wohl ziemlich sicher an, kann allerdings bis zu 1 Woche dauern bis auch sie Symptome hat...
  • NastyNasty

    Posts: 9,019

    @simisunshine ich würde auch von einer Ansteckung ausgehen. Allerdings kommt es bestimmt auch auf die Strenge der Isolation an. Wenn alle Maske tragen, er nur mit Maske aufs Klo geht haben die anderen vielleicht Glück. Kann mirs aber schwer vorstellen.
  • @simisunshine in der Verwandtschaft waren Onkel & Tante geimpft, dann beide positiv und Cousin (18) ungeimpft hat sich nicht angesteckt. Trotz keiner räumlichen Trennung, saßen gemeinsam im Wohnzimmer, beim Essen… leben gemeinsam in einer 70qm Wohnung..
  • NastyNasty

    Posts: 9,019

    Unser Kindergartenfasching ist gelaufen.
    Wieder mal Basti K1. Bis Mittwoch.

    Ich habs schon so satt immer in die entäuschten Gesichter meiner Kinder zu schauen.
    Macht mich schon echt agressiv.

    Raffi bleibt dann natürlich auch daheim. Sonst hab ich noch mehr Theater.
  • cornicorni

    Posts: 5,346

    @Nasty Das tut mir leid 😔

    Ich hab auch schon überlegt, wie ich tun soll, falls Magdalena nicht gehen kann. Ob ich Theresa zum Kiga-Fasching gehen lasse oder nicht...
  • @Nasty deine Jungs sind aber doch schon 2x geimpft, oder ? Dann sind sie nicht K1
  • NastyNasty

    Posts: 9,019

    edited 27. Februar, 14:12
    @melly210 nein, Mittwoch ist die 2. Impfung. Mit negativem Test von Dienstag kriegen wie die auch hoffentlich.
    Waren bei Janin in einer ähnlichen Situation. Nur das ihre 2. Impfung an Tag 6 mit freitest von Tag 5 war. Basti hat dann eine Test von Tag 4.

    Wenigstens hatten wir gestern Spass. Das Ergebnis vom Freitag war negstiv. Schnelltest von Gestern sowieso. Geh auch vom heutigen Pcr von einem negativ aus.
  • NastyNasty

    Posts: 9,019

    edited 27. Februar, 17:40
    Ergebnisse schon da. 5x Negativ
  • BiKaBiKa

    Posts: 1,742

    Wir haben heut Nachricht von der Schule bekommen, morgen herrscht in schule doch wieder maskenpflicht auch am sitzplatz.ich hoff das ist jetzt nur wegen der ferien 🙄
  • riczricz

    Posts: 2,414

    @Nasty mah so ein Mist aber auch 😣 echt nervig, die armen Kinder...
  • Mein Papa (3x geimpft) hatte gestern Symptome. Da haben wir zufällig telefoniert.

    Heut sind meine Eltern unterwegs. Ich frag ihn, ob er gestern noch testen war.
    Seine Antwort.“ Nein, wieso?“ 🤔🙈
  • @soso könnt mein Papa sein 😅
  • NastyNasty

    Posts: 9,019

    edited 28. Februar, 10:57
    Ich glaub jetzt ists auch bei uns angekommen....
    6tywayr93g7k.jpg
    Lass Basti jetzt noch Gurgeln. Der gestrige Test war negativ. Aber jetzt zeigt der Antigen was an...
  • BiKaBiKa

    Posts: 1,742

    @Nasty ohje. Hoffentlich doch nur falscher Alarm
  • Meine Schwester ist schon wieder positiv und mit Twins schwanger 😔😔 ihr Sohn und Freund haben es auch 😔
  • cornicorni

    Posts: 5,346

    Oje @Nasty 😬 Hoffentlich doch nur Fehlalarm!

    @Stefanie868 Alles Gute deiner Schwester und ihrer Familie!
  • melly210melly210

    Posts: 2,305

    edited 28. Februar, 11:50
    Ohje @Nasty :'( Hoffentlich nicht, das wär natürlich gemein wenn es sich mit der Impfung knapp nicht ausgegangen wäre...


    @Stefanie868 auch bei dir ohjeb :s Ist sie geimpft auch ?
  • NastyNasty

    Posts: 9,019

    1ymlzn3a2imk.jpg
    Ich glaub eindeutiger gehts nicht. Ich glaub nicht an falschen Alarm. Er fiebert. Kotzt und schläft im Wechsel. Hängt da wie tod.
    Ich hoff er kriegt nicht noch einen Fieberkrampf.

    Stesolid steht schon bereit.
  • BiKaBiKa

    Posts: 1,742

    @Nasty ohje. gute Besserung
  • @Nasty ach herrje, gute Besserung!! Und dass es hoffentlich nicht alle trifft bei euch :(
  • cornicorni

    Posts: 5,346

    Das schaut jetzt natürlich schon ziemlich eindeutig aus 😔 @Nasty
    Dazu die Symptome...
    Gute und rasche Besserung!
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.