Schulstart 2022

1246725

Kommentare

  • @tanjaemely bei uns sind es PCR-Tests für sowohl Kind als auch Begleitperson und FFP2 Masken…
  • Wir haben noch keine weitere Info. Ich überlege grad ob ich morgen mal anrufen soll und nachfragen. Unser Termin wäre 18.1.
  • Wir haben auch keine Info nur 17.1. Einschreibung... Werd morgen beim kindergarten fragen ob die wissen ob es statt findet.
  • yogagirlyogagirl

    Posts: 466

    edited 12. 01. 2022, 18:52
    Wann kauft ihr eigentlich die Schultaschen für eure Kinder? Meine Tochter kann es kaum noch erwarten 😊
  • cornicorni

    Posts: 5,558

    Wir haben am 27.1. die administrative Einschreibung, also ohne Kind.
    Keine Ahnung, wie dafür die Regeln sind. Ich hab jedenfalls am Tag davor einen PCR Termin ausgemacht und hoffe, dass ich dann das Ergebnis rechtzeitig hab. Bzw könnte das Gespräch kurzfristig auch per Telefon/Videochat gemacht werden.
    Pädagogische Einschreibung ist bei uns immer erst Mitte März.
  • Wir haben am Freitag Schuleinschreibung. Am Zettel steht nur, dass die geltenden Hygienemaßnahmen (Maskenpflicht) zu beachten sind. Also sind bei uns keine Tests vorgeschrieben.

    @yogagirl denk Mal wir werden so im März mal schauen wegen einer Schultasche
  • @yogagirl wir werden im Frühjahr schauen gehen…März/April schätz ich. 🙂
  • NastyNasty

    Posts: 9,265

    @fanny85 ich glaub zu den geltenden Massnahmen gilt 3G neben Maskenpflicht.
    Zumindest in den Schulen unserer Kantinen und bei Janins.
  • @fanny85 @Talia56 Habt ihr schon Modelle in Aussicht?
  • @yogagirl nein, gar nicht. Wir werden ins Fachgeschäft gehen und mal schauen…einzige Bedingung an unsere Tochter: es darf keine spezielle Tasche a la Eiskönigin o.ä. sein…also etwas, was ihr in 4 Jahren auch noch gefallen könnte und vielleicht auch noch ihrer kleinen Schwester oder ihrem Bruder. 😌
  • @yogagirl Mein kleiner bekommt sie zu Ostern. Haben wir schon so bei der großen Schwester gemacht.

    Bekommen wird er eine Ergobag.
  • @tanjaemely Die Ergobag hab ich mir online schon angeschaut, ist die wirklich so toll?
  • Könnt ihr in Wien ein Schultaschen Geschäft empfehlen? Bitte nicht das in Essling. Da waren wir mit dem großen und wir waren nicht zufrieden (keine Beratung und äußerst unfreundlich die Dame).
  • @claudsch1980 in Taschengeschäften müsste es ja auch Schultaschen geben oder?! 🤔
  • melly210melly210

    Posts: 2,418

    edited 12. 01. 2022, 20:23
    @yogagirl wir haben eine Ergobag light für unseren Sohn, weil uns eine besonders leichte Schultasche sehr wichtig war. Wir sind super zufrieden ! Abgesehen davon daß sie nur 800 g wiegt bleibt sie auch in offenem Zustand von selber stehen, lässt sich mit einem Finger öffnen und man sieht auf einen Blick was in der Tasche drin ist. Platz ist absolut genug. Wir haben allerdings noch die Außentaschen dazu gekauft für die Trinkflasche
  • @melly210 Danke. Ich wusste nicht, dass es eine Ergobag light auch gibt. Die müssen wir uns genau anschauen, wir suchen nämlich eine leichte Schultasche. Meine Tochter ist doch recht dünn.

    Kommen im Frühjahr eigentlich neue Modelle oder gibt’s da eh immer dieselben?
  • @yogagirl wir waren im Oktober oder so schon mal schauen. Ergobag oder Step by step haben wir uns da genauer angesehen und ich finde beide gut.
    Ja es kommen jedes Jahr neue Modelle raus, wann genau weiß ich nicht glaub Februar sagte uns die Dame 🤔
  • @Nasty dann müssen sie es aber genauer drauf schreiben, weil als schulfremde Person kann ich das nicht wissen, was da genau gilt.

    @yogagirl nein hab noch gar nicht geschaut. Wir werden dann auch in ein Fachgeschäft gehen.
  • @claudsch1980 Wir waren wieder dort und uns hat dieses Mal der Herr beraten. Sie haben einfach wirklich eine riesige Auswahl...
  • Ich finde die Ergobag persönlich besser. Meine Tochter hat eine Step by Step und nach 2 Jahren Ärger ich mich nur mehr maßlos darüber.
  • @tanjaemely was genau ärgert dich?
  • lmclmc

    Posts: 3,291

    @claudsch1980 wir haben sie beim Prikler gekauft, damals in den Semesterferien.
    Filialen gibts halt leider nur in NÖ aber wenn ihr einen Ausflug nach HL machen möchtet (zum eislaufen zB. ;) ) dann meldest dich.
    https://www.prikler.com/filialen/
  • @Christina91 Der linke Schulterriemen lockert sich ständig. Auch bei ihren Freunden. Wenn sie Mal etwas mehr Sachen mitbekommen ist sie schon ordentlich schwer und es passt dann nicht mehr wirklich etwas rein. Mit dem Federpenal oben bekommst den Deckel nur mehr schwer zu wenn die Bücher drinnen sind. Aber wie gesagt das empfinde nur ich so.
  • kanikani

    Posts: 1,749

    Wir haben, wie auch voriges Jahr, keine persönliche Einschreibung aufgrund Covid. Die Unterlagen werden in den Postkasten geworfen.
    Es ist allerdings sehr schade, dass es auch wieder kein regelmäßiges Schnuppern in der Schule gibt für die Schulanfänger.
  • @kani Ich finde es auch so schade, bei meinem Sohn gab es noch einen Tag der offenen Tür und einen Schnuppertag und meine Tochter hat die Schule noch nicht einmal betreten... 😫
  • kani wrote: »
    Wir haben, wie auch voriges Jahr, keine persönliche Einschreibung aufgrund Covid. Die Unterlagen werden in den Postkasten geworfen.
    Es ist allerdings sehr schade, dass es auch wieder kein regelmäßiges Schnuppern in der Schule gibt für die Schulanfänger.

    Und ich dachte, nur hier ist alles "unpersönlich" zumindest an einer der Sprengelschulen (für sie wir uns wohl entscheiden werden, nicht zuletzt, weil da die covid Maßnahmen noch ernster genommen werden, als nötig)
    `
  • Wir hatten heute Schuleinschreibung. Es wurde nur von mir ein 3G Nachweis verlangt.
    Anfangs gab's nochmal ein kurzes Gespräch mit der Direktorin und einer Lehrerin. Die haben sich auch die Portfoliomappe angeschaut.
    Im nächsten Raum hat er irgendwas mit Farben, Malen und Ausschneiden machen müssen. Und es wurde viel geredet. Musste draußen warten.
    Zum Schluss war noch eine Station im Turnsaal. Er musste einen Parcours laufen (Slalom, Hüpfen, Balancieren). Und es wurde Zahlenverständnis abgefragt. Also wie weit er zählen kann, mit den Fingern verschiedene Zahlen zeigen, Karten ziehen und dann die entsprechende Anzahl mit Lego-Steinen dazulegen und sie hat noch kleine Steine in Dosen rausgeleert, kurz anschauen lassen, wieder verdeckt und dann gefragt, wie viele es sind.
  • NastyNasty

    Posts: 9,265

    @fanny85 hab ja gesagt 3G neben Maskenpflicht 😅
  • @fanny85 Schön, dass eure Einschreibung stattgefunden hat! 🎒
    Ich habe von unserer Schule bis jetzt auch noch nichts Gegenteiliges erfahren, bin gespannt...
  • Wir hatten heute Schuleinschreibung. War in 10min erledigt 😅
    Sie musste ein paar Aufgaben erledigen bei der Lehrerin während ich bei der Direktorin das formelle erledigte. Also nicht sehr spektakulär.
    Es sind derzeit über 20 Kinder die genaue Zahl weiß man aber noch nicht weil eventuell auch welche in häuslichen Unterricht gehen. Ab 26 Kinder wird geteilt falls es so viele sein sollten.
  • @Christina91
    das ging ja schnell, die Einschreibung.
    Wir haben die im März. Es gibt zwei Termine, die den Kindern zugeteilt werden. Und hier dauert das schon ein paar Stunden am Nachmittag. Zumindest wars bei der großen so.

    Zum Thema schultaschen kauf, werden wir noch warten bis mai/juni.
    Wir werden wieder die Schultasche im Fachgeschäft kaufen und uns auch beraten lassen.
  • Wir hatten heute unsere Schuleinschreibung <3<br> Ich durfte das Formelle mit der Direktorin machen, meine Tochter war daweil bei der Lehrerin. Mit viel Glück wird das auch ihre Lehrerin dann. Die zwei waren sich sympathisch o:)

    Im April müssen wir dann nochmal kommen, Termin bei der Schulärztin.
  • Wir hatten heute auch Schuleinschreibung und Schulreifefeststellung. Es ist gut gelaufen, die Lehrerin hat sie sehr gelobt und ich bin stolz auf meine große Kleine! 🤩

    Sie war ein bisschen aufgeregt, ist ja doch ein besonderes Ereignis! 🎉
  • Meanwhile in the deep West..

    Ich hab einen der 3 Sprengelschulen eine Absage erteilt. Da war mir das Anschreiben schob zu barsch
  • Wir haben die Schuleinschreibung nun erfolgreich hinter uns gebracht. Ich habe den formellen Teil erledigt und meine Tochter wurde in der Zwischenzeit von einer Lehrerin getestet. Es war alles super organisiert. Wir mussten beide einen gültigen PCR Test mitbringen und ich „den grünen Pass“ herzeigen.
  • Unsere Einschreibung wurde auf den 15.2 verschoben.
  • Wir haben auch erst im März den Termin mit Kind…😌
  • Hier ist in persona frühestens Mai. Evtl auch erst juni.

    Letzte Woche hab 8ch mich für eine der 3 Schulen final entschieden. Für meinen sentimentalen Favoriten, in den auch ich schon gegangen bin, wo ich immer gern zurücksenden.. war die schönste Zeit meiner bildungskarriere😍😍😍😍😍.
    Die Direktorin dort war übrigens auch erfreut, dass ich vor 35 Jahren bald dort angefangen hab. 1988..wo istvdue zeit geblieben.
    Auch meine Mama war schon dort..k ist also die 3. Generation.
    Allein der Gedanke, dass er dort gehen wird macht mir ein warmes Gefühl im Bauch.
  • @RoterSommermond Meine Kinder gehen auch in die selbe Schule, in der ich schon war. 😅 Sie wurde zwar dazwischen renoviert, aber es ist lustig, wenn ich ihnen alte Fotos zeige.
  • Hihi unsere schaut von außen noch 1:1 so aus.

  • @RoterSommermond meine Tochter geht auch in die selbe Schule in der mein Mann war und sie hätte auch eigentlich die gleiche Lehrerin bekommen sollen 🤭 die Lehrerin hat dann kurzfristig beschlossen nachdem sie nur mehr 2 Jahre bis zur Pension hat, das sie die jetztige 3 übernimmt und meine Tochter soll eine junge Lehrerin haben mit der sie von der 1-4 Klasse geht 😀
  • @dasbinich Meine Tochter möchte zu der Lehrerin, die mein Bruder schon hatte... 😄 Ich bin gespannt, ob es klappt. (Und ob sie dann auch echt die vier Jahre noch durchzieht, weil sie muss ja auch schon knapp vor der Pension stehen... 🙈)

    @RoterSommermond Von außen schaut sie bei uns auch noch gleich aus! 😅
  • Bei uns schaut die Schule außen und innen (bis auf neue Sitzmöbel und einige Kunstwerke an den Wänden) so aus, wie bei meinem Mann vor 40 Jahren. Die Lehrerinnen sind aber schon andere. :)
  • @Jakobmama bei uns auch, mein Sohn sitzt sogar in "meiner" Klasse. 😅
  • Meine Lehrerin ist schon in Rente. Schad eigentlich, aber ok, die wäre jetzt um die 70. Wenn er eine von ihrem schlag erwischt, dann mach ich Party
  • Bei uns wurde die Schule neu gebaut, sonst wäre es auch die selbe wie bei mir, meine Lehrerin gibt's auch noch, meine Tochter bekommt aber eine andere.
  • Wir hatten gestern Einschreibung. Alles war gut und er hat es super gemacht! Trotzdem er im August erst 6 wird, hat er alles 'gewusst' . Ich hätte mit Vorschule gar kein Problem, auch wenn es dann im Nachhinein entschieden wird. Bin irgendwie trotzdem stolz auf ihn :)
  • @Vaju war bei meinem großen auch so. August Kind und ich hab immer gesagt es macht nix wenn es die Vorschule wird. Er kam aber gleich in die erste, ist jetzt in der dritten und bislang ohne Probleme.
  • @Vaju Meiner auch Ende August...ist jetzt in der 2. Klasse ...er ist zwar der jüngste und kleinste aber er macht das super 🥰
  • Wir haben heute die Schultasche gekauft. Rein zufällig, als wir beim M...R waren
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.