Was machst du gerade? #3

1151152154156157190

Kommentare

  • @corni Das ist ja blöd. Ich kenn das, wir haben auch Schafe.
  • NastyNasty

    Posts: 12,067

    @corni hoffe Mama und Lämmchen gehts gut?

    Ich tät die ganze Zeit heulen wahrscheinlich 🙈

  • cornicorni

    Posts: 6,948

    @Nasty Sie leben noch... Das Lamm war gestern schon recht fit. Aber die Mutter liegt derweil noch. Wir haben sie jetzt wieder so hingelegt, dass das Junge trinken kann.
    Im Vorjahr hatten wir eine ähnlich Situation bei einem anderen Schaf. Da ist dann alles gut gegangen.

    Ich bin natürlich jedes Mal sehr traurig, wenn so etwas passiert. 😢
    Wenn die Mutter es nicht schaffen würde, wird es halt sehr schwierig für das Lamm. Wir haben derzeit keinen Plan B. 😔
    Vor ein paar Jahren haben wir auch ein Mutterschaf bei der Geburt verloren. Eine Bekannte hat das Junge damals genommen und mit der Flasche aufgezogen 😍 Folgt ihr wie ein Hund, sie geht sogar mit ihm spazieren.
    Aber jetzt will sie das nicht mehr machen, weil es ihr zu anstrengend ist, ständig Flasche zu geben.
  • NastyNasty

    Posts: 12,067

    @corni ich würd sofort. Aber ein Schaf fühlt sich in einer Wiener Wohnung wohl eher unwohl 😅.
    Die Nachbarn hätten einen schönen Grund für beschwerden und Anzeigen. 🙈
  • NastyNasty

    Posts: 12,067

    Trink schon den 2. Kaffee.
    Alle schlafen noch. Oma, Papa und die Kinder. Nur Opa und ich sind wach
  • cornicorni

    Posts: 6,948

    Ich glaub, es wird alles gut. @Nasty
    Die Mutter ist gerade aufgestanden und frisst und trinkt 😍
    Zwar noch auf wackeligen Beinen, aber das ist schon mal ein gutes Zeichen.
  • vonni7vonni7

    Posts: 3,007

    @corni
    mich würde das so fertig machen 😥 ich weiß, lauf der natur und so, aber ich halte so etwas ganz schwer aus.
    hoffe, dass sich mama schaf weiterhin gut erholt 🤞🏻
  • Ein Bier trinken. Um.das zu verdauen, was mich nächsten Samstag dienstlich erwartet
  • riczricz

    Posts: 3,615

    @RoterSommermond so heftig? 🙈
  • RoterSommermondRoterSommermond

    Posts: 9,986

    edited 9. 04. 2023, 06:20
    Jap, leider.
    Kurz knackig Sohn eines Bekannten des gesamten teams plus Hochspannungsleitung. Der Bekannte ist um die 40..wie alt der Sohn war kann man sich ausrechnen
  • riczricz

    Posts: 3,615

    Ach sch.... 😢😢😢
  • Yep. Mega sch.
  • Oh Gott @RoterSommermond 😔
  • NastyNasty

    Posts: 12,067

    Nix für meine Nerven.
  • @RoterSommermond oh nein 😢😭

    Wir waren heute schon beim Arzt... Kind gegen Stiege... Kleine Platzwunde bei der Augenbraue... Wurde geklebt... Jetzt soll das Pflaster 5-7 Tage drauf bleiben, d. H. Es soll nicht nass werden. Beim Baden kann ich ja aufpassen aber er schwitzt so schnell wenn er herum tobt, also wird spannend wie lang es drauf bleibt.
  • Gute Besserung
  • cornicorni

    Posts: 6,948

    Bin grad von der Arbeit heim und jetzt fahren wir zu meinen Eltern.
    Osterjause, die Zweite von Drei...
    Morgen dann nochmal mit dem Bruder meines Mannes 🙈🙈🙈
  • riczricz

    Posts: 3,615

    @Christina91 autsch, gute Besserung!

    Wir hatten das "Vergnügen" vor Kurzem (geklebte Platzwunde am Kinn). Da war's auch problematisch wegen Suppe essen und so 😅 hat dann aber gut funktioniert, das Pflaster hat sich erst nach 6 oder 7 Tagen gelöst.

    Vielleicht könnt ihr in der Apotheke oder so Steristrips bekommen, zum Nachkleben bei Bedarf.
  • vonni7vonni7

    Posts: 3,007

    @RoterSommermond
    sehr schlimm 😔😓 viel kraft!

    @Christina91
    gute besserung 🤕 zur not noch ein größeres pflaster drüberkleben, wenn es von der lokalisation möglich ist.

    wir sind auch von der zweiten osterfeier heimgekommen, morgen gibt es noch eine sucherei zuhause.
    ich bin seit mittag so unglaublich müde und nicht mal kaffee hilft. gönne mir jetzt ein red bull, sonst schlafe ich um 19 uhr.
  • Danke.
    Ich glaub, danach Sau.en wir uns alle einen an
  • NastyNasty

    Posts: 12,067

    @Christina91 schnelle Besserung. Hoffe es tut nicht allzu weh.
  • Danke! Er ist hart im Nehmen... Es tut gar nicht mehr weh 🤷‍♀️
    Wegen den Feiertagen doof, aber werd schauen das ich so schnell wie möglich solche spezialpflaster bekomme, falls es runter geht. Heute hats mal gehalten 🙏
  • NastyNasty

    Posts: 12,067

    Sitz in der Ubahn und trauere meinem Bett nach. Hab so schlecht geschlafen. K.A. warum.

    Nach 2 Kaffee kann ich zumindest die Augen offen halten.
  • riczricz

    Posts: 3,615

    War heute mit Luisa das erste Mal im Zirkus, es war voll cool 🤩

    Sie durfte auch auf einem Kamel reiten, das war riiiesig.
  • Da bei uns Umzug inkl komplette Haussanierung ansteht, fahren wir heute nach Deutschland ins Möbelhaus...Mal schauen wie wir es einrichten könnten und was uns so gefällt 🥰
  • NastyNasty

    Posts: 12,067

    Ich mach mich grad für den Zahnarzt fertig. Null Bock 🙄.

    Am Nachmittag ist Selbsthilfe treffen mit den Rollikids- heute am Programm: Keramik bemalen. Aus Zeitgründen leider nicht selbst getöpfert, wird aber bestimmt cool. Freuen uns schon drauf.

    Meine Männer werden Raffis Zimmer ausmalen und Roller fahren- wenns nicht wieder schüttet.
  • Ich habe gerade meinen Sohn ganz ganz fest in den Arm genommen.
    Genießt jede Sekunde mit euren Kindern, auch wenn sie manchmal den letzten Nerv rauben
    Es kann so verdammt schnell gehen..

    Fly high, Simon
  • Sind grad bissl am Haus ausräumen...also Lebensmittel und Gewand mal weg....ist schon schwer für meinen Mann 😔😔😭 langsam fehlt er uns richtig....lieber Schwiegerpapa 💔
  • riczricz

    Posts: 3,615

    @Stefanie868 ach, ja das ist schwer 💔 und ich kenns erst "nur" von den Großeltern 😥

    Zieht ihr ins Schwieger-Haus?
  • Ja ich kannte es bis jetzt auch nur von den Großeltern @ricz 😔

    Genau...mein Mann hat das Haus geerbt...Mal schauen ob die Geschwister noch ein Theater machen beim Notar bzgl Pflichtanteil 🙄 sonst könnten wir endlich anfangen mit Umbau und Sanierung 🙏
  • riczricz

    Posts: 3,615

    @Stefanie868 das ist aber schön, so bleiben die Erinnerungen noch lange erhalten 🥲
    Meine Schwester wohnt jetzt auch im Haus meiner verstorbenen Großeltern, so bleibt es in der Familie. Ist jetzt immer doppelt schön, sie zu besuchen!

    Aja, das mit dem Erbstreit hast du ja mal erwähnt 😬🙄 ich hoffe ihr könnt das ohne Streit regeln.

    Darf ich fragen - die Schwiegermutter, gibt's die noch? 🙊
  • @ricz Ja darum hoffen wir dass alle auf den Pflichtanteil verzichten weil sonst könnten wir das Haus nicht behalten...und das wollen wir ja alle nicht dass es verkauft werden muss

    Mein Mann hat mit seiner richtigen Mama kaum Kontakt....sein Vater hatte über 30 Jahre eine Partnerin...das ist meine Schwigi und die Oma der Kids ♥️ leider haben sie sich vor ca 5 Jahren getrennt und sie ist ausgezogen! Er hatte jetzt noch 3 Jahre eine neue Partnerin...
  • CassiCassi

    Posts: 2,287

    War denn im Testament nur Dein Mann als Erbe eingesetzt, @Stefanie868? Wieviele Geschwister hat er bzw. worum dreht sich jetzt der Streit? Sowas interessiert mich…
  • Ja interessiert mich auch @Stefanie868 ! Warum würden die auf den Pflichteil verzichten? Haben sie schon was bekommen und sich darauf eingestellt?
  • Genau sie haben alle damals vor ca 20 Jahren ihren Teil bekommen...haben alle Haus gebaut! Mein Mann ist ein Nachzügler falls ihr mit der Rechnung nicht klar kommt 🤭🤣 2015 haben sie dann alle eine Verzichtserklärung unterschrieben aber halt ohne Notar 🙄 und wir vermuten dass noch eine Schwester blöd tun könnte.... obwohl es wirklich schade wär um unser Verhältnis! Aber wenn's ums Geld geht ..
  • Sorry @RoterSommermond er hat 3 Geschwister und er steht alleine im Testament
  • @Stefanie868 ich wünsche euch auf jeden Fall dass alles glatt geht und ihr das Elternhaus erhalten könnt 🥰🍀

    Bei meinen Großeltern war vorher "alles geklärt" und jetzt ist trotzdem ein großer Teil aller 7 noch lebenden Geschwister zerstritten. Muss aber dazu sagen, dass die Familiensituation zu Lebzeiten schon sehr durchwachsen war...

    Bei uns wird es auch mal spannend - Patchwork macht es halt nicht leichter 🫣
    Und ich wünsche mir natürlich, dass das noch gaaaaanz lang dauert...

    Alles Gute für eure Pläne!
  • NastyNasty

    Posts: 12,067

    Da bin ich immer froh das bei uns nix zu erben da ist.
    Meine Oma-väterlicher Seits (kannte ich nicht) hat das Haus unseren jüngsten Halbgeschwistern vererbt. Das Erbe meines Vaters- 20.000Euro Schulden hab ich abgelehnt.

    Das alte Haus im W/4 gehört meinem Mann, er hats gekauft. Eltern haben lebenslanges Wohnrecht. Notwendige Sofortsanierung hat meist die Schwimu bezahlt.

    Meine Mutter hat ihr Begräbniskosten gespart-das wars.

  • Aber immerhin gibt es zumindest etwas schriftliches und sie haben ja nicht verzichtet ohne Gegenleistung. Wäre halt die Frage was tatsächlich eine Neuberechnung ergeben würde…

    Ein Notar ist auch nicht immer eine 100% Garantie. Kenne jemanden, der hat Testament beim Notar gemacht und es hielt dann trotzdem nicht… manches ist halt immer gewisse Auslegungssache.
  • Ja jetzt Ende April haben sie Notartermin und danach wissen wir mehr 🙏
  • @Stefanie868 ich drück euch die Daumen, dass alles klappt!

    Wir sitzen grad im Auto nach Lutzmannsburg 🤩 Endlich!
  • Wir sitzen im Auto , wir sind bei Freunden zum Essen eingeladen 😊
  • NastyNasty

    Posts: 12,067

    Ich lass mir vorlesen. 🙄 Einhorngeschichten 😉

    Mitbringsel vom Sonntagsspaziergang ins Wasser stellen
    5xc9jead7nep.jpg
  • Wir waren heute auf der Family Messe in Tulln 😊
  • CassiCassi

    Posts: 2,287

    Waren grad im Kino mit den Kindern Supermario schauen, war mega 🤩🤩🤩 Und die Kiddies haben soooo mitgefiebert 😅

    Möcht nicht wissen, wieviel Konsolen Nintendo momentan verkauft…
  • Stolz auf mich sein.
    Ich habe meinem Mann verknickt, sollte sich nicht grob was ändern, werde ich die schwiegerschaft nicht mehr besuchen. Selbst, wenn das heißt, dass ich an Weihnachten mit K alleine zuhause hocke. Ist mir sogar das noch lieber, als mir den sch.... anzutun
  • @RoterSommermond Wie hat er reagiert? Alleine an Weihnachten ist allemal besser als wenn das Kind ständig runtergemacht wird.
  • Er versteht es und meint, dann würde er auch bei uns bleiben. (Was, vermute ich, die Situation nicht schlimmer macht...)
    Jetzt ist nur die Frage, ob ich muttertag noch mal eine letzte Chance gebe (was vermutlich eh endet wie immer) oder ihn da allein schicke (bitte,es ist seine mutter) oder wir alle 3 nicht fahren...
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.