Urlaub ~ egal wann, egal wohin

1235720

Kommentare

  • BiKaBiKa

    Posts: 1,798

    Ich hab jetzt nicht den ganzen Thread gelesen... mein Mann hat mir heut mitgeteilt das wir im Sommer ans Meer fahren müssen,sonst läuft er Amok 😂

    Ich will, wenn, in dem Auto und in ein EU Land. Wir haben die letzte Juli und erste Augustwoche frei beide. Kids sind schon 7 bzw. dann 8 j und 5j

    Denkt ihr Italien oder Kroatien sind dann mit Corona schon machbar? Weil zusätzlich in Quarantäne dort oder hier, das interessiert mich eher weniger. Corona hatten wir jetzt grad Ende März /April. Meine größere Tochter auch, nur die kle8ne wurde nicht getestet also mach ich mir deswegen eher keine Sorgen ( also das wir uns so schnell nochmals infizieren)
    Was meint ihr? Und habt ihr vl Empfehlungen?
  • cornicorni

    Posts: 5,576

    @Bika
    Ich würde mal sagen, Ja, Urlaub im Ausland ist möglich. Mit kurzfristigen Änderungen 🙈 auf die man sich einstellen muss.

    In Italien zb fällt die Quarantänepflicht bei der Einreise ab diesem Wochenende weg.
    Also mit neg Test, geimpft oder genesen kannst du nach Italien fahren.
    In Kroatien, soweit ich weiß, ist es ähnlich.

    Bei der Einreise nach Ö fällt die Quarantänepflicht mit kommenden Mittwoch (ist zumindest geplant), allerdings nicht, wenn man aus einem "dunkelroten" EU- Land bzw einer dunkelroten Region kommt.
    Die Regierung orientiert sich da an der EU Corona-Ampel

    https://www.ecdc.europa.eu/en/covid-19/situation-updates/weekly-maps-coordinated-restriction-free-movement

    Also mitunter sollte man sicher flexibel sein, wenn man ans Meer will. Wer weiß, wie sich die Zahlen entwickeln. Wobei es letzten Sommer ja auch ok war und jetzt sind ja auch schon einige geimpft oder genesen und die Ausbreitungsgefahr ist mitunter nicht mehr so groß.

    Wir haben Mitte Juni unseren Italien-Urlaub geplant. Auch schon reserviert. Also ich bin mal optimistisch. (Hoffe nur, die Kinder lassen sich testen 🙈)
  • Wir werden nicht ins Ausland wegen dem geteste der Kinder...weil dann dort vor Ort immer wem suchen...ich hab nichts gegen testen...aber ich möchte nicht das alle möglichen ev nicht gut ausgebildeten leute in der Nase rumbohren.
  • cornicorni

    Posts: 5,576

    @doppeljackpot Meinst du die Tests, wenn du zurück nach Ö kommst? Den Test könntest du bis zu 24 Stunden nach der Einreise auch in Ö machen lassen und dann nachreichen.
    Bzw unter 10 Jahren brauchen die Kinder eh keinen Test bei der Einreise.
    Sonst wüsste ich jetzt nicht, dass man für irgendwas einen Test braucht im Ausland?
  • BiKaBiKa

    Posts: 1,798

    @corni wohin gehts bei euch genau?
  • cornicorni

    Posts: 5,576

    @BiKa Nach Caorle auf einen Campingplatz
  • @corni also ich hab bisher immer nur gelesen...getestet, genesen od. Geimpft und bisher hab ich oft gelesen das kinder auch unter 10 dies erfüllen müssen.

    Also eben in Kroatien vor Ort einen test brauchen? Aber ich geb ehrlich zu nachdem ich das mit dem testen der Kids gelesen hab, hab ich gar nicht genauer geschaut.
    Weiß auch nicht Wie lange das testen noch gratis ist.

    Ich muss ohnehin mal auf die Impfungen warten. Theoretisch ging es sich bis zum Urlaub im aug. Aus.
  • @doppeljackpot ich kann euch die jufa Hotels in Österreich sehr empfehlen. Für Kids perfekt zum austoben.
  • cornicorni

    Posts: 5,576

    @doppeljackpot Ja, bei der Einreise ins jeweilige Land, oder? Da macht man den Test in der Regel eh noch in Ö.

    Vor Ort hätte ich jetzt nichts gehört, also dass es diese Eintrittstests gibt, wie bei uns in Ö. Zumindest nicht in Italien oder Kroatien.
    Aber 100%ig weiß ich es jetzt nicht.
  • keakea

    Posts: 1,535

    Wir haben jetzt mal eine Woche Italien gebucht. Mit Storno bis eine Woche vorher.
    Wenn’s nicht klappt dann halt nicht... aber ich denke die Italiener wollen eh dass die Touristen kommen, die Österreicher wollen auch dass die Touristen kommen, und bis dahin sind die meisten Leute geimpft.
    Wir sind in einem Appartement, also wenn wir wollen absolut kontaktlos.

    Ich wär ja gern nach Griechenland geflogen aber fliegen trau ich mich nicht. Wenn sich wer ansteckt und wir alle dort in Quarantäne müssen... das is mir zu heikel und zu teuer.
  • BiKaBiKa

    Posts: 1,798

    @kea wohin genau fahrt ihr?
  • melly210melly210

    Posts: 2,423

    edited 13. 05. 2021, 17:12
    @BiKa wir fahren auch nach Italien, in ein Mobile Home direkt am Strand in Cavallino.

    https://www.campingcavallino.com/de/
    Testen müssen die Kinder nur vor Einreise nach Italien, vor Ort nicht.
  • Hallo, wir planen nun doch Urlaub in Italien für Anfang August.
    Hat wer Empfehlungen und Tipps für Unterkünfte, Strände etc... in der Gegend von Pisa oder Livorno? 2 Erwachsene eine 5jährige. Wäre sehr dankbar!
  • @Ponine pontedera/peccioli. Ist je ca 30 km oder so von Pisa und Livorno weg..halt nicht direkt am meer
  • Wir denken heuer auch eher an Urlaub in österreich nach.
    Event. Kärnten. Klopainer See oder Ossiacher See. Welcher ist schöner. Hat vielleicht jemand eine hotelempfehlung oder auch ausflugtipps?

    Oder steiermark?
    Der styrassicpark wär für die kids sehr interesssant...

    Danke euch :)
  • @claudschgi für Steiermark (Styrassicpark oder auch zotter Schokolade) kann ich dir das jufa Tieschen empfehlen.
  • dorlidorli

    Posts: 1,485

    edited 17. 05. 2021, 18:28
    @claudschgi "Urlaub am Bauernhof Unger" in Grabersdorf soll auch ganz nett sein. Meine nicht und mein Neffe gehen dort reiten.
  • @claudschgi wir haben hier ja einen totalen dinofan zuhause, aber den jurassic park fand er ziemlich langweilig.



  • In Tirol gibt es auch den Triassic Park, der hat meinen Buben sehr gut gefallen.
  • Wir haben 3 Tage am Appelhof gebucht. Gott ich freu mich 🥰
  • Wir würden gern im Juli/August für 2-3 Nächte irgendwo Steiermark, OÖ, Salzburg Urlaub buchen - falls wir noch Glück haben und was finden.
    Habt ihr Ideen? Gern ein Bauernhof, evtl mit Pferden (auch für Mama 😅). Sollte zumindest mit Frühstück sein.
  • lmclmc

    Posts: 3,292

    @fanny85 wir haben Ende Juli hier ein paar Tage gebucht https://www.urlaubambauernhof.at/hoefe/oetscherblick-familiewinter
    ist zwar NÖ aber schon ziemlich weit unten. Es gibt die Wilde Wunder Card dazu, mit der man in der Umgebung viel gratis unternehmen kann (Mariazell Bürgeralpe zb)

    Wir waren voriges Jahr schon in der Gegend uns es ist einfach traumhaft.
  • @fanny85 ich hab bislang sehr gute Erfahrung mit den Jufa hotels gemacht (falls es bei euch nicht unbedingt ein Bauernhof sein soll).
  • @claudsch1980 bevorzugt wird ein Bauernhof von den Kindern 😅
  • @fanny85 Weiß nicht was ihr ausgeben wollt, aber ich kann das Kinderhotel Felben in Mittersil empfehlen...wir lieben es 🥰♥️
  • Es ist so ein Hin und Her bei uns. Fakt ist jetzt leider, dass ich nur 4 Tage Urlaub kriege im Sommer und da zahlt sich Italien leider nicht aus.

    Deswegen: Kann jemand Unterkünfte im Salzkammergut empfehlen? Attersee, Mondsee, Traunsee, etc...
    Die einzige Voraussetzung ist, es muss direkt an einem See gelegen sein. Danke! :)
  • keakea

    Posts: 1,535

    @corni deine Schwiegereltern sind grad in Italien oder? Gilt maskenpflicht beim spazieren am Strand in den weißen Zonen? Weißt du das?
    Oder sonst wer?
  • Domi2010Domi2010

    Posts: 4,104

    edited 3. 06. 2021, 12:31
    @kea soweit ich weiß ist Maskenpflicht im Freien.

    Ich habe jetzt schon von mehreren Bekannten gehört, dass sie egal ob am Gardasee oder in Rimini, nirgends einen Negativen Test gebraucht haben. Weder beim Check in noch im Restaurant. Das find ich echt arg. Würd mich da gar nicht wohl fühlen, wenn so gar nicht geschaut wird
  • keakea

    Posts: 1,535

    @Domi2010 das stimmt mit der maskenpflicht im freien, ich hab aber wo gelesen dass Strand ausgenommen ist. War mir aber nicht sicher. Deswegen wollt ich mal fragen ob wer wen kennt der dort ist.

    Und ob im Restaurant kontrolliert wird oder nicht, da hab ich bei uns auch schon sehr unterschiedliche Erfahrungen gemacht...
  • cornicorni

    Posts: 5,576

    @kea Am Strand unter der Liege ist keine Maskenpflicht. Aber sobald man zb am Strand entlang geht, wo man anderen Menschen begegnet, schon. Also theoretisch auch im Wasser, wenn viel los ist.
    Es gibt Regionen, wo generelle Maskenpflicht im Freien herrscht und nicht nur dort, wo man den 1-Meter Abstand nicht einhalten kann. Weiß jetzt aber nicht auswenig, welche Regionen das sind.
    Die Farbe der Zone sagt nichts über die Maskenpflicht aus - da gehts eher darum, dass zb die Lokale länger offen haben dürfen oder es keine nächtliche Ausgangssperre gibt.

    @Domi2010 Diese Eintrittstests gibts auch nur in Österreich. Bzw teilweise in D, glaub ich.
    Manche Hotels in Italien und Kroatien verlangen beim Einchecken einen neg Test. Meist sind das aber Hotels, die von Österreichern geführt werden...
  • keakea

    Posts: 1,535

    @corni danke!
  • @corni wusste ich gar nicht. Dann hoffen wir mal dass die Italiener das trotzdem ernst nehmen, denn sonst gehen die Zahlen bald wieder rauf und wir büßen das alle wieder
  • Domi2010 wrote: »
    @corni wusste ich gar nicht. Dann hoffen wir mal dass die Italiener das trotzdem ernst nehmen, denn sonst gehen die Zahlen bald wieder rauf und wir büßen das alle wieder

    Nicht nur die Italiener. Es wird generell in den Ländern die ohne 3 G öffnen ein Wettrennen zwischen Impfung und 4. Welle.

    Dänemark und England haben bei ca 40-50% Durchimpfungsrate ohne 3 G geöffnet. Die hatten da so mit die niedrigsten Inzidenzen in ganz Europa. Ergebnis: Dänemark hat jetzt eine der höchsten Inzidenzen, ca 120 aktuell. England sieht in immer mehr Gegenden exponentielles Wachstum und verschiebt jetzr diverse Lockerungen.

    Ich bin sehr froh, daß 3 G bei uns beibehalten wird. Und gesamteuropäisch hoffe ich, daß wir beim impfen schnell genug sind. Wenn nicht wird Corona wohl im Herbst relativ ungebremst durch alle rauschen die noch nicht geimpft sind. Lockdowns werden nämlich bei Durchimpfungsraten von über 50 % kaum mehr durchzusetzen sein.
  • NastyNasty

    Posts: 9,282

    Ich würde auch keinen Lockdown mehr mitmachen (wollen)

    Die 3Gs sollten jetzt halt auch noch kontrolliert werden.
  • Wir haben Urlaub gebucht! Yeah... :)

    Hat wer Tipps, was man mit Kindern rund um den Attersee machen kann? Ausser Schwimmen und Wandern. ;)
    Museen mit Kinderführungen, Tropfsteinhöhlen, Ritterfeste, Freiluftmuseen, etc...

    Danke! :)
  • @Ponine zwar nicht das von dir aufgezählte aber wir haben in der Gegend oberbei angesehen:
    Fantasiana in Straßwalchen
    Obra Kinderland
    Indoorspielplatz in Ampfelwang
  • lmclmc

    Posts: 3,292

    @Ponine zwar am wolfgangsee aber ich glaub nur 30min zum fahren, das Dorf der Tiere. hat meinen total gut gefallen (Tiere, gokarts, traktor).
  • @Ponine wir waren vor 2 Jahren in Dorf der Tiere, die Tiere, die Go Karts und das graben nach einen Schatz in der Sandkiste fanden sie Kinder so toll , es war echt sehr nett dort die Kinder hatten ihren Spaß
  • Dankeschön, das schau ich mir mal an. :)
  • Kennt wer einen kleinen Campingplatz in Kroatien? Vielleicht mit Pool. Muss aber nicht dabei sein wenn der Strand schön ist.
  • Wir haben noch was gefunden und gleich gebucht 🎉 ich freu mich schon.
  • Wir waren jetzt 4 Nächte im Smiley Hotel in Trebsing in Kärnten.
    Ist ein Allinklusive Hotel mit rund um die Uhr trinken und Eis. Frühstück, Mittagessen und Nachmittag (Kuchen und Jause) Buffet, abends für die Kinder Buffet und für die Erwachsenen 3 Menüs zur Auswahl serviert. Essen hat uns allen gut geschmeckt.
    Unser Zimmer war im 3ten Stock, es gibt 2 Gebäudeteile (EG und erster Stock sind verbunden), bei dem wo wir waren leider ohne Lift, war alles ziemlich verwinkelt aber dafür recht ruhig in unserem Zimmer.
    Bei der Treppe neben dem Restaurant ist ein Schutzgitter das kleine Kinder nicht alleine rauf und runter können. Beim Lift und beim Hallenbad muss man oben drücken damit die Türe aufgeht und die Kinder somit nicht allein rein können.

    Drinnen gibt's einen Babypool und einen normalen die beide so um die 30 Grad hatten. Draußen auch ein kleiner tiefer Pool und ein Mini pritschelbecken für die kleinen.

    Der Garten ist sehr groß, viele Rutschen, Fahrzeuge etc. Ein Hasengehege und eine Eselwiese.

    Drinnen gibt's 2 Spielräume. Einer gleich neben dem Restaurant mit Softplayanlage über 2 Etagen und Kinder Kino abends.

    Die Kinderbetreuung ist darauf ausgelegt das man Montags (oder am Wochenende) anreist. Da ist Kennlerntag etc. War aber trotzdem kein Problem für uns das wir da nicht dabei waren. Sie machen Sachen wie Kinderschminken, Laternen Wanderung, Piratennachmittag, Würstel grillen, Palatschinken backen... Waren alle super lieb. Das Maskottchen geht unter der Woche beim Frühstück und Abendessen durch.

    Also uns hats recht gut gefallen 😊 (unsere Kinder sind 3,5 und 5,5 Jahre)
  • @Christina91 wir waren dort auch schon einmal, haben es günstiger über die Zeitung ersteigert. Wir waren im Turmzimmer und irgendwie müffelte es immer etwas eigenartig in den Gängen. Mein Sohn war von der Kinderbetreuung auch begeistert.
  • @hendlpo90 stimmt das es ein älteres Haus ist merkt/riecht man ein bissl hat uns aber nicht gestört. Im Zimmer wars nicht und auf den Gängen hält man sich eh nicht lang auf.
  • @Christina91 danke für den Hotelcheck! Da wir dieses Jahr Steiermark gebucht haben wollen wir nächstes Jahr Kärnten ansteuern. Da würde uns das grad recht kommen :)
  • @claudsch1980 wo fahrt ihr in der Steiermark hin? Ich würde gerne mal in die Region Schladming/Dachstein da soll man ja auch sehr viel unternehmen können.
  • cornicorni

    Posts: 5,576

    @Christina91 Ich habs mir auch schon angeschaut, aber ich trau mich nicht... Ich bin mir nämlich nicht sicher, ob die Kinder das Kinder-Angebot dann annehmen. Weil billig sind die Kinderhotels ja nicht gerade 🙈
  • @Christina91 na wir sind näher an Graz dran. Jufa weiz. Eine Freundin ist schon paar Jahre hintereinander in Bad Mitternbach. Da kann ich dir fragen wo genau.

    @corni hab mich bislang auch noch nicht getraut. Wir sind dieses Jahr noch den Jufas treu geblieben.
  • @corni ich finde das Smiley für ein Kinderhotel nicht ganz so arg teuer. Wir haben auch Ausflüge gemacht. Gibt da einiges in der Nähe. Meine waren nur einen Nachmittag in der Betreuung. Aber wenns Wetter schlecht ist dann wirds im Hotel schon eher fad mit die 2 Spielräume ohne Betreuung der bei der Betreuung hat schon um einiges mehr. Hab aber auch Eltern drin gesehen, weiß aber nicht ob die nur kurz mit drin waren oder die ganze Zeit. Am Wochenende ist die Betreuung erst ab 15:30 Uhr bis 19:30.
  • @claudsch1980 wir waren letztes Jahr direkt bei der Eröffnung der jufa weiz

    Das hotel ist sehr schön Zimmer auch. Eine schöne Tropfsteinhöhle haben wir angeschaut. Und du bekommst eine steiermarkcard wo du Vergünstigungen bekommst.

    Kinderspielbereich im EG ist gr.

    Durch C*** war letztes Jahr halt auch nicht alles offen in der Gegend. Schön wars trotzdem (ohne Auto würd ichs aber nicht machen - ihr habt aber eh eines oder?)
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.