Was machst du gerade? #3

1679111267

Kommentare

  • wir sind grad im inhaliermarathon. philipp hat gestartet, jetzt ist tobias dran und danach noch ich. bin dann immer froh wenn ich das geräusch vom pariboy wieder abschalten kann
  • dorlidorli

    Posts: 1,264

    @stefanie oh je. Mit was inhaliert ihr? Also mit oder ohne Wirkstoff?

    Ich gehe auch bald am Zahnfleisch. Kinder sind schon die ganze Woche daheim, da krank. Ich ebenso. Die Nächte sind furchtbar. Die Tage ebenso, da sich die Kinder ständig gegenseitig an die Gurgel gehen.
    Mein Mann ist kaum zuhause und somit wenig Unterstützung.
    Freue mich schon wenn ich am Montag wieder arbeiten gehen kann. So hab ich mir den Urlaub nicht vorgestellt.
  • CitcatCitcat

    Posts: 2,995

    Hier sind auch alle krank. Erst die Große, dann mein Mann, Di Abend hab ich angefangen (nach dem 1. Arbeitstag, ganz großartiges Timing) und jetzt hat die Kleine angefangen. Dementsprechend erholsam ist die Nacht bis jetzt. Liegt sie nicht auf mir, kriegt sie keine Luft. Und auf mir liegen ist mit meinem Husten und Schnupfen auch nicht ideal...
  • @dorli philipp mit mucoclear und sultanol, tobias mit mucoclear, sultanol und pulmicort und ich mit mucoclear und pulmicort. ich vertrag das sultanol nicht, mir wird immer ganz schwindlig davon.

    @Citcat gute besserung eurem krankenlager. zur zeit geht was um. meine schwester hat seit einer woche irgendeinen magen-darm infekt mit fieber, speiben und durchfall.
  • Gute Besserung an alle. Wir haben unsere erste Krankheitswelle letzte Woche hinter uns gebracht.
  • cornicorni

    Posts: 2,108

    Gute Besserung an alle!

    Wir haben die erste Krankheits-Welle auch schon hinter uns.
    Allerdings hatte jeder von uns was anderes...
  • cornicorni

    Posts: 2,108

    Ich hab's gestern wohl verschrienen...
    Hab den Tag heute schlafend im Bett verbracht mit Kopfweh und Übelkeit.
    Hab schon die letzten Tage immer wieder Kopfweh gehabt. Tablette hat da noch gut geholfen, heute nimmer.
    War echt schlimm. Ich kenne das nicht. Bevor meine zweite Tochter geboren wurde, hab ich ganz selten Kopfweh gehabt. Seit der Geburt immer wieder mal tageweise. Und jetzt das. Ich hoffe, das war es jetzt für gaaanz lange Zeit. Ich brauch keine Migräne (falls es das war).

    Meine Freundin leidet schon seit ihrer Kindheit drunter und nix hat bisher geholfen. Ganz schlimm!
  • dorlidorli

    Posts: 1,264

    @stefanie da habts eh ein schönes Sortiment zum inhalieren. Ich sollt auch mal was besorgen.

    @corni ohweh. Kenne das leider. Magnesium soll bei manchen Abhilfe schaffen. Bei mir scheint es nicht zu helfen. Vlt probierst es mal. Gute Besserung!
  • kanikani

    Posts: 1,200

    Mein LG macht gerade Maroni im Backrohr, 1 hats grad zerrissen :o Ich Putz das nicht, nö nö. Vielleicht krieg ma jetzt ein neues Rohr :#
  • @corni ohweh, ich kenn das leider auch... Seit dem letzten Abstillen wird es immer schlimmer (hatte es aber vor den Kids auch schon, nur nicht so intensiv und nicht so häufig - momentan hab ichs so ca 2-4x im Monat - meist 3-5 Tage...)
    Hab mir jetzt einen Termin beim Neurologen ausgemacht, ich hoff, dann bekomm ich doch noch was verschrieben, was hilft...
    Hin und wieder schaff ich es, ein bisschen zu dämpfen. Am ehesten wirken bei mir:
    Heiß-kalte Wechselduschen (oder, wenn ich nicht zu Hause bin, die Innenseiten der Hände - dort, wo man den Puls fühlt, in eiskaltes Wasser tauchen).
    Oder ein starker Espresso mit Zitrone.

    Wie gesgagt, die Migräne wird dadurch nur einge Zeit gedämpft und es hilft auch nicht immer.... Ich wünsche dir echt, dass es nicht nochmal kommt, aber falls doch, kannst du es ja mal mit Wechselduschen versuchen...
  • dorlidorli

    Posts: 1,264

    Die Kinder waren die ganze Woche wegen Husten und rinnenter Nase zuhause. Damit sie morgen ja gesund sind - ihre Urlioma feiert den 80.Geburtstag.
    Mein Mann und ich hatten Urlaub und eigentlich viel vor - wandern, Therme etc. Letztendlich war /bin ich auch angeschlagen und war mit den (unausstehlichen weil kränklich und gelangweilt) Kindern ausgelastet.
    Hab mich schon auf morgen gefreut, endlich wieder raus. Alle in Tracht zum Erntedankfest und zur Feier.
    So, nun hat der Kleine plötzlich Fieber bekommen. Das wird morgen was werden, wenn die Große mit Papa morgen hübsch gekleidet fort darf und er mit mir gemeinen Mama zuhause bleiben muss.
  • kathistarkathistar

    Posts: 3,704

    edited 6. 10. 2019, 13:53
    @dorli Wie geht's euch heute?

    Unser Haus versinkt im Chaos :D Die Kinder spielen schon den ganzen Tag ur lieb miteinander also such ich überall nach Zeug zum wegräumen. Also suchen muss ich eh nicht viel, außer nach einem guten Aufbewahrungsort. Und da mein Mann ja seit dem Frühjahr kein Auto mehr hat und die Garage daher leer ist, hab ich heimlich alles in der Garage deponiert. Blöd nur, dass ich spätestens morgen Früh auffliegen werde, wenn mein Mann sein Fahrrad aus der Garage holen will und es zugestellt ist *hahahaha*
  • dorlidorli

    Posts: 1,264

    @kathistar irgendwohin muss ja das ganze zeugs. :D
    Zu Mittag und auch jetzt am Abend hatte er 39,7. Appetit hat er keinen aber sonst ist er fit gelaunt und ich hab mich echt erschrocken, dass das Fieber so hoch ist, da er so gut drauf war.
  • ich hab grad die kinder fertig gemacht und gleich gehts in kiga und schule. ich bin heute theaterbegleitung in der schule <3
  • Ich sitz im Auto und warte drauf dass ich den kleinen aus der Krippe holen kann :)
  • Ich wart grad auf mein Mittagessen zum Mitnehmen. Kepab :p war zu lang unterwegs am Vormittag, jetzt ist keine Zeit mehr zu kochen :D
  • kathistarkathistar

    Posts: 3,704

    edited 7. 10. 2019, 10:00
    @Domi2010 Boah darauf hätte sie so mega Gusta. Hab ich seit Ewigkeiten nicht mehr gegessen <3
  • @stefanie was habt ihr euch angeschaut? Bei uns steht nächste Woche der erste theaterbesuch mit der Schule an :)
  • @claudsch1980 ginpuin hieß das stück und es war soooo lieb und lustig, tolle musik, einfach für jeden zu empfehlen :)
  • Wir kommen grad vom Frisör. Sophia hat um jeden Millimeter gekämpft, aber die Spitzen mussten geschnitten werden :D
  • Sitz wieder mal alleine am spielplatz...aber gut jubgs spielen zufrieden und ich mach halt nix...

    zu Hause müsst ich den ganzen Nachmittag zug um Zug spielen....eh ok...aber das täglich mind 3x...

  • CitcatCitcat

    Posts: 2,995

    @doppeljackpot bald sind wir auch (hoffentlich endlich) wieder fit, dann habt ihr Spielplatzgenossen ;)
  • GinaGina

    Posts: 2,384

    uw9wc8xnahij.jpg
    Ich frag mich ob ich event. zu viele Gläser hab....
    Die brauch ich bis an mein Lebensende nicht :s
  • @doppeljackpot nachmittags sind wir auch oft allein am Spielplatz. Abends ist dann dafür jede Menge Action dort.
    Seit dem mein großer aber in die Schule geht haben wir auch einen anderen Rythmus.
  • ja wollt heute noch das relativ schöne Wetter nutzen...

    das Problem...letzte Woche waren sicher ca 12 kinder dort...und die beiden haben mit niemand gespielt...brauche ja niemand anderen :s

    vielleicht waren's auch zu viele...vielleicht hat Alina ja wieder mal Zeit...da hats gepasst
  • @gina man kann ja nie wissen :D
  • Ich hab heut zum Frühstück Pancakes gemacht um den verregneten Morgen halbwegs gut zu starten. Bei den Kindern ist es gelungen, der Mann is grumpy :D
  • Ich bin grad nach Hause gekommen. Wir haben für die Volksschule eine gesunde Jause gemacht.
  • keakea

    Posts: 636

    Die Qual der Wahl. Nach welchen Kriterien sucht ihr die Volksschule für eure Kinder aus? Wir waren heut Schule anschauen, aber irgendwie is das schwer...

    Oder sollen wir besser einen neuen Schulanfänger 2020 Thread aufmachen?
  • Ich versuche gerade meinen Sohn zu beruhigen, der seinen Papa so vermisst (ist bis morgen in Wien und das Papa Sohn abendritual fällt daher flach und ich darf es nicht machen)
  • GinaGina

    Posts: 2,384

    Wollte heute nm mit den Kids Drachen steigen gehen. Jetzt regnet es... :s
    Kein Plan was wir alternativ machen können. Gebastelt haben wir gestern schon. Befürchte der Kleine mag dann heut nicht schon wieder was basteln.
  • @Gina habt ihr eine Lösung gefunden? Das Wetter heut war bei uns ja wirklich durchwachsen ...
  • GinaGina

    Posts: 2,384

    @claudsch1980 es hat aufgehört zu regnen. Wind war optimal und wir konnten rausgehen und die Drachen steigen lassen. Die Kids waren bis kurz vor 18 Uhr draußen :)
  • Bin vor einer Stunde vom weinenden Sohn geweckt worden. Er hätte Bauchweh und Hunger. Also hab ich ihm ein Wärmekissen und ein kleines Stück Brot geholt. Wie ich wieder gekommen bin, hat er schon doch gemeint er müsse brechen. Und so macht sich der Eimer der das ganze Jahr unter dem Bett steht wenigstens bezahlt. Meiner Paranoia sei Dank :D

    Mal schauen ob es nur das Eine Mal war, weil er kommt mir nicht krank vor. Er hat nämlich gestern Abend viel zu viel gegessen.
  • kanikani

    Posts: 1,200

    @Domi2010 Oh je, ich hoffe es war nur einmalig.

    Kids sind im KiGa, ich Frühstück gerade, dann fahr ich Frisör :) Küche bleibt vermutlich ein Saustall, schaff ich vorher leider nicht mehr :|
    Für den restlichen Tag bin ich alleine mit den Kids, mal schauen wie es wird.
  • @kani ja bis jetzt ist alles ruhig und er hat auch Farbe im Gesicht. Drum glaub ich schon, dass es nur das Essen war.

    Ich hab gestern meine Küche angefangen zu putzen. Suche gerade noch die Lust weiter zu machen :D
  • @kani entspann dich beim Frisör und tanke Energie für den Nachmittag!

    @Domi2010 meiner hatte das vor 2 Wochen. Einmal gespieben dann war alles gut. Bei ihm war es wohl die verkühlung und vielleicht zuviel Schleim oder so im Magen also vielleicht ist der Spuk bei euch auch vorbei!
  • dorlidorli

    Posts: 1,264

    @Domi2010 hoffentlich lags wirklich nur am vielen essen.
    Viel Erfolg beim Putzen.

    @kani genieße den Friseurbesuch.

    Ich war schon bei der Therapie und jetzt sitz im beim Arzt. Nach 2 Wochen krank sein reichts mir.
  • Es war eindeutig nur das viele Essen - 20 chicken Nuggets :s ich trau mich das gar nicht zu sagen. :# Es hat aber schon wieder Hunger :D

    Backrohr hab ich wenigstens schon geschafft. Freu mich immer wenns wieder so aussieht, wenigsten für kurz.
    :# Das Schlimmste ha ich hinter mir. Jetzt fehlen nur noch ein paar Schubladen...
  • OMG @Domi2010 20 Chicken Nuggets hab ja noch nicht mal ich jemals geschafft in meinem Leben!! Haha aber gut, dass sich davon befreien konnte :D Und guuuut, dass du den Kübel griffbereit hattest. Ich hab auch immer einen im 1.Stock für solche Situationen!
  • @kathistar ja ich weiß auch nicht. So viel hat er noch nie gegessen. Und ich dachte der Papa hätte ihm geholfen. :#
  • dorlidorli

    Posts: 1,264

    Mit Angina mit Fieber auf der Couch liegen während die Kinder den ganzen restlichen Tag Fernsehen dürfen. :#
    Antibiotikum für 15 Tage.
    Morgen wäre eine Hochzeit und Taufe auf die ich so gerne gegangen wäre.
  • @dorli ich kann Dich gut verstehen. Ich hab ne ansteckende Bindehautentzündung. Heute wär Kinderflohmarkt im Ort, morgen wollt ich zum Nähworkshop und am Sonntag wollten endlich Freunde von uns kommen, die wir ewig nicht gesehen haben. Alles abgesagt, bis Dienstag bin ich ansteckend. Und das, nachdem wir schon seit 3 Wochen alle abwechselnd krank waren :s
    Wünsch Dir gute Besserung!
  • kanikani

    Posts: 1,200

    Oh je, ihr Armen! Ich wünsche euch schnelle Besserung @dorli @Citcat
  • Gute Besserung den Kranken hier. Mein kleiner ist nach einem Monat Schule auch schon krank geworden. Streptokokken mit Angina.
    Lilypie Kids Birthday tickers Lilypie Kids Birthday tickers
  • dorlidorli

    Posts: 1,264

    @Citcat auch das Wochenende versäumt. Schade. Tuts weh auch?

    @kani danke
    @LovelyMum oh je, das gleiche. Schnelle Besserung! Hoffentlich tuts nicht zu sehr weh.
  • Ich war grad Unterwäsche shoppen, krieg gleich Sushi ganz für mich allein und wenn ich dann heim komm, schläft schon alles ;) :)
  • @dorli anfangs höllisch. Gestern haben dann die Augentropfen plötzlich gebrannt, dass ich dachte, mir ätzts die Augäpfel weg. Heute neue bekommen, jetzt wirds langsam besser. Schau nur aus wie ein Zombie mit knallroten Augäpfeln.

    Hast arge Schmerzen? Angina kann ja echt manchmal sehr schirch sein, ich hatte das früher bei fast jeder Verkühlung. Inzwischen hab ich mich ja mehr auf Husten/Bronchitis verlagert. Aber mein persönliches Highlight in der Hinsicht war in der 2. SS die Mittelohrentzündung mit Blutbläschen am Trommelfell. Da hab ich echt geheult, so weh hat das getan.
  • Gute Besserung an alle!!
  • Domi2010Domi2010

    Posts: 3,591

    edited 11. 10. 2019, 16:53
    Gute Besserung allen Kranken
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.