Kurze Frage - Schnelle Antwort #3

2456754

Kommentare

  • Mein Forum ist ganz blass...hat das noch wer? Die Schrift ist kaum zu sehen...
  • NastyNasty

    Posts: 2,214

    Wir hatten beim Schreibtisch nicht so viel Auswahl. Wichtig war nur das er mit Rolli unterfarbar ist.
    Es ist eigentlich ein einfacher geworden. Links lade und Fächer darunter. Hinten stehen im Moment Mal und Bastelsachen. Würde für schule dann aber eher was suchen wo so stiftbecher oder "gruben" integriert sind, das nicht dauernd ein Stift runterrollt sondern man ihn da einfach rein legen kann.

    Janin könnte vom Rolli aus gar nix aufheben wenn was runterfällt, aber ich glaub auch für gesunde Kinder nervig wenn sie dauernd unterbrechen müssen, weil was runterrollt....
  • @Nasty Es gibt eine rutschfeste Folie, die heißt Dycem Folie, die man zuschneiden kann und auf den Tisch legen kann. Dann fallen die Dinge nicht so schnell runter. Bei den Rolli-Kindern in unserer Schule ist diese Folie immer am Tisch. ;)
  • @lmc Wir haben den großen Pahl Schreibtisch von Ikea. Der passende Aufsatz dazu hängt an der Wand, damit er keinen Platz vom Schreibtisch wegnimmt. Dazu hat sie sich einen hellblauen Drehstuhl von Ikea ausgesucht. Der Schreibtisch wird regelmäßig benutzt und wenn sie mal Aufgabe daheim macht, dann zu 90% in ihrem Zimmer, weil sie da niemand stört.
    Der Tisch ist dreifach höhenverstellbar.
  • NastyNasty

    Posts: 2,214

    @wiwibär mein Forum ist wie immer am Handy
  • @wiwibär Meine Schrift is so blass türkis. Meinst du das?
  • kanikani

    Posts: 1,110

    @wiwibär Ich hab auch die neue Farbe, alles gut lesbar.
  • @wiwibär bei mir ist auch alles so blassgrau.
  • lmclmc

    Posts: 2,699

    danke euch für eure Antworten :)
  • Ja genau, blassgrau...
    Ganz komisch schaut das alles aus jetzt.

  • NastyNasty

    Posts: 2,214

    Okay, vielleicht bilde ich mir ein das die Farbe wie immer ist. Bin ja noch nicht lange hier :#
  • Ich hab so ein mint-grün?! Ich weiß, es ist oft gewöhnungssache... aber ich glaub es gefällt mir nicht :/
  • wie schon geschrieben. es is so blassgrau dass mans fast nicht lesen kann...

    uvujwb9c3e97.jpg
  • MorganaMorgana

    Posts: 2,653

    edited 12. 07. 2019, 19:40
    So wie bei @Citcat schaut es bei mir am Handy aus - das finde ich gut leserlich.... Aber am Laptop schaut es furchtbar aus. Es ist viel heller und das grau ist viel dunkler. Man sieht viel schlechter ob ein neuer Beitrag dabei ist. Das Gelb geht total unter....
  • Bei mir ist es auch so mintfarben.
  • Habt ihr am Handy die App oder seid ihr über dem Browser online?
    Lilypie Kids Birthday tickers Lilypie Kids Birthday tickers
  • @LovelyMum ich bin über den Browser online. Ich bin kein Fan von Apps....
  • Bei mir schaut es so aus wie bei @stefanie.
    Bin auch immer über den Browser online...
  • bin über den Browser drin und es ist wie bei @Citcat
    Wenn ich Themen schon gelesen habe, dann wird die Überschrift hellgrau
    1lng2il7voea.jpg
  • bin auch übern browser online. wusste gar nicht dass es eine app gibt :D
  • lmclmc

    Posts: 2,699

    stefanie wrote: »
    bin auch übern browser online. wusste gar nicht dass es eine app gibt :D

    mir geht's auch grad so :D
  • BixtaBixta

    Posts: 1,017

    Was es gibt ne App?! o:)
    Ich hab auch das neue minte Design. Finds aber cool. Mir gefällts.
    Familie ist die Heimat des Herzens
    ❤09.04.2012❤11.01.2015❤
  • LovelyMumLovelyMum

    Posts: 946

    edited 13. 07. 2019, 12:22
    Ich bin mir nicht so ganz sicher ob es eine App gibt. Habs nur mal von @Admin gelesen, dass da mal was in Arbeit wäre... :#

    Ich bin auch über dem Browser online und habe ebenfalls das Mint-Design :)
    Lilypie Kids Birthday tickers Lilypie Kids Birthday tickers
  • Einige wollten doch nach Italien auf Urlaub fahren - weiß ich aus dem Urlaubsthread.
    War schon wer an der Adria? Ist es mit den Gelsen heuer wirklich so schlimm?
  • cornicorni

    Posts: 1,617

    @Jakobmama Wir waren Ende Juni in Caorle, als es von Tag zu Tag schwüler geworden ist . Die Gelsen sind dann von Tag zu Tag lästiger geworden, obwohl am Campingplatz 1×/Woche irgendein Gelsengift gespritzt wurde :#
  • @corni Hast du einen Geheimtipp was vorbeugend hilft? Mein Kleiner reagiert so arg bei Gelsenstichen (auch ohne Kratzen werden das riesige Beulen), wie fahren auch bald nach Caorle. ;)
  • BixtaBixta

    Posts: 1,017

    edited 18. 07. 2019, 11:13
    @Jakobmama war gerade 3 Tage in Lignano und bin erst gestern Nacht heim gekommen. Also Gelsen sind heuer sehr arg. Haben trotz Gelsenspray einige Stiche abbekommen und die schauen heuer sehr eigenartig aus. Erinnern irgendwie an Beulen. Auch sind so ne Art Stechfliegen unterwegs.
    Positiv: das Meer ist so kalt, dass es wenigstens (noch) keine Quallen gibt.
    Familie ist die Heimat des Herzens
    ❤09.04.2012❤11.01.2015❤
  • @Jakobmama Ich reagiere auch so heftig auf Gelsenstiche. Letzten Sommer habe ich in Slowenien, weil die Gastgeber so Mitleid mit mir hatten, einen Stift kennen gelernt, den man nach dem Stich aufträgt. Der Stich schwillt dann wieder ab und juckt nicht mehr. Heuer habe ich ihn in Österreich auch schon in einer Apotheke gesehen. Ich weiß nicht, ob ich den Namen hier offen schreiben kann? Sonst schick ich dir eine PN.
  • @Bohnenpflanze an mich bitte auch! (ich glaub aber, dass es auch öffentlich ok wäre!?)
  • dorlidorli

    Posts: 1,104

    Es gibt da einen Stift (Nurofen Junior Kühlstick), der hilft auch sehr gut. Lt Apotheke gibt es ihm derzeit aber nicht. Das war vor 3 Wochen. Vlt gibt es in jetzt wieder.
  • Findet ihr es zu früh eine 3 1/2 jährige zu einem Englischkurs anzumelden?
    Macht das schon Sinn?
  • cornicorni

    Posts: 1,617

    @Jakobmama Ich hab leider keinen Geheimtipp gegen Gelsen.
    Meine Kleine hat heuer riesige Stiche gehabt, sie ist auch mit Abstand am öftesten gestochen worden. :(
  • Meine Große reagiert auch so arg auf Gelsenstiche und wird immer durchlöchert von den Mistviechern. Ich hab jetzt für unseren Caorle-Urlaub :D so ein Armband gekauft, das wie so ein Spray wirkt. Angeblich ganz super - sagen kann ichs aber erst nach dem Urlaub.
    Spray haben wir den Autan Natural oder wie der heisst. Ich find, der wirkt super, aber das jeden Tag einsprühen find ich halt ziemlich mühsam
  • @wiwibär ich persönlich ja, wenn es ein richtiger Kurs ist. Eine fremdsprachige spuelgruoppe wo das ganze locker und frei abläuft oder ein solcher kiga, eo einfach ab und zu mal anders geredet wird, ist imho ok
  • @Bixta danke für die Info. Wir fahren in 2 Wochen nach Lignano.

    Meine Mama hat auch so einen Stift gekauft. Heißt "bite away", gibts online und hab ihn auch schon im DM entdeckt. Bin auch schon am überlegen uns einen zuzulegen, da Sohnemann auch sehr stark auf Insektenstiche reagiert. Erst letzte Woche hatte er am Unterarm einen Stich, der seinen halben Arm anschwellen ließ.

    Ich hab mal gehört und gelesen, dass angeblich Lavendelöl und Zitronenöl gut gegen diese Biester helfen sollen.

    Fenistilgel hilft bei uns schon fast gar nicht mehr. Ich geb ihnen dann einfach einen kalten nassen Lappen, Kühlpack oder Eispack auf die juckende Stelle :)
    Lilypie Kids Birthday tickers Lilypie Kids Birthday tickers
  • @Bohnenpflanze Danke, wäre toll wenn du uns den Namen vom Stift verraten kannst.

    @Citcat Diese Armbänder habe ich auch gesehen, mich aber nicht drüber getraut. Wann fährt ihr - wegen Erfahrungsbericht? ;)
  • Anscheinend soll Kokosfett gegen Mücken-, Gelsenstiche helfen. Einfach einreiben.
    Ich habe es bei den Kinder beim Wandertag im Wald so gemacht.
  • @Jakobmama @Junimama Der, den ich meine, heißt "After Bite" und war in meinem Fall aus der Apotheke. Kann gut sein, dass der "bite away" von @LovelyMum ganz ähnlich ist.
  • @Jakobmama die ersten beiden Augustwochen. Die Apothekerin meinte, sie war selbst überrascht, dass sie dazu so viel positive Rückmeldungen bekommen haben. Nur ein einziger meinte bisher, dass ihn trotzdem eine einzige Gelse gestochen hätte - und das war ein Maler, der den ganzen Abend draussen gearbeitet hat.
    Ich habs bisher mal nur für die Große gekauft. Die Kleine darfs noch nicht nehmen (weil Menthol drin ist) und für mich wollt ichs nicht nehmen, weil die Dinger sauteuer sind :D
  • Vielleicht hilft euch der Artikel:
    https://help.orf.at/stories/2986716/
  • Hat jemand von euch Erfahrung mit Kreisrundem Haarausfall?
  • @Citcat Danke! Wir sind schon vorher dort. ;) Unsere Nachbarn waren bis heute in Jesolo und hatten diese Para Kito Armbänder für die Kinder auch gekauft, haben aber leider nicht geholfen. Es war richtig schlimm abends draußen, meinten sie.
  • @Jakobmama das wollt ich jetzt NICHT wissen. Ich hab echt gehofft, dass das funktioniert :(
  • Wo parkt man am Besten, wenn man in den schönbrunner Tierpark will?
    Normalerweise lassen wir das Auto in Hütteldorf und fahren mit der Ubahn...
  • @Junimama Wenn ihr gleich in der früh hingeht dann beim Tirolerhof/Friedhof Hietzing.
  • samsan1samsan1

    Posts: 299

    edited 21. 07. 2019, 06:46
    @Junimama Ich würde auch beim Tirolerhof parken. Musst aber schon früh kommen, sonst ist alles voll, überhaupt sonntags.
  • @Junimama wir parken auch immer oben beim tirolerhof


    unsere kinder haben echt viel geld auf ihren konten (mittelklassewagen würd sich schon locker ausgehn). jetzt ziehen wir ja in ein neues haus und aus einem kizi werden zwei. da fallen natürlich anschaffungen an und bei tobias noch dazu schreibtisch usw. ich würd jetzt ihre neue kinderzimmereinrichtung von ihrem geld bezahlen (gar nix teures "nur" ikea sachen), aber mein mann meint das können wir nicht machen. wie seht ihr das?
  • cornicorni

    Posts: 1,617

    edited 21. 07. 2019, 09:20
    @stefanie Hm, schwieriges Thema. Ich würde es ws von meinem/unserem Geld bezahlen. Bin das von Zuhause gewöhnt, dass das Geld von uns Kindern nicht angerührt wurde. Außer, wenn wir etwas Bestimmtes haben wollten.
    Muss aber dazu sagen, dass meine Eltern recht gut verdient haben.
    Mein Lebensgefährte und sein Bruder zb haben ihre Zimmereinrichtungen auch von ihrem eigenen Geld bezahlt. Da war die finanzielle Lage aber auch eine ganz andere.
    Könnte bei uns also auch ein Diskussionsthema werden, wenn es mal soweit ist.

    Edit: Mein LG war da aber schon älter, im Teenager-Alter. Davor hatten sie ein gemeinsames Zimmer
  • Ich find man kann das Geld der Kinder durchaus „als Kredit“ nehmen. also bevor man auf der Bank mehr Kredit aufnimmt, sich das von den Kindern nehmen und AUSBORGEN.
    Ich würde es aber immer mit spätestens 18 zurückzahlen. Mit Zinsen. Da steigen ja beide Seiten besser aus und es schneidet keine Bank mit.

    Abgesehen davon wäre es für mich ein absolutes no-Go das Geld von den Kindern zu nehmen und einfach auszugeben. Auch wenn’s für ihr Kinderzimmer is. Das geht für mich wirklich gar nicht. Is ja ihr Geld. Als Eltern seid ihr für die Einrichtung verantwortlich.
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.