Kurze Frage - Schnelle Antwort #3

1167168170172173186

Kommentare

  • Wir schmieren in der Erkältungszeit ab und zu ätherische Öle ("Imunbooster") auf die Fußsohlen aber ob das hilft kann ich dir nicht sagen, es riecht jedenfalls gut 😅
  • kanikani

    Posts: 1,911

    Meine Kinder bekommen bis jetzt nichts. Ich hab aber auch schon überlegt ihnen (hauptsächlich Tochter) irgendwas für einen Immunsystem boost zu geben. Nachdem ihre Ernährung eine Katastrophe ist, wäre das eventuell eine Alternative. Aber auch das wird sie verweigern, das ist das Problem.
  • Bei uns gibts im Winter (fast) täglich Sanostol. Kann nicht schaden, denk ich auch 😉
  • Bei uns hat die Apotheke so einen selbst gemischten Saft, ähnlich wie immun44. Der Kleine nimmt ihn gerne. Der Große nimmt nichts, ist nicht so anfällig.
  • Unsere bekommen den Immun44 Saft, der schmeckt ihnen.
  • Danke für eure Antworten!
    Meine Tochter war 4,5 Jahre lang kaum krank, in den letzten Monaten hat sie aber leider einiges mitgenommen. Da ihre Ernährung auch unterirdisch ist, habe ich daran gedacht, ihr Immunsystem iwie zu stärken. Noch dazu, wo jetzt wieder der Kiga losgeht. Vielleicht hole ich auch den Immun44 Saft oder was Ähnliches. Schaden wirds auf keinen Fall
  • Ich würde gerne von einer Serie genau die Zusammenfassung von einer Folge nachlesen (kann mich nicht mehr erinnern). Wisst Ihr wo das geht? Also wirklich ausführlicher Inhalt, nicht nur in ein paar Sätzen.
  • @racingbabe bei serienjunkies.de
  • @RoterSommermond Leider nicht, da wird der Inhalt auch nur kurz zusammen gefasst
  • Kommt auf die Serie an - viele haben ein umfangreiches Wiki. Einfach Serie googeln?
  • @racingbabe um welche Serie bzw Folge/Staffel geht’s denn?
  • @loewenmama Die Serie heißt „A million little things“, die erste Folge.
  • riczricz

    Posts: 3,502

    Die Kinderschuhe von Sketchers - kann man die in der Waschmaschine waschen oder funktioniert dann das Blinki-Blinki nicht mehr? 🙈
  • @ricz also ich muss sagen, ich hab unsere bisher immer in die Waschmaschine gegeben. Das hat das Blinki Blinki überstanden. Bei uns ist nur mal eines kaputt gegangen bevor es in der Waschmaschine war. :D
  • @ricz Bei uns funktionieren sie nach der Waschmaschine auch noch 👍🤣
  • riczricz

    Posts: 3,502

    @Ponine & @Stefanie868 super danke euch! Das freut mich natürlich zu hören 😁
  • Wir machen ein Firmenfest mit Kindern der Mitarbeiter im Garten. Es werden 13 Kinder im Alter von 2-7 Jahre dabei sein.
    Es gibt eine Hüpfburg, Mal-/Rätselblöcke, Stempel. Es ist leider nicht Mega viel Platz also Ball spielen geht nicht. Was hättet ihr noch für Ideen die wir anbieten könnten?
  • RoterSommermondRoterSommermond

    Posts: 8,715

    edited 11. 09. 2023, 11:05
    Schuh weitwurf. Da braucht man nur an wäschekorb oä und eine Linie. Und alte Schuhe/ Gummistiefel.
    Für die kleineren einfach die Linie näher zum Korb
  • cornicorni

    Posts: 6,641

    @Christina91 Bei uns ist immer Kinderschminken der Renner. Vielleicht könnt ihr jemanden organisieren, der das macht, evtl auch privat.
  • NastyNasty

    Posts: 11,255

    Gesellschaftsspiele zur Verfügung stellen?
  • keakea

    Posts: 1,805

    @Christina91 super gehen Stationen, die Kinder können sich Stempel holen bei jeder und kriegen eine kleine Belohnung wenn sie alle haben.
    Zb zielwerfen (Kübel aufstellen, oder Kreise malen), Hindernisparcours, Dosen werfen, Sack hüpfen,…

    Seil ziehen, verschiedene Tänze (Luftballon, Zeitung) etc sind auch beliebt
  • @kea prinzipiell super Idee, allerdings wollen wir niemand verpflichten, der es mit den Kindern durchführt...
    Es ist eigentlich ein Mitarbeiterfest und wir Mitarbeiter müssen gemeinsam Spiele machen wo die Kinder allerdings nicht mitmachen können. Die Partner und Kinder sind aber auch eingeladen zu kommen...
    Aber Kreide malen, Sackhüpfen, Dosen schießen können sie eh "alleine" mit den Partnern auch 🤔👍😅
  • keakea

    Posts: 1,805

    @Christina91 das klingt… ähm nach einer wohl durchdachten Planung. Da werden sich die Partner sicher freuen (nicht)
  • @kea ja ich finds auch etwas komisch 🙈 wobei nicht immer alle Mitarbeiter gleichzeitig spielen... Also eigentlich stehen die Mitarbeiter im Vordergrund und die Partner und Kinder dürfen halt dabei sein 😬
    Nachdem meine 2 Kinder dabei sind wurde ich heute überrumpelt mit vielleicht kann ich mir etwas überlegen 😂
  • NastyNasty

    Posts: 11,255

    edited 14. 09. 2023, 03:37
    Wisst ihr wo ich falsche SMS melden kann? A la "Mama ich hab eine neue Nummer...? "

    Hab die Nummer blockiert, ist auch nix passiert. A haben meine Kinder kein Handy, B seh ich sie ständig 😅

    Aber ich Ärger mich. Hätte gern eine gesalzene Nachricht zurückgeschrieben, aber habs gelassen.
    Aber ich gönn denen nix und möchte irgendwie ältere Personen schützen die da drauf reinfallen könnten.

    Die Polizei schickt einem wahrscheinlich weg , es ist ja wie gesagt kein Delikt zum Anzeigen. Nichts passiert.
  • @nasty meiner Mama ist das auch schon passiert. Sie hat es anfangs geglaubt, es kam dann das er gerade kein Geld hat und eine Rechnung dringend zahlen muss (typisch mein Bruder) und sie ist zur Bank gefahren. Kurz davor ist es ihr aber dann doch komisch vorgekommen. Weil dort in der nähe auch die Polizei ist, ist sie dann dort hin. Die haben dann mit der Nummer noch was geschrieben und auch angerufen um was heraus zu finden aber im Endeffekt hat das glaub ich nichts gebracht.
  • @Nasty Hab gestern Abend auch so eine tolle SMS bekommen 🙄
  • cornicorni

    Posts: 6,641

    @Nasty Du könntest direkt bei der Polizei anrufen und fragen. Wurde eine Nr mitgeschickt?

    Ich befürchte aber, dass man die (älteren) Menschen nur mit Gesprächen schützen kann. Indem man ihnen sagt, welche Betrugsmaschen es gibt, wo sie aufpassen müssen.
    Die Polizei warnt ja ständig, hatte vor Kurzem auch extra eine Info-Woche zu dem Thema. Aber wenn man nicht auf Social Media ist, keine Zeitung liest oder Radio hört, bekommt man das auch nicht mit.
  • Ich hab das artig immer der Polizei gemeldet, wenn "internäschonäl polis" bei mir angerufen hat.
  • NastyNasty

    Posts: 11,255

    edited 14. 09. 2023, 04:49
    @corni eine österreichische A1 Nummer. Nichts auffälliges.
    Bei einem Anruf hätte ich abgehoben.

    Bei manchen Numern machts eh gleich klick und ich blockier sie. Da hatte ich bis jetzt aber nur Anrufe.

  • @Nasty Die Nachricht „Hallo Mama, ich habe eine neue Nummer, schreibe mir auf WhatsApp“ usw. habe ich letzte Woche auch bekommen. Ich hab’s ignoriert. Ein paar Tage später kam dann von derselben Nummer eine Nachricht vom „Finanzamt“, dass ich 286€ erhalte. Da war ein Link dabei, ich sollte dort meine Kontonummer „als Kontrolle“ eintragen. Den hab ich natürlich nicht angeklickt und die Nachricht habe ich gleich gelöscht. Bin gespannt, ob du die zweite Nachricht auch bekommst.
  • Das ist zwar schon länger her, aber ich bekam mal einen Anruf/eine Umfrage, ob ich gerne Rotwein trinke. Bei solchen Umfragen lege ich eh immer gleich auf/wimmel sie ab. Ich hab das dann meinem Mann erzählt und der meinte, dass ist auch so eine Masche. Wenn man da „ja“ sagt, dann hat man gleich ein Weinabo abgeschlossen.
  • @Nasty du kannst es selbstverständlich bei der Polizei melden, so wie das jeden Tag viele Leute auch machen. Solange jedoch kein Schaden entstanden ist wird das Ganze nur gesammelt.
    Sollte man mit solchen Leuten noch in Kontakt stehen und es um eine Übermittlung oder Übergabe von Geld/Wertgegenständen gehen, dann bitte bitte unauffällig auf zweiter Leitung oder dergleichen sofort die Polizei verständigen. Dann haben wir eine Chance jemanden zu schnappen. Bei uns ist es einmal gelungen, aber leider riechen die sehr oft dann auch den Braten und brechen von sich aus ab. Ein Kampf gegen Windmühlen. Ich bekomme dieses Zeug auch und lösche und blockiere sofort. Sonst mache ich nichts.
  • Ach ja bei meiner Mama wars keine SMS sondern über WhatsApp.

    Ich heb bei Nummern die ich nicht kenne prinzipiell nie ab 🙈😂 war einmal etwas peinlich als meine Chefin dann sagte, der Bankberater der Firma erreicht mich nicht, ich soll doch bitte zurück rufen 🤣 (ich hab kein Firmenhandy und dort ist meine private Nummer hinterlegt für die Überweisungen)
  • Ich melde mich nie mit Namen, immer nur mit "ja bitte" wenn die Nummer gespeichert und nicht wichtig (Familie, Arbeitskollegen) ist oder "hallo" (rest)
    Bei family und Arbeitskollegen mit hallo und Vorname.
  • MagicMomentMagicMoment

    Posts: 1,857

    edited 14. 09. 2023, 11:19
    @yogagirl hat man nicht,hab mit denen schon geplaudert,sie rufen meist meinen Mann an,der keinen Alkohol trinkt 🤣
  • NastyNasty

    Posts: 11,255

    Von der selben Nummer werd ich nix mehr kriegen @yogagirl hab sie blockiert.

    Sber mal sehen was noch kommt.
  • Bei mir ruft seit neuestem hello fresh an. Täglich 5x mit diversen Durchwahlen...
  • Müsst ihr eine ärztliche Bestätigung bringen, wenn das Kind länger krank ist? Wir sollen die ab dem 3 Tag bringen. Für uns ist das ziemlich umständlich, weil unsere neue Kinderärztin nicht mehr in der Nähe ist. Außerdem zahlen wir dann für eine (in dem Fall) unnötige Untersuchung und das Attest. Ich sehe das nicht ein.

    Mein Kleiner hat leider seit Mittwoch die Darmgrippe. Er hat zwar keinen Durchfall und Erbrechen mehr, aber der Magen schmerzt noch und er isst deshalb kaum.
    Deshalb soll er morgen noch daheim bleiben.

    Ein blöder Start in die erste Klasse. :(
  • @Maxi01
    gute besserung, gerade am anfang sehr ungünstig! 😕

    bei uns ist es auch so, dass man, wenn es länger als drei tage dauert, eine bestätigung braucht. aber es kann jederzeit eine verlangt werden.
  • Danke @vonni7!

    Ich finde das ja total übertrieben. Und ich
    sehe eigentlich auch nicht ein dafür etwas zu bezahlen. Das macht es schon noch mal verführerischer ein nicht ganz gesundes Kind in dke Schule zu schicken. :s
  • @Maxi01 oh gute Besserung! Bei uns erst ab einer Woche. Aber sie hat was anklingen lassen wenn es oft hintereinander ist wird das zusammen addiert.
    Kommt wahrscheinlich drauf an was schon mit anderen Eltern so vorgefallen ist 😞
  • @Maxi01
    und wenn du das thema noch mal ansprichst? bei vielen ärzten ist die bestätigung so viel ich weiss gratis - vielleicht ist es dem lehrerteam gar nicht bewusst, dass kosten entstehen könnten.
  • @Maxi01 ja, seit heuer ab dem 3 Tag. Letztes Jahr war das nicht so. Vermute, dass da ein paar schindluder getrieben haben, dass es deswegen so ist.

    Hausarzt ist keine Alternative??
  • keakea

    Posts: 1,805

    Hier auch ab Tag 3.

    Unser Kinderarzt verlangt nur für Bestätigungen was die nicht für die Schule sind.
  • Danke @ itchify!
    Nach einer Woche seh ichs ja ein. Aber nach 3 Tagen...

    Unsere Ärztin will dann auch untersuchen,das heißt es fallen immer Kosten an. Da hat sogar die an sich kostenlose Grippeimpfung 80 Euro pro Kind gekostet. Wir hätten nie gewechselt, wenn unsere Kinderärztin nicht aufgehört hätte. Der Hausarzt ist alles andere als begeistert diese Atteste auszustellen, wenn die Kinder eigentlich gar nicht bei ihm sind.
    Ich werde es wirklich bei der Lehrerin absprechen.
  • @Maxi01 gute Besserung!
    Bei uns wollens ab 7 Tagen eine Krankmeldung vom Arzt haben.
  • @Maxi01 gute Besserung! Bei uns wird nichts verlangt.
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.