Worauf freut ihr euch?

1343537394077

Kommentare

  • (noch) auf muttertag. Wie es aussieht, bleibt mir der Stress mit Grillen erspart. Mrin Mann will nicht zu seiner Mutter fahren... (ich weiß ich mach mich unbeliebt, aber ich hassehassehasse grillen)
  • Mein Kleiner hat gestern auf einmal ganz alleine seine Namen geschrieben. Er wollte nicht, dass sein Bruder seinen Papierflieger nimmt und deswegen hat er seinen Namen drauf geschrieben. :)<3
  • Martin wollte Haare schneiden, er hasst aber die herum fliegenden Haare. Friseur Besuch ist unmöglich, haben es bis jetzt immer wenn unbedingt notwendig daheim mit der Maschine geschnitten. Voll ausgerüstet mit altem Hemd, augenschutz hat es heute wirklich gut geklappt!
  • Sophia darf ab Montag wieder zur ihrer Spieltherapie. Die Psychologin hat mich gerade angerufen <3
  • cornicorni

    Posts: 6,650

    Super @kathistar !!! Hast du gemerkt, dass es ihr abgegangen ist? Bzw hast du Veränderungen bemerkt?

    Magdalena darf morgen auch wieder zur Logopädie. Sie hat schon gefragt, ob die Logopädin wieder "so ein Plastik vor dem Gesicht" hat 😅 Sie will auch sowas haben. Viel besser als der Mundschutz 🙈
  • @corni Ja, sie hat es schon vermisst. Sie macht dort immer Window Color und spricht halt über alles mögliche mit einer neutralen Person. Sie hat heut beim Frühstück (ich war kurz im Waschraum, hab es aber gehört) ihrer Schwester erzählt, wie sehr sie sich auf Roswitha freut. Weil der kann sie alles erzählen und die hat Schweigepflicht und erzählt nix weiter, auch wenn sie mal schimpft über uns ;-)
  • claudschgiclaudschgi

    Posts: 586

    edited 30. 04. 2020, 15:35
    Mein kleiner kann Fahrrad fahren 😍
    So ein großer Meilenstein.
    Ich bin so stolz und er erst 😍

    Der große darf ab nächster woche wieder zur ergo gehen.
  • NastyNasty

    Posts: 11,301

    Ich freue mich jetzt auf den Garten. Wir gehen auch bei Regen raus😅
    Woche soll ja nicht so schön werden wie die letzten, aber Abwechslung haben wir trotzdem.
    Auch weniger Internet, da kein WLAN 🤪
    Forumsentzug 🤣

    Sollte ich mich also weniger melden, liegt es nicht an euch! Wünsche euch ein schönes Wochenende und ein stressfreie Woche ...
  • Ich freu mich dass es geregnet hat und aus 7 von 8 gurkensamen was gewachsen ist :)
  • Mittlerweile tatsächlich auf den Kurs... Alle corona sorgen zum. Trotz.
    Aber 2vtage die Woche 3h nicht im 2 min takt Mama zu hören, sondern mal an Papa zu delegieren hat was von 5*Wellness Urlaub
  • Ich freu mich auch schon aufs arbeiten gehen am 18.5. obwohl ich mir wegen Corona sorgen mache..
  • CassiCassi

    Posts: 2,285

    edited 1. 05. 2020, 10:09
    Ich freu mich sooooo auf morgen, meine Schwester kommt morgen mit meiner Nichte zu Besuch und sie übernachten bei uns 😍 Die Kinder freuen sich auch wie verrückt 😃

    Und am Sonntag seh ich meinen Bruder - das letzte Mal, bevor er Papa wird. Am 29. Mai wird meine 3.Nichte per KS geholt. 😍😍😍
  • Meine Schwester hat auch gerade geschrieben dass mein Sohn nächste Woche mal bei ihnen schlafen kann! Da freut er sich auch schon darauf 🤩🤩 und heute Nachmittag gehen wir die Schwester von meinem Mann besuchen! Die haben wir auch alle schon lange nicht mehr gesehen ❤
  • cornicorni

    Posts: 6,650

    Wir fahren am So zu meinen Eltern. Als ich gefragt hab, ob wir kommen können, hat meine Mama sehr reserviert reagiert 😳 Ich war echt überrascht, weil ich eigentlich gedacht hab, dass sie sich auf uns freut.
    Hab jetzt irgendwie ein komisches Gefühl.
    Hab meiner Mama eh gesagt, dass sie mir sagen kann, wenn sie noch kein Treffen will. Aber da ist sie dann offenbar zu stolz, es zuzugeben...
    Bin gespannt, wie es wird.
  • @corni mir geht es ähnlich mit der schwimu. Sie hat uns seit anfang jänner nicht mehr gesehen und als wir sagten wir würden sie mitte mai besuchen kommen, wenn es für sie ok ist, meinte sie, sie kommt lieber mal zu uns in den garten.
    Sie wohnt 150 km weit weg. Wurde im märz hüft operiert und darf seit 2 tagen wieder mitn auto fahren. Ich mach mir halt gedanken, ob ihr das nicht zuviel wird an einen tag 4 stunden zu fahren. (Normalerweise bleibt sie immer über nacht bei uns).
    Naja ich warte mal ab...
  • LovelyMumLovelyMum

    Posts: 1,534

    edited 1. 05. 2020, 16:46
    Ich freu mich, dass eine liebe Nachbarin (ebenfalls 2-fache Mama) ein tolles, kleines Maibaumfest für die ganzen Siedlungskinder organisiert hat. Die Kinder hatten Riesenspaß dabei, bekamen nach getaner Arbeit Weißwurst und Brezel, für die Erwachsenen gabs Weißbier 😅 mit passender Musik und nettes beisamen stehen... natürlich mit genügend Abstand 😎

    lshc5tr0rm6u.jpg
  • Alle die jetzt Besuch empfangen, selbst besuchen fahren, haltet ihr dann noch Abstand ein?

    Wir sind voll im Zwiespalt.
    Partner hatte heut ein tolles Telefonat mit seiner Mum. Das wir sie nicht besuchen findet sie einfach nur mehr lächerlich, hat dann böse aufgelegt.



  • @hendlpo90 wir sind übers Wochenende bei den schwiegies...hier im kleinen Dorf im nowhere ists als gäbs Corona quasi nicht. die Leute treffen sich laufend.

    wir erwachsenen halten halt den Abstand und Hand geschüttelt hab i ah noch niemand aber sonst. eigentlich keine merkbaren Einschränkungen. Schwager und Schwägerin gehen auch normal arbeiten.
  • @hendlpo90 es gibt kein händeschütteln, keine umarmungen. Ich versuch abstand zu halten gelingt aber nicht immer. In der arbeit ist das aber auch nicht immer möglich. Also den 1 m schafft man nicht immer.
  • Wir Erwachsene halten schon Abstand aber bei den Kindern wird das wahrscheinlich kaum funktionieren...
    Wir besuchen aber aktuell nur Familie und dann nur wenige gleichzeitig.
  • riczricz

    Posts: 3,520

    Wir waren heute Freunde von uns besuchen und morgen fahren wir zu meinen Eltern, Schwester und Schwager kommen auch 🥰 so schön mal wieder in Gesellschaft zu sein!

    Und ja, wir verzichten nach wie vor auf Körperkontakt, aber wenn ich zB um den Tisch herumgehe, bin ich oft näher als 1m zu den anderen 🤷🏻‍♀️ glaube aber nicht, dass da was passiert, wenn ich hinter dem Sessel vorbei gehe, auf dem wer sitzt...
  • cornicorni

    Posts: 6,650

    Wir werden auch Abstand halten, wenn wir am So meine Eltern besuchen @hendlpo90
    Meine Mama hat mich sogar gefragt, ob wir Erwachsenen vorsichtshalber den Mundschutz raufgeben sollen. 😳 Das hab ich irgendwie befremdlich gefunden.
    Aber gut, meine Eltern waren seit Beginn der Ausgangsbeschränkungen nicht mehr unter Menschen. Nur zuhause, radfahren, spazieren...
    Ich hingegen geh arbeiten, einkaufen und bin daher natürlich ein möglicher Überträger.
  • CassiCassi

    Posts: 2,285

    @hendlpo90 Nein, bei solchen Besuchen halten wir keinen Abstand. 🙂
  • Wir waren vorhin bei der Schwägerin....wir haben Abstand gehalten, also halt normal um den Tisch gesessen aber bei den Kids fast nicht möglich
  • dorlidorli

    Posts: 1,513

    Schön, dass alle Familien jetzt wieder zusammen kommen können. <3<br>
    Wir fahren morgen zur Hütte meiner Schwester, wo wir uns alle (Eltern, Schwester mit Familie und wir) endlich wieder sehen. Und dann wird gegrillt.
  • Meine Kids würden ja auch Abstand halten, aber sie schafft es nicht bzw. will es garnet schaffen. Sie würd ihre Enkelkinder ständig umarmen und abknutschen. 🙄

  • kanikani

    Posts: 1,913

    Ja wir halten Abstand, 1 m, WC wird desinfiziert nach Benützung. Die Kinder auch, wollten gar nicht zu nahe an Oma und Opa. Zuerst hatten meine Eltern auch einen Mundschutz auf, das finde ich aber nicht nötig.
    Mein Sohn wollte zuerst gar nicht runterkommen als Oma und Opa kamen, ich zitiere: "Nah ich komm sicher nicht, ich will mich ja nicht anstecken" 😂
  • CitcatCitcat

    Posts: 2,995

    Wir waren am Samstag letzte Woche bei meinen Eltern im Garten. Meine Mama hat extrem beleidigt reagiert, als ich meinte, dass wir nicht rein kommen, sondern nur draussen bleiben. Sie hat mich angekeift, dass wir machen sollen was wir wollen und ist rein gestiefelt. Kam dann auch nicht mehr raus und hat uns ignoriert, solang wir da waren. Sind also auch bald wieder heim und ich hab dann tagelang nichts mehr von ihr gehört. Sonst schreiben wir uns mehrmals täglich.
  • cornicorni

    Posts: 6,650

    Oh @Citcat Das ist aber auch eine komische Reaktion von deiner Mama. Dass sie das als Beleidigung auffasst, dabei wollt ihr sie ja nur schützen. Oder hat sie vielleicht gedacht, dass ihr glaubt, ihr könntet euch bei ihr anstecken?

    Ich glaub ja, dass meine Mama es nicht so gut aushält, dass sie die Kinder zwar sieht, aber nicht knuddeln darf. Vermutlich hat sie deswegen so reagiert.
  • CitcatCitcat

    Posts: 2,995

    @corni so ists bei uns eh auch. Sie hälts nicht aus, dass die Kinder „vor ihr weglaufen“, wie sies ausdrückt. Machen sie aber gar nicht. Sogar die 3jährige hat kapiert, dass sie die Omi nur einfach nicht knuddeln darf und nicht ins Haus rein gehen. Also null Drama.
    Und ich finde, es ist immer noch besser, als uns gar nicht sehen zu können. Meine Mama ist aber schon so verbohrt in ihrem Grant, dass gar nix mehr geht.
    Sie war davor die letzten Wochen schon nur mehr grantig und hat mich dauernd angemotzt. Wenn ich was gebacken hab und ihnen vorbei gebracht, hat sie mich angekebbelt, ob ich glaub, dass sie nicht mehr selbst kochen kann. 😢
  • @corni Meine Mama war auch ganz reserviert als ich gemeint habe, dass wir heute vorbeikommen. Es war eine komische Stimmung, überhaupt beim nach Hause fahren.
  • Maxi01Maxi01

    Posts: 1,813

    Ach, das tut mir leid @Citcat @Jakobmama.
    Ich finde es so unglaublich schwierig einen stimmigen Weg zu finden zwischen Schutz der Eltern und Bevormundung.

    Ich habe mich für Abstand entschieden und Treffen im Freien. Mein Bruder hat meine Eltern zum Essen eingeladen und sie waren bei ihm. Das könnte ich aktuell noch nicht. Einerseits finde ich es ist ihre Entscheidung, sie sind ja schon lange erwachsen, andererseits ärgert es mich, dass sie das Risiko eingehen (obwohl es ja wirklich minimal ist). Dann weiß ich ja wieder wie wichtig Sozialkontakte sind. Ich bin im wahrsten Sinne des Wortes hin umd hergerissen....

    Und wenn die Einstellung der Eltern und der Kinder sehr unterschiedlich ist bezüglich der Maßnahmen, muss es ja fast schon Konflikte geben.

    Ich hoffe ihr findet bald wieder zueinander.
  • cornicorni

    Posts: 6,650

    Oje @Citcat 😢 Das tut mir leid, dass deine Mama das Ganze so sieht. Ich hoffe, euer Verhältnis bessert sich rasch wieder!

    Bei meiner ist es ja lustigerweise umgekehrt. Ich hätte mir das nie gedacht, dass meine Eltern die Situation so ernst nehmen. Mein Bruder durfte sogar für sie einkaufen. Dabei hassen es meine Eltern, von jemandem abhängig zu sein, sich bedienen zu lassen. Ja nicht alt werden und ja keine Hilfe brauchen - so waren sie eigentlich vor Corona. Andererseits bin ich natürlich froh, dass sie sich ohne Murren an alle Beschränkungen gehalten haben.
  • Bei meiner Mama ist es auch noch zwiespältig... wir treffen uns vorerst nur im Garten.
    Einkaufen macht sie aber wieder selbst.
    Dafür hat sie die Muttertagsfeier verschoben. Ist natürlich eh okay, wenn sie sich so wohler fühlt 😊
  • Oje @Citcat.

    Meine hat sogar Verständnis, dasses mir noch zu riskant ist, ins Altersheim zubdackeln
  • Ich freu' mich so auf meine Eltern, sind schon im Auto :D
  • Meine Eltern kommen heute auch und wir stellen den Pool auf ❤🥰👌
  • wdjrnn7ps0fy.jpg

    Ich freu mich aufs Backen 🤗
  • @Lilie82 ui, viel Spaß dabei! Wennst dich mal a bissl eingelesen/eingebacken hast, könntest du mich dann bitte wissen lassen, wie die Bücher im Vergleich zur HP sind? (mehr Rezepte? Andere Rezepte? Aufwendigere Rezepte in Sachen Zutaten?)
    Aber erst mal viel Spaß beim Schmökern und Nachbacken!
  • @Junimama na klar, mach ich.
  • @Junimama erster Eindruck:
    Es sind großteils die Rezepte aus dem Internet, würde nicht sagen, dass es aufwändigere sind.
    Das war aber für mich der Grund zu bestellen- bin keine Internet Köchin, brauch was zum angreifen und Blättern 😉
  • Danke @Lilie82!
  • Mein Großer kann endlich (fast) Radfahren... Aaah, ich freu mich so für ihn!!!

    (das Anfahren und Stoppen muss noch perfektioniert werden und noch derweil soll ich nebenbei herjoggen, aber es geht - und ich komm zu einem workout... 😆)

    P. S. Leider hab ich das falsche Videoformat, sonst hätt ich eins reingestellt...
  • @Junimama ich kann dir ja mal den Inhalt vom Brot back Buch fotografieren, dann kannst dir selber ein Bild machen

    xqy0f9m6ko3n.jpg

    xr75ifrlfr1k.jpg

    mo6t9alzbhc0.jpg


  • @Lilie82 danke dir! 😘
    (sieht echt super aus, das Inhaltsverzeichnis.... 🤔).
  • Wir treffen uns heute Martins besten Freund am Spielplatz! Nach 8 (?)Wochen, Martin ist schon voll aufgeregt, bis 9.30 ist's zum Glück nimma lang :D
  • CassiCassi

    Posts: 2,285

    Juchuu, meine Bestellung bei Christina ist endlich versandt worden! 😃 Blöd ist nur, dass sie jetzt ausgerechnet Anfang nächster Woche kommen wird und ich die ganze Woche nicht daheim bin und ausprobieren kann! 😬
  • @Cassi super, was hast du dir bestellt?
    Ich hab gestern gleich noch was nach bestellt 🙈
  • CassiCassi

    Posts: 2,285

    Ein Haufen Zeug, @Lilie82 🙂 Backmalz, Bäckerleinen, Kaisersemmerldrücker, Teigroller... und ihr Buch „Backen mit Christina“. Schade, dass ich mir nicht auch noch das Brotbackbuch bestellt hab, hab gestern das Foto von Dir vom Inhaltsverzeichnis gesehen und es hat mir sehr zugesagt. Dachte mir damals, wenn dann hauptsächlich Sauerteigrezepte drinnen sind, bringts mir nix, ich backe nicht mit Sauerteig. Aber es wären eh genug andere Rezepte drinnen gewesen 🙈
  • CitcatCitcat

    Posts: 2,995

    @cassi ich wart auch drauf, dass meine Bestellung versendet wird. Ich hab zum Geburtstag einen Gutschein von meinen Schwigis bekommen. Hab auch Buch, Bäckerleinen, Backmalz und Teigroller bestellt. Und Sauerteig. Und Gärkörbchen. Und Teigabstecher. Und Brotgewürz. Und.... 😆
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.