Kurze Frage - Schnelle Antwort #2

1356780

Kommentare

  • GinaGina

    Posts: 2,583

    @JuliaNina ich finde auch besser wenn der Preis gleich dabei steht.
    Du weißt das es neu gekostet hat und wieviel du noch dafür haben magst.
  • AlexandraAlexandra

    Posts: 28

    edited 27. 10. 2016, 08:28
    Hallo zusammen, ich bin etwas am Verzweifeln.
    Bald findet ein größeres Familienfest statt inkl. Geburtstag einer 8-jährigen, die sich unbedingt ein Shirt von einer exklusiven Marke wünscht. Es fällt mir sehr schwer, da das richtige auszusuchen. Habt Ihr dazu irgendwelche Erfahrungen? Bitte keine Bewertungen über die Tatsache an sich ;) ;) Schönen Tag :)
  • lmclmc

    Posts: 2,932

    Zu was Erfahrungen @Alexandra ?
  • @ Alexandra von welcher Marke soll das TShirt denn sein? Ich hab mir die Seite kurz angeschaut und mich persönlich erschrecken die Preise :o
    Lilypie Fourth Birthday tickersLilypie Second Birthday tickers
  • @Andromeda @lmc ich glaub es ist eine Schleichwerbung - da erster Beitrag!
  • @Domi2010 nochmal zum Thema Milchprodukte. Meine Tochter trinkt in der Früh Kakao, in den KiGa bekommt sie ein Actimel und einen Babybel mit. Am Nachmittag gibts bei uns ebenso NaturJoghurt mit Früchten oder fertiges Joghurt. Manchmal gibts stattdessen auch einen Pudding. Käse isst sie auch gerne. Bei meinem Kleinen ist das auch nicht viel anders, außer das er keinen Käse mag. Aber wenn die Große einen Joghurt hat,mag er auch. ist auch lieber sie isst hin und wieder sowas als Schokolade und Gummibärchen.
    Lilypie Third Birthday tickersLilypie First Birthday tickers
  • Wir fahren Anfang Juni nach Italien an den Strand. Wohnen werden wir in einem Bungalow auf dem Campingplatz.
    Was sollte man denn unbedingt mit haben mit 3jährigem Kind? Irgendwelche Tipps, worauf ich nicht vergessen darf bzw worauf ich achten sollte? Ist so UV-Kleidung sinnvoll? Oder ist das dann eh zu heiss drunter?
    Nehmen auf jeden Fall die Strandmuschel und für kalte Nächte den kleinen Heizlüfter mit, soweit bin ich schon :D.
  • @Citcat also so UV-Shirt hatte ich für Bub in Korfu schon mit (da war er 15 Monate) - denn trotz einschmeiren und immer im Schatten bleiben, war er der einzige der keinen Sonnenbrand hatte! Was ich noch empfehlen würde wären Gelsenstecker oä!
  • @kathistar danke dir für die Antwort.

    Hab noch eine Frage. Valentina wollte heute von selbst Ohringe stechen lassen. Aber sie jammert jetzt so, dass es weh tut... Ist das normal?? Hab jetzt fast ein schlechtes Gewissen. :(
  • Frage :

    Ich ärgere mich gerade arg über den Kindergarten. Da es ein privater Kiga ist, haben sie auch über die Sommerferien geöffnet. Allerdings mussten wir diese Woche einen Plan abgeben, wann die Kids kommen und wann nicht. " Am besten bleibt das Kind 2 Wochen am Stück daheim" hiess es. Aber bis auf eine Woche im Juni, geht mein Sohn immer hin ( 1mal die Woche ist er bei Oma) bis schließlich er in den Kiga vom Land wechselt. Nu hab ich heut den Zettel abgegeben und sie meinten, dass es schon arg sei das Kind den ganzen Sommer über hinzuschicken. Was soll ich denn machen? Ich und mein Mann sind arbeiten, die Einzigsten Wochen die wir Urlauben haben sind die im Juni >.< Dürfen die mir sowas vorschreiben??
    <3 23.10.2012<3
  • @Filiza keine Ahnung, da solltest du nachfragen... Bei unserem Kiga (Gemiendekindergarten) kann das Kind immer hinbringen - aber die haben sowieso 5 Wochen in den Ferien zugesperrt (+ dann die anderen Ferien).
    Bei den anderen Kindergärten (die das ganze Jahr offen haben) habe ich schon mitbekommen, dass man 5 Wochen das Kind daheim lassen muss (denn die Eltern haben ja auch 5 Wochen Urlaub)....
  • @Morgana Über das Jahr verteilt ist mein Sohn sicherrlich 5 Wochen Zuhause. Er geht ja auch nur 4 statt 5 Tage in den Kindergarten und letztes Jahr, da war es leider genauso, war es auch kein Problem. Mich ärgert es nur das sie heuer so einen Aufstand machen
    <3 23.10.2012<3
  • @Filiza dann kläre das mit der Leiterin, vielleicht kannst du ihr deine Situation erklären?
  • @Morgana Wenn sie nochmal so rumspinnen werde ich das auch. Ich kann mir meinen Urlaub ja nicht aussuchen bzw. haben bei uns die Eltern mit schulpflichten Kindern immer Vorrang.
    <3 23.10.2012<3
  • CitcatCitcat

    Posts: 2,995

    edited 22. 04. 2016, 08:00
    @filiza Bei uns hat der Kindergarten auch 3 Wochen am Stück zu. Daher stellt sich die Frage nicht so wirklich. Wir fahren aber auch im Juni auf Urlaub und nicht in den "regulären" Sommerferien. Das nützen wir aus, solang wir können, dass wir nicht in der Hauptsaison fahren müssen. Würd also nochmal betonen, dass er zwar in den regulären Ferien in den KiGa geht, aber ihr ja vorher auf Urlaub fahrt und er daher nicht kommt. ist ja quasi nur verschoben.

    @morgana Danke! Frag mich halt, ob sie sich so ein UV-Shirt "gefallen" lässt. Mit 3 hat sie halt schon einen anderen Kopf als mit 15 Monaten ;). Ich werds trotzdem mal versuchen und sowas besorgen. Brauch sowieso auch noch Sonnenhütchen und Co. :)
  • @Citcat @Filiza zwecks Urlaub: wir fahren auch immer im Juni und die restlichen "Sommerferien" sind wir "daheim"
    Wir eh bald genug kommen, dass man sich nach der Schule richten muss!
  • BixtaBixta

    Posts: 1,020

    edited 22. 04. 2016, 08:42
    @Citcat diese UV Shirts picken recht auf der Haut, wenn sie nass werden. Meine Kids mögens sie nicht. Icj hab Kilian in ZYPERN einfach ein normales Shirt angezogen, haar auch gereicht. Reiseapotheke nicht vergessen!

    @Filiza also meine Mama ist auch Kindergartenpätagogin in einem Städischen Kiga der das ganze Jahr über geöffnet ist.
    Also die hat mir das so erklärt, dass in den Sommermonaten kein (pätagogisches) Programm gemacht wird. Daher “empfeheln“ sie den Eltern, die Kids mindestens 3 Wochen im Sommer zu Hause zu behalten, damit sie den Sprung ins nächste “Lernjahr“ besser verarbeiten können. (Ich hoff es ist verständlich) Natürlich wird kein Kind abgewiesen, wenn diese Pause nicht eingehalten wird, aber sie meint, dass es schon erkennbar ist, dass diese Kinder viel länger brauchen sich wieder in den normalen Kiga Alltag einzufinden.
    Familie ist die Heimat des Herzens
    ❤09.04.2012❤11.01.2015❤
  • BixtaBixta

    Posts: 1,020

    Hab da mal eine etwas andere FRAGE

    bin schon lange begeisterte Nutzern der Feeling Produkte. Jetzt war ich gestern bei einer Rimgana Vortsellung eingeladen. Die hat natürlich gesagt, dass nur Ihre Produkte 100% frei von Chemie sind.
    Jetzt wollt ich mal nachfragen, ob jemand die beiden Firmen kennt und mir kurz den “Unterschied“ erklären kann?
    Familie ist die Heimat des Herzens
    ❤09.04.2012❤11.01.2015❤
  • Danke !
    Eben , wenn Nicolas bald in den normalen Kindergarten geht haben wir genug damit zu tuen dass wir schauen müssen wann der zu hat und wir Urlaub nehmen müssen ...
    Ich weiss auch nicht ob es ein richtiges pädagogisches Programm in der krabbelgruppe gibt ? Aber nun ja, werd sie nochmal ansprechen. Soo begeistert bin ich nämlich nicht mehr von diesem kiga aber das ist ein anderes Thema .. ;)
    <3 23.10.2012<3
  • mokeymokey

    Posts: 304

    edited 22. 04. 2016, 17:59
    @Domi2010 jammert sie immer noch? Am ersten Tag ist das schon noch normal, wenn es ihr mehrere Tage weh tut oder juckt, rot/angeschwollen wird solltet ihr aufpassen und einschmieren, desinfizieren oder ggf zum Arzt
  • Zuerst mal danke für die Antworten auf meine Frage
    Meine Tochter geht in den Betriebskindergarten der vom Spital ausgeht! Sie geht nur in den Kindergarten wenn ich arbeite aber halt dann den ganzen Tag! Wenn ich frei habe ist sie zuhause! Nur unsere Kinder machen ja gleich in einem Tag das was andere in 2 Tagen machen! Z.b wenn ich Julia um 8 Uhr 30 abgebe und meine Mama sie um 14 Uhr 30 holt oder wenn ich sie um 6 Uhr 30 abgebe und sie um 16 Uhr hole oder wenn ich Überstunden mache und sie um 6 Uhr 30 abgebe aber sie erst um 18 Uhr 15 hole! Ich bin auch nicht in der Urlaubszeit zuhause! Ende Juni und Mitte September bin ich in Urlaub! Ende Juni wird sie trotzdem in den Kindergarten gehen! Außerdem ist da das Trachtenfest! Da geht sie jeden Tag damit sie noch proben können! Mitte September geht sie 10 Tage nicht in den Kindergarten weil wir am Klopeinersee fahren! Sie ist aber im Mai zu ihrem Geburtstag auch 5 Tage zuhause
  • Domi2010Domi2010

    Posts: 4,104

    edited 22. 04. 2016, 19:42
    @mokey danke dir für die Antwort. Nein heute früh war alles in Ordnung. Gottseidank. "Und es hat ja gestern gar nicht weh getan." Meinte sie heute im Kindergarten :wink:
  • @Morgana kannst du mir bitte das Rezept für den Fru Fru Kuchen posten? :)
    Lilypie Fourth Birthday tickersLilypie Second Birthday tickers
  • @Andromeda :) gerne

    FruFru-Gugelhupf

    4 Eier
    250 g Zucker
    1 Prise Salz
    1 Pkg. Vanillezucker
    200 g Öl
    200 g Fru Fru
    280 g Mehl
    1 Pkg. Backpulver

    * Mehl und Backpulver versieben
    * Zucker, Eier, Salz und Vanillezucker lange schlagen (ca. 5 Minuten)
    * Öl langsam einfließen lassen
    * abwechselnd Mehl und Fru Fru unterheben

    ca. 170℃ 50 Minuten backen
  • Suche in Oberösterreich jemanden der Blutegeltherapien anbietet. Kennt zufällig wer einen Naturheilpraktiker der diese anwendet?
  • Histamin Intoleranz bei Kindern; gibt's das auch oder sind davon "nur" Erwachsene betroffen?
  • mijomijo

    Posts: 1,324

    @taisim gibts auch bei kindern :)
  • @mijo so ein Sch.... aber danke trotzdem
  • An die Backtalente unter euch: Wie kann man Zuckeraugen und Zuckerbärte an Erdbeeren "befestigen"? Luis feiert morgen im KiGa Geburtstag und ich wollte so Obstschlangen machen. Allerdings hab ich keinen Plan, wie diese Zuckerdinger am Obst halten sollen :|
    Lilypie Fourth Birthday tickersLilypie Second Birthday tickers
  • @Andromeda bin zwar keine Backexpertin, aber ich würde es mit Schokolade versuchen....
  • @Andromeda bin zwar keine Backexpertin, aber ich würde es mit Schokolade versuchen....
  • CitcatCitcat

    Posts: 2,995

    @andromeda ich hätt auch weisse Schoki genommen. Geht aber sicher auch mit einer etwas festeren Creme, z.B. aus Frischkäse :)
  • @Morgana @Citcat oh, an Schoki hab ich noch garnicht gedacht, super Idee! DANKE!
    Lilypie Fourth Birthday tickersLilypie Second Birthday tickers
  • Frage
    Hat jemand eine Vorlage für einen Lebenslauf? Aktueller Stand? Ich hab schon ewig "meine Vorlage" und würde gerne etwas "neueres" verfassen.....
  • @Morgana ich kann dir morgen meinen als Muster schicken. Der wurde letzte Woche überarbeitet
  • @bettyblue könntest du mir bitte auch die Vorlage schicken? :innocent: Meine Bewerbungsunterlagen sind auch noch aus der Berufschulzeit.
    Lilypie Third Birthday tickersLilypie First Birthday tickers
  • @bettyblue das wäre sehr nett :) Soll ich dir meine Mail-Adresse per PN schicken?
  • @Morgana u. 2Kids ja gerne E-Mail per Pn
  • Was schenkt ihr euren Mamas zum Muttertag?
  • @kathistar ich schenke immer nur Blumen (im Topf).....
  • GinaGina

    Posts: 2,583

    edited 4. 05. 2016, 04:48
    Ich schenk ihr einen Gutschein von Friseur (wenn ich...?)
    Da jammerts immer das das so teuer ist
    Oder ein Buch
    Hätte ja auf die Kiga-Fotos gehofft dann hätte sie ein Foto von den Kids bekommen. Aber die sind leider noch nicht da :(
  • BixtaBixta

    Posts: 1,020

    @kathistar ich und die Kids gehen mit ihr Essen mein Mann muss arbeiten) und vielleicht noch Blumen.
    Ich bin nicht so der kreative Schenkertyp, sonder eher der Last Minute. Und außerdem bekomm ich ja auch nie was an Muttertag.
    Familie ist die Heimat des Herzens
    ❤09.04.2012❤11.01.2015❤
  • @katistar wir schenken nichts auser Zeit und Hilfw bei der Gartenarbeit normalerweise. Aber heuer fällt das leider aus da wir heute eine neue Katze bekommen und ich sie die erste Woche nicht alleine lassen kann. Ich fahre nämlich immer 3 odee 4 Tage zu meinen Eltern und mein Mann arbeitet tagsüber. Geschenke bzw Blumen bringe ich hin und wieder unterm Jahr vorbei. Da freut sie sich mehr weil sie weiß das ich nichts kaufe weil ich "muss" sondern weil es von Herzen kommt
    Lilypie Third Birthday tickersLilypie First Birthday tickers
  • Von uns bekommt Sie einen Verwöhngutschein von der Kosmetikerin. Und wir gehen frühstücken.
  • FRAGE:
    Wer kennt sich mit Brandwunden aus?
    Die Kleine hat sich heute den kleinen Finger am Bügeleisen verbrannt und hat jetzt eine Brandblase. Ich hab eine Weile kaltes Wasser rauf laufen lassen und Pepanthen Schaumspray und Aloe vera spray drauf gegeben. Hab jetzt zum Schlafen Pepanthen Creme und ein Pflaster leicht rum gebunden.... War das richtig? Was mach ich mit der Blase??
  • keakea

    Posts: 1,026

    Die Blase möglichst in Ruhe lassen, auf keinen Fall aufstechen!
    Unser Kinderarzt meint bei so was kann man ruhig über Nacht nureflex geben oder was anderes schmerzstillendes - so eine Brandblase tut ordentlich weh und die Kinder sollen schlafen können.
  • @Domi2010 die Blase in Ruhe lassen, die geht möglicherweise selber auf. Einfach ein Pflaster drauf und bei Bedarf Nureflex oder so. Verbrennungen tun leider ordentlich weh. Gute Besserung der armen Maus!
    Lilypie Fourth Birthday tickersLilypie Second Birthday tickers
  • Domi2010Domi2010

    Posts: 4,104

    edited 5. 05. 2016, 04:57
    @kea @andromeda danke euch. Nureflex hab ich ihr eh gegeben. Dann werd ich ihr wieder ein Pflaster drauf tun.
  • Nico hat sich im Dezember die Hand an der Herdplatte verbrannt. Sind dann zum nächsten Hausarzt in unserer Nähe und der hat ihm eine Flamazine Salbe raufgeschmiert und einen dicken Verband drüber. Mussten daheim täglich wechseln und nach ein paar Tagen wieder zur Kontrolle zum Kinderarzt. War auf anfangs eine große Blase aber die ist GsD wieder weggegangen.
    Lilypie Kids Birthday tickers Lilypie Kids Birthday tickers
  • mijomijo

    Posts: 1,324

    @taisim es gibt aber viele kinder, die im kleinkindalter keine histamine vertragen. und grad die histaminbomben wie erdbeeren, tomaten, weintrauben sind dann problematisch. du kennst sicher die berichterstattung zu den kleinkindern, die nach einem besuch am erdbeerfeld sterben - sind sind auch öfters die histamine schuld (natürlich nicht immer). lass einfach austesten :) ist nur ein kleines pieksi :)
Diese Diskussion wurde geschlossen.