Momentaufnahme - Was siehst du gerade?

1313234363743

Kommentare

  • Unsere Babys sind gestern eingezogen!
    20ahlkjybyr8.jpg
    n4juz5amx10w.jpg

    Die Jungs sind soooo süß mit ihnen und den Kleinen scheint es auch echt gut zu gehen.... (futtern brav, gehen brav ins Kistchen und spielen viel)...
    Und das aber kommt jetzt in den Ausheulthread....
  • @Junimama ohhhh wie süß sind denn die 🥰🥰
  • Wenn man die Snackgurken vergisst zu ernten 😬
  • @LovelyMum ...dann fällt der Snack etwas größer aus 😂😂😂👌
  • Christina91Christina91

    Posts: 2,412

    edited 2. 09. 2021, 13:58
    1wgqykvnkknv.jpg
    Eigentlich haben wir vor 5 Jahren einen Ziermandelbaum eingepflanzt... Nun trägt der Baum aber Zwetschgen 🤔🙈
    Für einen Obstbaum finde ich den Standort allerdings doof (direkt am Zaun), aber umsetzen wird man den nach 5 Jahren nicht mehr können oder? Er ist schon mind. 2m groß. 🙈
    Und kann man die ohne Bedenken essen?
  • @Christina91 hübsche "Ziermandel" :D Ansich könnt ihr ihn schon umsetzen, aber man muss halt drauf achten ihm möglichst viele Wurzeln zu lassen, und das heißt dann halt bei einem 5 Jahre alten Baum ein sehr großes Loch rund um den Baum ausheben.

    Warum sollst du die Zwetschgen nicht essen können ?
  • @melly210 keine Ahnung dacht anfangs das ein Ziermandelbaum ja giftig ist aber jetzt ists ja kein Madelbaum mehr 🙈😂 und weils halt eine Wildfrucht ist 🤷‍♀️

    Ja glaub umsetzen tun wir uns nicht an 🙈
  • j34k23jg06jg.jpg

    Eine Gottesanbeterin bei unserem Waldspaziergang. :)
  • @Ponine wir haben da jedes Jahr einige Exemplare im Garten... sehen wirklich cool aus
  • @Caudalie bei uns ist einmal eine ganz langsam von unten über den Rand vom Fensterbrett gekrabbelt... Das hat ausgesehen, wie in einem Horrorfilm. :D
  • Wir haben sich 2 im Garten
  • @melly210 keine Ahnung dacht anfangs das ein Ziermandelbaum ja giftig ist aber jetzt ists ja kein Madelbaum mehr 🙈😂 und weils halt eine Wildfrucht ist 🤷‍♀️

    Ja glaub umsetzen tun wir uns nicht an 🙈

    Das ist ja keine Wildfrucht, sondern eine ganz normale Hauszwetschge. Die haben euch einfach einen falschen Baum verkauft
  • Christina91Christina91

    Posts: 2,412

    edited 4. 09. 2021, 16:51
    @melly210 nein so ist es nicht! Es ist eine Ziermandel nur der Stamm ist eine Zwetschke oder Pflaume also die wurde veredelt. Wir haben ihn ja schon seit 5 Jahren und heuer das erste mal Zwetschken drauf. Es sind auch noch Äste vom Ziermandel da nur halt wenige und weiter unten. Wir haben mittlerweile mit der Gärtner auch gesprochen.
  • Also die Zwetschke ist raus gewachsen und wir habens dann falsch zurück geschnitten weil wir es nicht gesehen bzw gewusst haben.
    hier ein Bild vom Baum, unten die grünen Blätter sind Ziermandel und die dunklen oben sind die Zwetschken.
    mca8q68bpxzc.jpg
  • sosososo

    Posts: 451

    edited 13. 09. 2021, 15:47
    Ich wollte ein Wald/Wiesenmandala legen. Mein Sohn hat sich dann ein Auto gewünscht 😅Voila

    5jxkph00lc9w.jpg

  • GinaGina

    Posts: 3,000

    fl5vwli72fkv.jpg
    Vl glaubt mir ja mein Mann jetzt endlich das wir ein Wespennest am Dachboden haben🙄
  • NastyNasty

    Posts: 11,274

    @Gina na bumm. Das wird er dir wohl glauben müssen.
  • @Gina
    😱 ist das noch bewohnt?
  • GinaGina

    Posts: 3,000

    @vonni7 ja, da ist noch ziemlich viel Betrieb 😏
    Mein Mann meint er wartet noch bis es kalt wird dann lässt er es entfernen 🤷‍♀️
  • fcao6jpx251b.jpeg
    s6371urzbs3b.jpeg

    haben heute noch den wunderschönen spätherbsttag am berg verbracht ⛰
    dieses wochenende tut so gut - besonders nach den vergangenen 1,5 jahren!
  • LovelyMumLovelyMum

    Posts: 1,534

    edited 2. 10. 2021, 19:58
    Schon ein paar Stunden her...
    Basteltag mit Sohnemann 🥰

    Puppenbett für sein Kuscheltier
  • @LovelyMum ur cool 🥰👌
  • @Caudalie danke, er freut sich auch sehr darüber 😊
  • GinaGina

    Posts: 3,000

    dhwu88rex3bb.jpg
    Heut vm ein bisschen Deko gemacht 😊
  • BiKaBiKa

    Posts: 1,829

    ssxobibtexm5.jpg
  • cornicorni

    Posts: 6,644

    Oh toll @BiKa ! Ist das so ein Lebkuchen "Bausatz"?
    Meine Kinder wollen heuer auch eins machen, aber sie wollen es dann auch essen. Keine Ahnung, ob die gut sind auch oder nur gut ausschauen...
  • BiKaBiKa

    Posts: 1,829

    @corni ja ein bausatz. Wie es schmeckt, kann ich dir dann morgen sagen, da wollen sie es essen 😂
  • Gerade auf Facebook entdeckt 🤣
    Sehr interessant

  • BiKaBiKa

    Posts: 1,829

    @corni schmeckt gut 😄
  • cornicorni

    Posts: 6,644

    @BiKa Wo hast du es gekauft?
  • BiKaBiKa

    Posts: 1,829

    @corni das Knuspern Häuschen von Dr Ötker
  • @corni DM hat eines in Bio aktuell, dachte das probieren wir vielleicht
  • Hängt bei unserem Kinderarzt...ga3of39dr23u.jpg
  • @Stefanie868 ich würd ehrlich gesagt den Kinderarzt wechseln. Der ist offenbar nicht in der Lage die rezente Fachliteratur sinnerfassend zu lesen...
  • Sorry aber ich versteh den Arzt nicht.
  • Schaut mal auf das Datum...im Juni war die Lage ja auch noch eine völlig andere!!!!!
  • @doppeljackpot oh du hast recht, Juni ! Dann relativiert sich das mit der Impfung für U12 natürlich. Aber der Aufruf zur Durchseuchung war auch damals schon definitiv nicht mehr dem Forschungsstand entsprechend.
  • Also ich bin sehr zufrieden mit meinem Kinderarzt...danke!! Muss ja nicht jeder die gleiche Meinung haben 😎 Und er ist immer noch derselben Meinung wie im Juni...waren gerade heute bei ihm
  • @Stefanie868 mein Kinderarzt sagt genau das Selbe und auch der Arzt auf der Kinderneuro im LKH FK hat mir das so bestätigt. Hat mir auch Zahlen aus dem KH selbst genannt und Erfahrungen mit Erkrankungen erläutert. Auch über das MISC Syndrom als Folgen einer Sars Cov 2 Infektion hat er mich aufgeklärt. 3 Kinder wurden bis jetzt im KH aufgrund dessen behandelt.
    Er meinte abschliessend noch: Würden sich alle Erwachsenen impfen, müsste man über die Kinderimpfung nicht diskutieren. Also meine Kinder werden definitiv nicht geimpft (hatten aber 2020 schon Corona). Hätte ich ein Kind, das zur Risikogruppe gehört, würde ich impfen. Auch wir selbst sind geimpft und geboostert.
  • @Ylv2014 Danke für deine Meinung :) Also ich kenn einige Kinder die Corona hatten und die hatten noch weniger als einen Schnupfen...also wirklich gar nix und auch bei den Nachuntersuchungen war alles in bester Ordnung! Bin genau der gleichen Meinung wie du...mein Mann und ich sind auch geimpft aber bei Kindern bin ich dagegen! Nur wird mir bei meinem Sohn leider nichts anderes übrig bleiben 😣 außer er hat Antikörper....da bekommen wir am MO Bescheid 🙏
  • vonni7vonni7

    Posts: 2,670

    edited 10. 12. 2021, 18:56
    sicher kann jeder seine meinung haben, jedoch würde ICH mir persönlich von meinem kinderarzt/meiner kinderärztin wünschen, dass er/sie seine/ihre empfehlungen basierend auf die aktuelle studien- und datenlage abgibt.
    besonders der letzte satz mit der herdenimmunität macht mich etwas sprachlos 😦
  • Die Kleine meiner Freundin hat vermutlich long covid. In der ersten Klasse Volksschule. Das hat mich ehrlich gesagt nochmal motiviert die Kinder impfen zu lassen.

    Sie ist einfach dauernd müde. Außerdem sind ihre Lungen total beleidigt. Bewegung oder frische Luft führen zu schlimmen Hustenattacken. Die Chance auf einen milden Verlauf ist riesig. Aber ich will auch nicht zu denen gehören, die Pech haben.
  • RoterSommermondRoterSommermond

    Posts: 8,734

    edited 10. 12. 2021, 18:45
    Herdenimmunität durch Ansteckung klingt für mich nach masernparty, überspitzt gesagt.
    Und bei einer Ansteckung hab ich aber nichr im groff, dass es wirklich harm-/symptomlis verläuft.. nag drin, es ist bei 99% so. Aber ich will nicht, dass nein kind das 1% ist


    Irgendwie gibt es doch so Einen Spruch, korrigiert mich, wenn ich falsch zitiere, wenn es um Fakten geht gibt's keine Meinung.
    Die Erde is a Kugel, Fakt. Meinung ist, ob zu viel.ider zu wenig Menschen hier wohnen
  • @Stefanie868 eine MEINUNG darf man haben. Allerdings nur auf Basis korrekter Daten. Für Mediziner gilt das umso mehr. Wenn du dieses Foto mit Angabe um welchen Arzt es sich handelt an die Ärztekammer schickst, wäre der Zettel in 0,0 nix weg, wetten wir ? Der würde kräftig eins auf die Finger bekommen, und wenn er weiterhin offen dazu aufruft die Durchseuchung der Kinder ohne Impfung zu forcieren, ggf. Berufsverbot. Es haben schon etliche Ärzte wegen solcher Dinge Berufsverbote ausgefasst.

    Und das ist so weil sie abseits der wissenschaftlichen Datenlage argumentieren.
  • CassiCassi

    Posts: 2,285

    Was hängt beim Kinderarzt? Ich seh nämlich nix… 🤔
  • Ok sorry dann werd ich das Foto löschen bevor es noch jemand der Arbeiterkammer meldet 🙄🙄
  • Ärztekammer mein ich natürlich 🤪🤣
  • CassiCassi

    Posts: 2,285

    Ist Euer Kinderarzt bei anderen Impfungen wie z. B. Influenza, Windpocken u.ä. eigentlich auch kritisch oder nur jetzt bei der gegen Covid-19, @Stefanie868 ?
  • Nur zum Bespiel dass es auch anders sein kann als "mild" - abseits von Long Covid

    Arbeitskollege 1: Sohn hatte kürzlich mit 3,5 Covid: der Kleine war richtig fies krank, Fieber, Schmerzen, Husten - 2 Wochen lang. Allein da find ich die Kinder sehr arm. Langzeitfolgen kann ich noch nix sagen, ist zu neu.

    Arbeitskollege 2: Cousine hochschwanger, ungeimpft, Covid erkrankt, künstlicher Tiefschlaf, dann wurde das Kind geholt - jetzt haben beide leider erhebliche Schäden an den inneren Organen und sind weit entfernt von gesund...

    Es gruselt mich einfach nur... ich hab auch Angst um mein Kind ehrlich gesagt. Mein Mann sieht das anders und würde unsere Tochter nicht impfen lassen (sie ist aktuell eh noch zu klein) - die Kinderärztin werd ich trotzdem fragen was sie sagt; so generell.

    Mein Problem ist ehrlich gesagt, dass ich die allgemeine Datenlage sehr schlecht finde - gerade was die Kinder betrifft. Da kocht jeder wieder die eigene Suppe, Kinder sind nicht in der Intensivstatistik, usw.

    Es gibt KH da war in den letzten Wochen 1 Abteilung der Pädiatrie voll mit Zwergen die RS Virus hatten und 1 Station nur Covid kranke Kinder 😪😪 allein das ist arg. - Aber da hab ich halt nur die Info der Nachbarin, deren Schwager dort arbeitet und wo der eigene Sohn wegen RS im KH war... wenn man den Zugang zu gutem Datenmaterial nicht so leicht hat, dann wird es echt schwer eine Einschätzung zu machen.

    Das Thema ist halt echt sooo zehrend...
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.