Kurze Frage - Schnelle Antwort #3

1186187188190192

Kommentare

  • keakea

    Posts: 1,848

    @RoterSommermond am besten den Arzt fragen wegen turnen!
    Bei meinem Sohn musste ein Milchzahn gezogen werden, aber weil drunter eine Entzündung war. Er durfte tatsächlich eine Woche nicht turnen und auch Nix anstrengendes machen - zB pusten.
  • Hier ist es "nur" eine herausgefallene plombe. Neue Füllung steht sich nicht dafür, daher ex.
    Danke @kea
  • RoterSommermondRoterSommermond

    Posts: 9,435

    edited 18. April, 14:46
    Wie lange dauert aktuell eine Rückerstattung von der Ögk wenn man über App einreicht?
  • @RoterSommermond also meine Kollegin wartet sein Anfang des Jahres drauf :s
  • vonni7vonni7

    Posts: 2,857

    @RoterSommermond
    bei mir zur zeit 4-8 wochen, hängt wahrscheinlich auch davon ab, um welche art von rechnung es sich handelt (bei uns sind es hauptsächlich welche von der kinderärztin 😑)
  • Zahnklempner
  • Talia56Talia56

    Posts: 1,122

    Auch Bundesland abhängig. 😌
  • Maxi01Maxi01

    Posts: 1,886

    edited 19. April, 11:32
    Wie lange dauert aktuell eine Rückerstattung von der Ögk wenn man über App einreicht?

    Ich habe es gerade für Mitte Januar bekommen. Auch Zahnarzt.
  • Aldo weit entfernt von "3 Werktagen"
  • Maxi01Maxi01

    Posts: 1,886

    Aldo weit entfernt von "3 Werktagen"

    Ja sehr weit. Früher ging es tatsächlich so schnell.
  • Ja, eben deswegen hab ich mir ja die app geholt, weil 1 Woche maximal...
  • SilaSila

    Posts: 351

    Ich kenne mich bei Impfungen irgendwie nicht aus ....schützen Impfungen "nur" vor einem schweren Verlauf oder auch manchmal vor Ansteckung? Hatten zb Kontakt zu Keuchhusten, kann ich mich da halbwegs sicher fühlen oder schon emotional darauf einstellen?....wir hatten zb letztes Jahr intensiven Kontakt zu Windpocken und da hat die Impfung scheinbar vor der Ansteckung geschützt... Ich check nicht wann was greift....gibts da ne Faustregl? Oder kennt ihr euch da aus ? Danke :)
  • itchifyitchify

    Posts: 3,522

    @Sila viele schützen schon gut vor Ansteckung, z.b. bei Masern ein Leben lang. Keuchhusten aber nur ca. 5 Jahre heißt es jetzt. Der empfohlene Impfabstand war bisher höher, da müsstest du nachschauen wann ihr die hattet.
  • cornicorni

    Posts: 6,826

    Wo habt ihr bei den Kindern Ohrlöcher stechen lassen?

    Magdalena will jetzt unbedingt welche.
    Der Kinderarzt macht es, aber nicht beide Ohren gleichzeitig. Das wäre ihr lieber, wenn es mit einem Mal vorbei wäre..

    Claire's macht es gleichzeitig, aber hat da jemand Erfahrung?
    Bin ein bisschen skeptisch.
  • NastyNasty

    Posts: 11,748

    edited 24. April, 04:01
    Ich kenn zwar claire's nicht, aber wir waren beim Juwelier, weil bei der Kinderärztin die Pistole streikte.
    Es müsste dann schnell Ersatz her, weil Kind so enttäuscht war.

    Gab null Probleme, keine Tränen, ist rasch verheilt. Wir haben zu Hause noch 3 Wochen abends Octanisept gesprüht und etwas vor und zurück bewegt, sonst nix. Nach 10 Wochen haben wir die Wunschohrringe rein getan.

    Kinderärztin schießt mit der gleichen Pistole, daher für mich kein Unterschied.

    Aber - nur das ich's erwähnt hab- piercen wäre gesünder für das Gewebe im Ohr. Wäre aber wegen der Nadel vermutlich eher nicht gelungen.
  • Ich hab meine zugewachsenen beim piercer/Tätowierer nachstechen lassen. Würde auch für neue dahin
  • cornicorni

    Posts: 6,826

    Danke, Piercer scheidet aus.
    Die 13-jährige Tochter war bei einem und der hat ihr erklärt, dass er die Löcher nur vorsticht und die Stecker dann trotzdem mit der Pistole einschießt.
    Sie hat es dann einfach nur schießen lassen.

    Bei einer 9-jährigen kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass das mit der Nadel funktioniert.
    Sie will es ja gleich hinter sich haben und nur 1x Schmerzen, deshalb wäre gut, wenn es gleichzeitig gemacht wird.


    @Nasty Claire's ist ein Geschäft für Modeschmuck.
    Juwelier hab ich auch überlegt, da frag ich heute mal nach.
    Ihr habt einfach Octenisept gesprüht? Das wäre auch meine Wahl.
    Bei Claire's verkaufen sie so einen sauteuren Desinfektions/Pflege-Spray mit. 🤔
  • NastyNasty

    Posts: 11,748

    edited 24. April, 05:38
    @corni wollte mir der Juwelier auch geben, hab gesagt, dass ich alles daheim hab. Also nur 40 Euro fürs Schießen mit 2 medizinischen Steckern. Gel Spray und Co hab ich nicht genommen.

    Mode Schmuck Geschäft würd ich nur fragen ob die Ohrringe eh echte medizinische sind.

    Wir haben Octanisept gesprüht und ab und an mit Wattestäbchen zwischen Ohr und Verschluss zusätzlich gereinigt. Ohne aufmachen. Basti hat das mit 6 gut ausgehalten.
  • cornicorni

    Posts: 6,826

    Super, danke @Nasty In dem Modeschmuckgeschäft haben sie zum Stechen die medizinischen. Da haben sie ein paar zur Auswahl, auch je nach Größe. Das hab ich schon erfragt. Und sie raten auch, diese länger drinnen zu lassen als empfohlen. Also so vom Gespräch her, hatte ich schon den Eindruck, dass sie das ordentlich machen.
    Aber ich hab halt keine Erfahrung damit, weil ich selbst keine habe. Deshalb bin ich mir da unsicher.
  • Wir waren auch beim Juwelier,25€ für beide. Wir haben auch Octenisept gesprüht,es hatte sich dann entzündet,aber dann inotyol wars schnell verheilt.
  • NastyNasty

    Posts: 11,748

    @corni ich würde die medizinischen drinnen lassen bis nichts mehr weh tut oder komisch ist. Dauert wahrscheinlich bei jedem unterschiedlich lange.
    Hätte keine Bedenken es im Schmuckgeschäft machen zu lassen


    Ich selber war 12, beim Arzt. Mein Kind über 30 Jahre später beim Juwelier. Und es war überall gleich sauber. Es wurde desinfiziert, abgezeichnet, geschossen.
  • @corni ich in denke Claires und juwelier wird ähnlich sein. Wichtig ist, dass dort hygienisch gearbeitet wird, also abhängig von den Personen in der jeweiligen Filiale...
    Der juwelier bei uns im Ort hat meiner Mama vor vielen Jahren die zugewachsenen ohrlocher mit der Nadel durchgesprochen. Aber das darf der offiziell wahrscheinlich gar nicht, wenn er kein Piercer ist 🤔.

  • riczricz

    Posts: 3,608

    @corni ich kann zu Claires nur folgendes sagen: eine Freundin hatte dort einen Samstagsjob während des Studiums. Sie durfte/musste auch Ohrlöcher schießen. Ausbildung oder so haben sie darin gar keine 😬 also da kannst du hoffen, dass du wenigstens eine Mitarbeiterin erwischt, die das schon oft genug gemacht hat und halbwegs versiert darin ist...

    Besagte Freundin hat mal meiner Schwester so ein Ohrloch geschossen (wir hatten dort irgendso eine Mädelsparty im Claires, keine Ahnung mehr).
    Es war auf einer Seite das dritte Ohrloch, da sieht man schon dass es nicht ganz symmetrisch geworden ist, obwohl vorher natürlich angezeichnet usw... 🙈

    Ich persönlich würde nicht dort hin gehen und mit meinen Kindern auch nicht 🙊 bin absolut pro Piercer.
    Hab mir selbst auch schon normale Ohrlöcher beim Piercer stechen lassen und die sind überhaupt nicht "vorgestochen" und dann geschossen worden?! 🤔🧐 Das finde ich sehr seltsam und würde ich auch nicht hingehen...
  • cornicorni

    Posts: 6,826

    OK, danke. @ricz Ich glaub, ich werds bei einem Juwelier machen lassen und hoffe, dass die dort mehr Erfahrung damit haben.
    Die würden auch beide Ohren gleichzeitig machen und die Ordinationsgehilfin beim Kinderarzt hat gemeint, dass einige Kinder ihre Ohrlöcher dort stechen haben lassen. Weil es eben gleichzeitig gemacht wird.

    Stechen lassen vom Piercer kann ich mir Galt für (m) eine Neunjährige irgendwie nicht vorstellen.
    Außerdem bilde ich mir ein, dass die erst ab 12 Jahre stechen?
  • Kann mir jemand einen Fensterabzieher empfehlen?
    Ich verzweifle langsam mit den Fenstern.
    Aktuell wirken sie irgendwie trotz Putzen im Sonnenlicht schmierig.

    Hab es jetzt mal mit einem Abzieher und Essigessenz probiert. Wirkt besser...allerdings fusseln meine Tücher...ich hab lauter kleine Partikel (wegwaschbar) drauf die im Sonnenlicht glitzern.

    Trocknet/Poliert jemand mit Fensterleder nach?

    Danke.
  • @schnoggele Muss es unbedingt ein Abzieher sein? Schon mal versucht mit Zeitungspapier zu putzen/getrocknet? Das funktioniert echt gut.
  • @schnoggele im Babyforum wurden mal die mysimaa Tücher für die Fenster empfohlen. Ich hab sie mir bei A.... bestellt und finde die echt gut. Eines leicht nass machen und mit einem trockenen Tuch drüber wischen.
  • @ballerina nimmst du da nur Wasser oder irgendein Putzmittel auch?

    Ich hab einen Kärcher Fenstersauger... aber er ist nicht so breit wie das Fenster und somit muss ich dann über eine trockene Stelle nochmal drüber, funktioniert zwar prinzipiell gut aber mit Tuch drüber klingt noch einfacher 😅
  • @racingbabe ich hab leider viele und gr0ße Fenster. Da kommst mit Abzieher halt super voran. Weiß nicht mehr was es war, aber hab gelesen, dass mittlerweile von Zeitungspapier abgeraten wird wegen irgendwelchen Inhaltsstoffen (sry, das ist jetzt vage, aber ich weiß nicht mehr was es war)

    @Ballerina und da fusselt nichts?

    Leder hat niemand schon mal probiert?
  • @schnoggele Ich selbst habe schon länger nicht mehr mit Zeitung geputzt. Verwende jetzt immer die Fenstertücher vom DM, aber das wird bei Dir mit vielen Fenstern auch mühsam sein.
  • Hab mich jetzt mal von einem Youtubevideo berieseln lassen… und der nette Herr hat erklärt wie man richtig abzieht… besorg mir morgen mal ein Fensterleder und werd es dann nochmal probieren….wohl erst mal mit Essigessenz damit das Geschmiere weg geht…..
  • Ich trockne mit Geschirrtuch oder den Spukwindel ( weiß und quadratisch -Name entfallen )nach
  • Meine Mama hat 7hre Geschäftsvitrinen Immer mit meinen (alten) Tennissocken (heißen due überhaupt so? Die weißen Frotteesocken halt) geputzt
  • itchifyitchify

    Posts: 3,522

    @schnoggele mysima sind bei mir kein Wundermittel aber fusseln tun sie nicht 🙂 also für die Ränder nach dem Abziehen und so sicher kein Fehler. Sonst kannst sie drinnen für den Spiegel nehmen oder schnell mal kleine Fingertapsler am Fenster.
    Wir hatten für die großen Fenster den Kärcher Fenstersauger. Plagerei ist es trotzdem (die Profis mit normalen Abziehern sind viel schneller :) Der Vorteil ist halt dass man echt viel Wasser nehmen kann und das hilft schon.
  • @schnoggele und @Christina91 wie @itchify schon geschrieben hat, fusseln die Tücher nicht. Ich hab zusätzlich auch den Kärcher und je nach Laune putz ich mit Tuch oder Sauger. Wir haben eine riesige Fensterfront im Wohnbereich und dauernd irgendwelche Finger oder Handabdrücke oben.
  • Hallo, ihr habt mal vor kurzem über elastische Schnürsenkel geschrieben. Ich finds leider nicht mehr. Kann mir bitte wer sagen wie die heissen? Brauch welche für meinen Sohn.... binden ist so gar nix ;-(
  • itchifyitchify

    Posts: 3,522

    @Semmal schließ mich an ob wer Empfehlungen hat, für mich. Hätt mir flexilaces angesehen
  • @Nasty hat da was verlinkt.
    Ansonsten hickies
  • @RoterSommermond danke! Und mit den hickies bist du zufrieden?
  • Ja, die haben mir jetzt einige Jahre lang gute Dienste erwiesen... Bei meinen Schuhen. Die sind jetzt halt etwas aufgeräumter. Die Schuh, nicht die hickies.
  • Mein Herr Sohn war ja gestern bei einer Grillgeburtstagsparty und so begeistert, dass er jetzt in den Ferien am selben Ort mit seinen kumpels grillen will. Wie würdet ihr da die Einladung formulieren (das Geburtstagskind soll auch kommen), dass es nicht allzusehr nach "copycat" aussieht?
  • @RoterSommermond du könntest ja der Mama heute schreiben, das du dich bedankst für die tolle Party und es deinen Sohn so gut gefallen hat, dass er überlegt auch dort zu feiern.
    Ansonst würd ich mir da nicht viele Gedanken machen. Bei uns werden oft Partys am gleichen Ort gemacht - so viel Auswahl gibts halt einfach nicht.
  • @RoterSommermond Finde ich auch nicht schlimm, wenn die Party am selben Ort stattfindet. Wie war denn die Einladung jetzt formuliert? Da findet sich sicher passender Text im Netz oder ein Bild mit Grill oder so.
  • @RoterSommermond bei uns (in Wien) gibt es sehr viele Möglichkeiten und trotzdem wollen die kids meist alle am gleichen Ort feiern weil es dort so toll war :D und das war bisher noch nie ein Thema.
  • @racingbabe jetzt stand "Grillgeburtsparty am..."
    Bei k wäre es eben ohne Geburtstag, einfach nur Grillen. Genau dort,weils ihm so getaugt hat, dass er dort "einfach somit den kumpels grillen will.

    Das mim gleichen Ort...jooo, ich darf am Samstag zur 2 feier innerhalb von 2 Monaten 30 km einfach gurken. Und bin wieder zusätzliche Aufsichtsperson (mittlerweile hab ich darin so viel Routine, man könnte mich in jeden Kindergarten als Assistentin parken....)
  • NastyNasty

    Posts: 11,748

    @RoterSommermond wie wäre es mit Sommerparty oder einfach Einladung zum Grillnachmittag oder SpieleNachmittag. Das gegrillt wird, sieht dann eh jeder.
  • @RoterSommermond Man könnte auch einfach „zur Grillerei“ laden oder wenn nur Buben kommen „Männernachmittag“.

    Meine wollen auch meistens immer dort feiern wo sie gerade eingeladen waren, weil es so toll war 😂
  • RoterSommermondRoterSommermond

    Posts: 9,435

    edited 29. April, 06:35
    @racingbabe eher herzblattparty. Ks Schwarm muss mit und der seines besten kumpels😁

    Danke euch für die Ideen, damn wirkt das also nicht blöd
  • Könnt ihr einen Pürierstab empfehlen?
    Unserer ist kaputt gegangen...
    Wir pürieren hauptsächlich Cremesuppen aber auch mal Früchte zu Marmelade oder Bärlauchpesto...
  • Hat jemand ein gutes Muffins Rezept unsere werden immer zu weich,egal welches Rezept ich nutze 😞
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.