Erstkommunion

moga moga

Posts: 605

edited 20. 06. 2011, 21:41 in Kiga, Schule & Lernen
Unser Sohn kommt ja heuer zur Erstkommunion. Da ist es in der Vorbereitungszeit üblich zu "Tischmüttern" zu gehen.
Ich würde diesen gerne eine Kleinigkeit geben/schenken. (Es sind abwechseld 2 Mütter für 4 Kinder eingeteilt)
Was findet ihr passend?

Kommentare

  • pfauchypfauchy

    Posts: 1,427

    edited 30. 11. -1, 00:00
    Ich war voriges Jahr Tischmutter - von den anderen Müttern gab es allerdings kein Geschenk. Wir hatten das so organisiert, dass die "Nichttischmütter" abwechselnd eine Jause für alle Kinder bringen (am Ende der Stunde gab es für die Kinder immer eine gemeinsame Jause, auf die haben sie sich immer sehr gefreut).
    Vom Pfarrer haben wir nach der Erstkommunion eine Packung Merci und eine Fliese mit der Kirche als Motiv darauf zum Aufhängen bekommen.
    Ein Geschenk haben wir uns selber gemacht, wir haben bei jeder Stunde fotografiert und eine Tischmutter hat dann ein Fotobuch erstellt (bezahlt haben wir uns das allerdings alle selbst) - das ist eine wirklich schöne Erinnerung für alle.
  • Apfel und BirneApfel und Birne

    Posts: 8

    edited 30. 11. -1, 00:00
    Also ich finde es unabhängig von dem was die Tischmamis machen für eine
    super Idee sich auch bei Ihnen erkenntlich zu zeigen!

    Außerdem bringt man damit ja auch seine Freude zum Ausdruck.

    Ich fänd das schön und würde vllt sogar die Idee mit dem Fotobuch und Merci aufgreifen :)
  • PilzPilz

    Posts: 37

    edited 30. 11. -1, 00:00
    ja, Fotobuch ist nett - und wenns erst mal erstellt ist, können es sich die Eltern der Kinder wenn sie wollen auch machen lassen - gute Idee!
  • moga moga

    Posts: 605

    edited 30. 11. -1, 00:00
    Wir haben Blumenübertöpfe mit Serviettentechnik verziert und einen kleinen Blumenstock dazu geschenkt.


    Die Erstkommunion war sehr schön und feierlich, leider hat das Wetter nicht so mitgespielt.
  • Ich schups mal den Threat nach oben. Denk mal wir haben heuer doch einige Erstkommunion Mamis hier z7m austauschen.
    Familie ist die Heimat des Herzens
    ❤09.04.2012❤11.01.2015❤
  • NastyNasty

    Posts: 1,236

    Ich Versuch mich gerade zu erinnern wann die Erstkommunion ist...mit 8, 9 Jahren?
    Das ist ewig her bei mit. Nichten sind auch schon 16,18 .🤔
    Viele unserer Freunde o.B.
  • Üblicherweise hat man in der 2. Klasse die Erstkommunion.
    Wenn jemand Tipps braucht... ich hab schon etwas Erfahrung von einem Kind :D
    Lilypie Kids Birthday tickers Lilypie Kids Birthday tickers
  • NastyNasty

    Posts: 1,236

    @LovelyMum gut zu wissen.
    Wird dann aber noch bis 2023 dauern bei uns🤣
  • Ich bin eine der Mamas mit Erstkommunionkind. Bin aber schon geübt, weil der Große im letzten Jahr hatte.
  • Bei uns ist heuer auch soweit. Bin auch Tischmutter. Nach den Ferien werden wir mit der Vorbereitung beginnen.
    Familie ist die Heimat des Herzens
    ❤09.04.2012❤11.01.2015❤
  • Sophia hat Ende April auch ihre Erstkommunion. Bei uns haben die Vorbereitungsstunden schon begonnen. Jede Woche werden die Stunden von anderen Mamas gehalten. Wir haben uns das beim ersten Elternabend so ausgemacht. Es sind insgesamt 10 Kinder und wir haben uns auf 2-3 Mamas pro Stunde geeinigt.

    Kommenden Donnerstag haben wir schon den 2.Elternabend, da werden die letzten Details besprochen. Wir werden einen Jugendchor während der Messe haben, Liederhefte, Blumenschmuck in der Kirche, die Ortsmusik vor der Kirche, einen Fotografen und nach der Messe eine Agape.

    Die Mamas der Mädchen werden sich wahrscheinlich auf einen gemeinsamen Blumenkranz für die Haare einigen.

    Im Großen und Ganzen laufen die Vorbereitungen sehr harmonisch 😊
  • Wir haben das Fest Mitte Mai. Was ziehen denn eure Buben an? Bei den Mädchen ist das ja klarer.
  • NastyNasty

    Posts: 1,236

    @Jakobmama ich erinnere mich das die meisten Anzug trugen.
    Zumindest weisses Hemd und dunkle Hose.
    Wie das heut zu Tage ist, weiss ich aber leider nicht
  • Kauft ihr die "anzieh-sachen" für eure Kinder oder borgt ihr die aus?
    Wor sind ja wenn dann auch erst nächstes Jahr dran. Gespannt bin ich nur ob er das mit den Kindern aus seiner Klasse mitmachen darf oder in unsere Kirche gehen muss :|
  • NastyNasty

    Posts: 1,236

    @claudsch1980 ich glaube ich würde die Anzieh Sachen kaufen. Hab noch nicht darüber nachgedacht.

    Bezüglich wo die Kommunion gemacht wird ist es glaub so wie mit taufen oder Hochzeiten. Da gibt die eigentlich zuständige Pfarre eine Freigabe für Pfarre xy.
    Wir brauchten das für die Taufe von Raffael und Sebastian, wegen Umzug. Wollten aber das sie der selbe Pfarrer tauft der uns getraut hat und Janin schon getauft hat. War kein Problem bei uns. Wunschkirche, Wunschpfarrer.
  • Sophia hat sich ein Kleid aussuchen dürfen. Sie hat sich für ein hellrosa schlichtes langes Kleid entschieden. Wir müssen es noch bisschen kürzen lassen. Dazu wird sie weiße Ballerinas und eine weiße Weste anziehen. Während der Erstkommunion müssen sowieso alle eine Kutte tragen.
  • Für den Großen haben wir letztes Jahr ein Hemd und Sakko bei H&M gekauft. Dazu hatte er eine schwarze Jeans an. Er wird das Ganze bestimmt nicht mehr tragen, deshalb wollte ich was günstiges.

    Die Kleine hat von einer Freundin ein sehr schönes weiß / beiges Kleid geliehen bekommen. Da es bei uns auch Kutten gibt, reicht das völlig aus. Sie fühlt sich wohl und das ist die Hauptsache.

    Wir hatten heute schon die 3. Messe.
    Anfang März bin ich wieder als Tischmutter dran. Wir haben dann die Wandlung bzw. Opfergabe. Und werden mit den Kindern Brot backen. Bzw. wir bringen den Teig und der Herr Pfarrer backt mit den Kindern das Brot. Er ist gelernter Bäcker.
    Bin noch am Überlegen was man zu diesem Thema noch machen könnte? 🤔 Hat jemand eine Idee?
    Ich dachte, dass ich dden Kinder das Rezept aufschreib und mit nach Hause gebe. Und dann evtl. ein Erstkommunion Kreuzworträtsel oder wieder ein Ausmalbild....
  • Mein Sohn will eine Lederhose anziehen - deswegen habe ich gefragt.
    Ich glaube, dass er die auch danach noch anziehen wird, bei bestimmten Anlässen. Kutten gibt es bei uns nicht.
    Meine Mama meinte jetzt, dass ich ihm keine Lederhose anziehen kann. Die gehört auf den Kirchtag und nicht zur Erstkommunion. Jetzt bin ich mir unsicher.
    Im Vorjahr hatten bei uns einige Lederhose mit Gilet an.
    Einen Anzug bzw. Sakko zieht er mir sicher auch nie mehr an.
  • NastyNasty

    Posts: 1,236

    @Jakobmama vermutlich regionsabhängig.
    In Wien würde Lederhose vermutlich auffallen.
    Im Waldviertel in unserer Mini Ortschaft wäre es ganz normal.
  • @nasty Wir wohnen ja am Land. :)
  • NastyNasty

    Posts: 1,236

    @Jakobmama dann find ich es durchaus passend.
  • Da wir Kutten, kann ich dir jetzt gar nicht sagen, was die anderen Buben anhatte. Deshalb bin ich auch total für die Kutten. Jedes Kind darf sein wie es mag.

    Frag doch mal nach bei den anderen Mamas. Vielleicht gibt es mehr Buben die das gern möchten.
  • meine haben zwar noch etwas bis dahin, aber mehr als eine dunkle jeans (Schwarz/grau/blau) und ein einfärbiges hemd od. sogar poloshirt und einen blaser bekommen sie sicher nicht.
    das hatten wir jetzt auch einige mal auf hochzeiten an - sah super aus und ist auch für kids tragbar. und beim sako hab ich sogar solche mit sweatstoff gefunden (also echt weiche und tragbare).

    ich find das persönlich immer so schlimm wenn die kl. mädls als braut verkleidet werden - inkl. reifrock, haarstyling und ev. auch noch make up. (hat meine schwester gemacht - das volle programm inkl. hochsteckfrisur)
    und dann wurde ihr ständig befohlen aufzupassen auf das kleid - also das sind doch kinder und die sollen sich auch bewegen können und wohl fühlen und net verkleidet werden (meine meinung halt)

    achja shcuhe haben meine dann immer einfach converse dazu an - schaut auch zum "anzug" gut aus. und alles danach auch tragbar!
  • CitcatCitcat

    Posts: 2,639

    @doppeljackpot bei uns gibts eh auch Kutten ;).

    Wir haben nächstes Jahr das Vergnügen. Und ich stell hier grad fest - das wird mehr Arbeit und Aufwand, als ich erwartet habe. Ich fürcht mich schon 🙈😆.
    Ich komm bei meiner Großen um ein weisses „Brautkleid“ sicher nicht rum. Und Frisuren gibts sowieso jeden Tag, an dem sicher auch etwas „hübscher“ mit Haarkranz oder so. Makeup werden wir aber auslassen 😆
  • @Citcat in maria rast auch? (also kutten) - hab die nämlich als wir damals das grundstück angesehen haben in weißen (braut)kleidern gesehen
  • CitcatCitcat

    Posts: 2,639

    @doppeljackpot Hmmm, ich dachte eigentlich, dass die Erstkommunion alle in Maria Himmelfahrt haben. Weils ja von der Schule ausgeht. Und eh
  • @Jakobmama also bei uns sind heuer 24 Erstkommunionkinder und die Hälfte davon Jungs. Bis auf 2 ziehen alle Lederhose mit Hemd und Gillett an. Meiner wird ne Cargohose anziehen mit Trachtenhemd und Gillett und der andere warscheinlich einen Anzug. Unsere Erstkommunion ist Ende Mai.

    @Domi2010 ich hab für die Stunde wo wir Brotbacken einen Zettel wo ein kurzer Text zum Abendmahl oben steht und ein Bild dazu.
    Familie ist die Heimat des Herzens
    ❤09.04.2012❤11.01.2015❤
  • @bixta danke. Ich bin eh grad am suchen. Hab jetzt über pinterest noch eine coole Seite gefunden, wo man eigene Kreuzworträtsel erstellen kann. Hab den Kindern jetzt eines über die Erstkommunion gemacht, wo man die Wörter suchen muss. Ich glaub sowas mögen alle gern.

    @citcat aber es gibt heute schon sehr nette weiße lange Kleider, die nicht so das volle Prinzessinen - Programm sind und trotzdem sehr schön. Musst nur mal auf Zalando oder Peak&Cloppenburg schauen.
  • CitcatCitcat

    Posts: 2,639

    @Domi2010 noch hab ich ja ein Jahr Zeit. Bin aber nicht sicher, ob ich um das „Prinzessin“ sein rumkommt. Reifrock gibts allerdings sicher keinen, glaub aber auch nicht, dass den meine Große wollen würde.
  • Eben @citcat, ich meinte mit vollem Programm, Reifrock, Handschuhe, Friseur und Schminke.
    Ein schönes weißes Kleid finde ich auch sehr nett. 😊
  • BixtaBixta

    Posts: 868

    Wer ist den von euch noch Tischmutter (gewesen)? Hat wer ein leichte Brotrezept für so Vollprofis wie mich? :D
    Familie ist die Heimat des Herzens
    ❤09.04.2012❤11.01.2015❤
  • Willst du Weißbrot backen oder eher was Dunkleres?
  • Ich nehme immer dieses Rezept.Geht mit Vollkornmehl oder Weißmehl.

    yn65s1mwhejl.jpeg
  • Domi2010Domi2010

    Posts: 2,941

    edited 7. März, 20:02

    Ich habe mich letztens an "semmelchen" probiert. Also besser gesagt die Kleine hat die "Semmel" geformt. Der Teig ging ganz einfach und vor allem das Formen ging für die Kleine ganz leicht (nicht patzig)

    1 kg Mehl
    10-12 EL Öl
    Salz
    1 Würfel Germ
    1/2 - 3/4 warmes Milch/Wasser Gemisch

    Hab alles zusammen in die Rührschüssel (Germ dazu gebröselt) und dann gute 5 Minuten kneten lassen. Ca. Halbe Stunde gehen lassen, danach formen. Mit Ei bepinseln und bei 210 Grad 15-20 Minuten backen.
    7d5ucjcc4hl1.jpg
    cs0de1q0lxpv.jpg


    Wir werden die nächste Woche mit den Kindern backen.

  • Domi2010Domi2010

    Posts: 2,941

    Habe heut diese Meldung geschickt bekommen. dyglhtvglzcd.jpg
  • NastyNasty

    Posts: 1,236

    Hab's schon gelesen....😢tut mir voll leid für alle die jetzt auf die Erstkommunion warten müssen.
  • Ich hab es eh schon befürchtet, weil wir ja alle Vorbereitungsstunden abgesagt haben. Naja, wir werden sehen wann wir da genaueres erfahren. Unser Pfarrer war/ist zurzeit im Ausland.
  • Domi2010Domi2010

    Posts: 2,941

    Mir ist es sogar lieber die Erstkommunion wird auf später verschoben, anstatt nur eine kleine abgespeckte Version davon zu haben. Die Kinder haben ein großes Fest mit der ganzen Familie verdient. Mit Restaurant und allem drum und dran
  • Ich sehe es wie Domi2010.
  • GinaGina

    Posts: 2,038

    Ich bin voll deiner Meinung @Domi2010
  • Ja, das ist mir auf jeden Fall lieber, wenn verschoben wird, als wenn die Feier unter diesen Bedingungen stattfinden würde. In meiner Vorstellung findet es an einem warmen Herbsttag statt, mit Sonnenschein und schön bunt gefärbten Blättern 🍂☀️
  • Domi2010Domi2010

    Posts: 2,941

    edited 21. März, 06:32
    @kathistar oh ja, da wäre schön 😊
  • BixtaBixta

    Posts: 868

    Lt unserer Reli Lehrerin gibt es heuer gar keine Erstkommunion sonder nächstes Jahr dafür 2 Klassen.
    Ich seh das Chaos schon mit 46 Erstkommunionskindern 😂
    Familie ist die Heimat des Herzens
    ❤09.04.2012❤11.01.2015❤
  • Bei uns wären es dann 70 Kinder. @Bixta

    Ich hab das Gewand schon gekauft und lass die Etiketten dran, hoffe ich kann noch umtauschen, falls es im Herbst ist. Bin mir nicht sicher ob es dann noch passt wenn mein Riese so schnell wächst.
  • Domi2010Domi2010

    Posts: 2,941

    Also bei uns ist es nächstes Jahr eh schon ein Problem. Wir sind ja ein kleines Dorf mit nicht mal 800 Einwohnern. Nächstes Jahr kommen aber schon 16 Kinder zur Erstkommunion und dann noch die 6 von diesem Jahr dazu. Würde sich in unserer kleinen Kirche nie und nimmer ausgehen. War letztes Jahr bei 13 Kindern schon knapp dass alle Leute überhaupt Platz hatten.

    Wir haben ein sehr schönes Kleid, zwar nur geliehen, aber ich finds schade, wenns nicht mehr passen würde. Es schaut an ihr so nett aus und die Latte liegt jetzt hoch, nochmal so ein schönes bzw. zu ihr passendes, zu bekommen.
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.