Familienplanung abgeschlossen?

13

Kommentare

  • @mijo >:D<
  • mijomijo

    Posts: 1,324

    danke für eure positiven gedanken >:D<
  • War heute bei einer Taufe und da waren so viele kleine Babys. Saß dann so da und hab mich ungesehen... Ist für mich noch nicht abgeschlossen, auch wenn es meiner gerne würde.
  • @Tschutschu so gings mir letzten Samstag - am Nebentisch saßen 3 schwangere und ich dachte nur, wie schön meine ss war und ich es wieder sein möchte :x 8-> [-O<
  • Also es ist doch nicht so aussichtlos... :x
    Haben heute nochmals über ein zweites Kind gesprochen! :x
  • Wir waren heute beim Kinderarzt und da meinte unser Großer: "Mama, ich möchte noch so gerne ein Baby haben." :x :x
  • Und was sagt die Mama? @Domi2010
  • @zwergal die Mama sagt ja, aber der Papa nein :))
  • Ach wie süß @Domi2010 :)! Ich kenn das, uhser Sohn hat auch oft gefragt.
  • Bei uns ist die Familienplanung soweit abgeschlossen. Wir haben 2 gesunde Kids und darüber sind wir froh.
    Jetzt stellt sich halt die Frage, welche Verhütung. Inzwischen bin ich mir zu 90% sicher das es eine Spirale wird, aber ich bin mir nicht sicher welche: Gold oder Kupfer???
    Von der Goldspirale hab ich jetzt hauptsächlich nur gutes gehört. Andererseits soll sie angeblich auch nicht sicherer sein als die Kupfer, nur teurer!!! Welche Erfahrungen habt ihr? :) LG
  • GinaGina

    Posts: 2,994

    @Anamor Glodspirale ist zwar teurer kann aber länger drinnen bleiben. Mir wurde gesagt bis zu 10 Jahre. Ich hab die Goldspirale und bin voll zufrieden.
  • Mit welchen Kosten muss ich bei einer Gold oder Kupferspirale rechnen? Tut das einsetzen sehr weh?
  • @gina meine FÄ lässt beide 5 Jahre drin. Deshalb bin ich unschlüssig, denn eigentlich war mir auch die Gold symphatischer.

    @morgana ich zahle für die Goldspirale 370€ und die Kupfer 300€. Allerdings weiß ich jetzt nicht ob das Einsetzen schon inkludiert ist, da ich bei einer Privatärztin bin. :)
  • GinaGina

    Posts: 2,994

    @Morgana Ich hab 400€ inkl. einsetzen bezahlt (Wahlarzt)
    Es hat überhaupt nicht weh getan obwohl sie bedenken hatte weil mein Beckenboden und Muttermund sehr straff sind.
    Ich kanns ( bis jetzt) nur empfehlen.
  • mijomijo

    Posts: 1,324

    ich hab die gold und hab inkl einsetzen (wahlarzt) 340€ zahlt, meine bleibt auch nur 5 jahre drin, weil meine FA meint, sonst sei die chance zu groß, dass sie sich verwächst und dann is mim rausnehmen blöd (und schmerzhaft) :)
  • Ich hab die Hormonspirale. Mein FA hat mir von der Kupferspirale abgeraten bzw. er macht sie nicht. Denn er sagt eben, dass sie zu unsicher ist.
    Von der Goldspirale hab ich noch nie was gehört. Ist das das gleiche Prinzip wie bei Kupfer?
  • GinaGina

    Posts: 2,994

    Ja das gleiche Prinzip. Nur der Kern ist aus Gold.
  • mijomijo

    Posts: 1,324

    der einzige unterschied zur kupfer ist, dass der pearlindex von der gold sehr nahe bei der hormonspirale liegt ;) somit ist sie nur geringfügig unsicherer als die hormonspirale. die kufperspirale dagegen hat einen eher schlechten pearlindex.
  • BixtaBixta

    Posts: 1,020

    Hat wer ein Implantat?
    Wieviel kostet das in etwa? Und stimmt es, dass gegen Ende hin das Risiko einer SS steigt?
  • Bixta said:

    Hat wer ein Implantat?
    Wieviel kostet das in etwa? Und stimmt es, dass gegen Ende hin das Risiko einer SS steigt?

    Meine Schwiegermutter hatte das immer drinnen und war immer zufrieden. Laut ihr ist dieses ding super..
  • Wir sind eigentlich mit der familienplanung fertig. Haben 2 kinder. Bub und mädchen und sind zufrieden. Falls es doch passieren sollte dass ich schwanger werde, haben wir ein kind mehr :)
  • Unsere Pause hat schneller geendet als gedacht *g* - so gibt es im Sommer statt Urlaub ein Geschwisterchen.
    Bin schon jetzt dankbar für Tipps von Mamas mit zwei Kindern, kanns mir noch nicht ganz so vorstellen. Aber es wird.
  • @jakobmama gratuliere. :-*
    Wenn du fragen hast, helf ich gerne weiter! ;)
  • kathistarkathistar

    Posts: 3,882

    edited 2. 02. 2015, 18:01
    @Jakobmama Gerne ;) Und herzlichen Glückwunsch
  • Domi2010Domi2010

    Posts: 4,104

    edited 2. 02. 2015, 18:10
    Maximilian hat gerade gesagt: "Lieber Gott, bitte schenke der Mama noch ein Baby"! :O :x =))
    Es soll ein Bruder sein (was ich sehr gut verstehen kann =)) ) und es soll Leo heißen. ;))
  • GinaGina

    Posts: 2,994

    @Jakobmama Gratuliere!! Steh dir bei Frahen auch gern zur Verfügung.
  • @Jakobmama ♥lichen Glückwunsch! Bei Fragen helfen wir dir gerne weiter! >:D<
  • @Jakobmama herzlichen Glückwunsch und eine schöne Kugelzeit!


    Ich versuche mich gerade damit "abzufinden", dass ich wahrscheinlich nur einen Sohn haben werde..... Aber egal - hauptsache ich hab meinen Lauser :x
  • @morgana warum denn?? :(
  • @Domi2010 weil meinem Mann unser Strizi reicht.....
  • @morgana achso. Vielleicht ändert sich ja seine Meinung... >:D<
  • @Domi2010 ich hoffe es, mal schauen..... Aber er wird jetzt auch schon 38
  • Danke für die Glückwünsche. Werde mich dann sicher bei euch melden.
    Wann habt ihr den Geschwisterkindern gesagt, dass ein Baby kommt?
    Ich möchte noch ein bisschen warten, sonst ist die Zeit zu lang. Glaub ich.

    @morgana Meiner ist schon 40.
  • minimini

    Posts: 30

    edited 5. 02. 2015, 15:10
    Vorerst wurde unser KiWu für 5 Jahre, Goldspirale sei Dank, auf Eis gelegt.
    Dann hätte ich allerdings schon noch gern eins. ;;)
  • mijomijo

    Posts: 1,324

    uhhh @mini vl pack mas gemeinsam? :)) schwangerzilla 2.0 >:)

    laut ärzten im akh darf ich noch eins kriegen (wenn ich will), mir muss hald klar sein, dass die ss entweder eine katastrophe wird oder so super wie die letzte 8-| ...aber ich bin mir nicht so sicher, ob ich noch eins mag. ich hab angst, den alltag mit 2en nicht zu schaffen... der finanzielle aspekt, wenns dann beide in der schule sind und auf skiwoche oder so fahren :-? ...2 kinder an einem meiner schlechten leber-tage würden mich glaub ich sehr überfordern.. da kämpf ich schon mit dem einen kleinen sturschädel :(

    wars fürs euch immer klar, dass ihr zwei oder mehr bekommt? wie tut ihr besonders mit größeren kindern finanziell??
  • mijo said:

    uhhh @mini vl pack mas gemeinsam? :)) schwangerzilla 2.0 >:)

    Mah bitte das wär ja MEGA!! Dann sind wir wieder gemeinsam bei den ganzen Mamatreffs dabei. \m/ :x Wahrscheinlich kömma dann an Meldezettel fürs Ikea-Resti ausfüllen. :))

    Hm ich wollt immer 2 haben. Meinem Mann tät Ralph ja reichen aber er weiß, dass ich noch eins mag. Finanziell sagt er will er Ralph eben mehr bieten können und deswegen kein 2. bekommen.
    Ich denk aber, dass es machbar sein sollte. Wir wollen ja dann das Haus bauen und erst danach dann Nr. 2 planen und wenn sichs jetzt so ausgeht, muss sichs wenn ich wieder arbeiten gehe auf jeden Fall ausgehen auch mit 2.
    So größere Ausgaben mit 2 sind natürlich nicht ganz einfach, aber es gibt ja auch ein 13.&14. Gehalt wo man was wegsparen kann. Bzw. wurde sowas auch von meinem Sparbuch bezahlt eben. :)
  • sweetheart127sweetheart127

    Posts: 390

    edited 5. 02. 2015, 15:39
    Ich mag unbedingt zwei Kinder haben :x
    Eigentlich schon immer....
    Wir tun fleißig sparen, da wird es sich schon ausgehen!
  • kathistarkathistar

    Posts: 3,882

    edited 5. 02. 2015, 16:03
    Mein Wunsch war es immer zwei Kinder zu haben. Glücklicherweise ist das bei meinem Mann auch der Fall! Der Grund für diesen Wunsch ist eigentlich, dass wir beide auch Geschwister haben und auch wenn man.sich nicht immer gleich gut mit ihnen versteht, wollten wir, dass unsere Kinder diese Erfahrungen auch machen können.

    Finanziell ist es sicher nicht einfach, aber unserer Meinung machbar! Ein Kind muss nicht jedes elektronische Klumpat haben um eine schöne und erfüllte Kindheit zu haben. Meine Schwester und ich hatten nicht mal einen Nintendo als ihn alle hatten, um genau zu sein, hatte ich überhaupt noch nie einen. Aber wir sind in einem Haus mit Garten aufgewachsen, haben viel als.Familie unternommen, Abenteuer Urlaube gemacht und wir denken beide sehr gern daran zurück :x

    Mein Cousin ist ein gewünschtes Einzelkind, hat jegliche Elektronik die man sich vorstellen kann, teure Hobbys und sie machen mehrmals im Jahr kostspielige Urlaube, weil sie ihm das eben auch bewusst alles bieten wollten und trotzdem sagt er mit seinen 14 Jahren oft, das er einsam ist bzw wirkt allgemein manchmal unglücklich :(

    Edit Das soll nur ein.Vergleich sein.und keines Falls eine.Feststellung wie es besser oder schlechter ist! Wie immer trifft diese Entscheidung natürlich jedes Paar allein nach bestem Wissen und Gewissen :)
  • Gratuliere @Jakobmama :x
  • Ich wollt auch immer 2 Lauser haben. Und nun hab ich meinen inneren Frieden und hoffe dass das so bleibt, denn um ehrlich zu sagen war ich nicht gerne schwanger auch die Zeit nach der Geburt hab ich, dank Hormone, nie so genießen können.
    Und nun hoff ich dass ich endlich die Hormonspirale bekomme.
  • @jakobmama ich wünsch dir eine schöne Kugelzeit! :)

    Ich wollte auch immer 2 Kinder mit geringem Altersabstand haben. Mehr als drei Jahre wäre für micb schon zu groß gewesen. Und mein Freund hat zum Glück die gleiche Einstellung dazu. Somit sind unsere Kids ziemlich genau 2 Jahre auseinander.

    Bis jetzt ist es einfacher als ich es mir vorgestellt habe, ABER wenn ich hier von anderen Müttern lese wie es wird wenn die Knirpse mobil werden, dann habe ich jetzt schon etwas...Respekt.. vor der bevorstehenden Zeit! :)
  • Zwei Kinder waren für mich eigentlich auch immer die perfekte Anzahl... aber wenn ich mir meine beiden so ansehe und merke, wie schnell die beiden groß werden bekomme ich schon langsam Lust noch einmal von vorne anzufangen ;) Ich glaube nicht, dass wir mit dem Kinderkriegen schon fertig sind, sondern noch eines dazukommen wird :)
  • So, ich hätte eine Frage an alle mehrfach Mamis. Wie habt ihr das mit der Müdigkeit in der 2. Schwangerschaft ausgehalten? Ich komm fast um.
    Steh um 5 Uhr auf um nach was für den Beruf vorzubereiten, bringe dann Jakob zur Betreuung und arbeite bis 12 oder 13 Uhr. Wenn ich ihn hole ist er in Hochform und ich bin sooooooooooooo müde. Dann koch ich mir was und könnte danach schlafen. Jakob aber nicht. Wir gehen oft raus oder spielen drinnen - aber ab 16 Uhr breche ich weg und sollte dann aber, wenn mein Mann heim kommt, für die Arbeit was tun oder fürn Haushalt. Das schaff ich oft gar nicht mehr und bin nur müde.
    Bin dankbar für Tipps und Anregungen.
  • @Jakobmama den Haushalt liegen lassen oder deinem Mann übergeben ;)
    Viel hilfreichere Tipps hab ich leider nicht, mir hat mein Großer auch total leid getan weil ich so matt war, aber das geht ja vorbei wie wir wissen. Durchhalten >:D<
    Evtl gibts irgendwelche Vitamine/Nahrungsergänzungen die da helfen? Habs gerade nicht im Kopf...
  • lmclmc

    Posts: 3,205

    lmc said:

    Für mich wäre sie nach einem kind abgeschlossen obwo ich eigentlich immer 2 wollte.
    für meinen mann noch nicht ... :|

    jetzt geh ich ab März mal arbeiten und dann schau ma weiter.

    Irgendwie mag ichs dass es jetzt so viel einfacher ist und bin mir nicht sicher ob ich wieder schlaflose Nächte, vollbepackt einkaufen fahren wie wenn ich 2 tage unterwegs wäre und noch mal alles von vorne mag :-?

    tjo, unverhofft kommt oft und seeehr oft kommts anders als man denkt ... mein Leben steht grad Kopf und läuft eigentlich nicht so wie ichs mir eigentlich vorgestellt habe aber Flo bekommt im Oktober ein Geschwisterchen.

    Alle freuen sich nur meine Freude hält sich noch immer in Grenzen!

    :-?? ich hoffe das ändert sich noch
  • mijomijo

    Posts: 1,324

    @lmc herzlichen glückwunsch :) ...ich versteh dich.. aber das wird schon noch werden - wirst sehn!! >:D<
  • @Imc herzlichen Glückwunsch. Hab keine Angst, das wird schon werden! Am Anfang hatte ich sehr viel Angst ob ich das mit 2 Kindern schaffen werde. Aber je mehr der Bauch wächst umso mehr wächst die Freude und die Angst vergeht... >:D<
  • @lmc herzlichen Glückwunsch! :)
    Ich bin auch sicher, dass du es dir bald nicht mehr vorstellen könntest ohne deinen Bauchzwerg - ich wünsch dir eine schöne Schwangerschaft :x
  • @imc auch von mir herzlichen Glückwunsch!! :)

    Ich denke auch dass die Freude mim Bauch mitwächst.

    Warum bist du so betrübt?


    @maikind darf man dir auch gratulieren oder hab ich da was falsch gelesen?
  • lmclmc

    Posts: 3,205

    danke euch! >:D<

    @satru hmm, weil ich mein Leben im Moment anders geplant hätte. Gehe seit nicht mal 1 Monat arbeiten und hab mich echt schon drauf gefreut. Hab mich in der Karenz beim Land beworben und den Aufnahmetest gemacht in der Hoffnung in meiner Umgebung einen Job zu finden. Das war mal mein Plan für die nächste Zeit.

    Tja, und wie´s das Leben so will hat mich letzte Woche eine BH in der Nähe angerufen und mich zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen.

    Kann ich jetzt nur hoffen dass es in gut 2 Jahren auch so läuft. Nach Wien mag ich dann nicht mehr pendeln, das steht zumindest für mich jetzt fest.
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.