Weihnachtsmann oder Christkind?

vanderbiltvanderbilt

Posts: 188

edited 5. 11. 2012, 14:41 in Allgemeines
Bei uns kommt das Christkind und ab und zu schaut auch mal ein Helferenglein beim Fenster rein und schaut, ob die Kinder schön brav sind :)

Wer kommt zu euch und euren Kindern?

gglg. Sonja mAuS
«1

Kommentare

  • pfauchypfauchy

    Posts: 1,427

    edited 30. 11. -1, 00:00
    bei uns kommt das Christkind und es verliert vor dem Weihnachtsbaum immer etwas Glitzerstaub und die Kekse, die ihm die Kinder hinstellen ist es auch, so viele Geschenke austeilen macht schließlich hungrig :wink:
  • moga moga

    Posts: 605

    edited 30. 11. -1, 00:00
    Bei uns kommt auch das Christkind.
    Nur jetzt sind die ersten Zweifel dabei - so hab´ich ihm erklärt: Zu Kindern die an das Christkind glauben, kommt das Christkind und zu all den Anderen, da müssen halt dann Eltern, Großeltern.... helfend einspringen, denn bei soooooooooooo vielen Kindern kann das liebe Christkind ja auch nicht gleichzeitig sein.Das war in irgendwie klar.
  • pet3pet3

    Posts: 155

    edited 30. 11. -1, 00:00
    Ja, bei uns ist das auch so.
    Der Große glaubte ganz lange an das Christkind :wink:
  • 2312judith2312judith

    Posts: 1,907

    edited 30. 11. -1, 00:00
    Christkind - ist doch logo ...

    Die Engerl verlieren Haare oder Weihnachststaub .. Brief ans Christkind ist auch muss ... ich finde das wichtig und mag dieses Weihnachtsmann gar nicht ... müssen wir denn immer alles von den Amerikanern annehmen??
  • vanderbiltvanderbilt

    Posts: 188

    edited 30. 11. -1, 00:00
    @ judith; *gefällt mir* :wink:

    gglg. Sonja mAUS
  • vnvvnv

    Posts: 798

    edited 30. 11. -1, 00:00
    bei uns kommt natürlich auch das christkind
    wobei wir ihm alle beim baumschmücken und co helfen - es wär ja sonnst viel zu viel arbeit - nur mehr ein bisschen arbeit lassen wir ihm übrig
    nätürlich verleirt es engelshaar und läutet wenn es da war

    der weihnachtsmann kommt nur bei manchen kindern vorbei die in anderen ländern geboren sind - wie auch väterchen frost, die Weihnachtshexe Befana, der Jul-Bock usw.

    ich versuch halt so den überall zu sehenden weihnachtsmann zu erklären
  • vnvvnv

    Posts: 798

    edited 30. 11. -1, 00:00
    die seite find ich auch nett

    http://www.pro-christkind.net/php/portal.php
  • julimamijulimami

    Posts: 55

    edited 30. 11. -1, 00:00
    Christkind !!!!
  • NadineNadine

    Posts: 27

    edited 30. 11. -1, 00:00
    Hallo,

    dann tanze ich mal aus der Reihe und sage: Bei uns kommt der Weihnachtsmann und der kam auch schon als ich noch Kind war. Ich muss aber dazu sagen, dass ich gebürtig aus Deutschland bin ;)
    Der verliert zwar kein Engelshaar, aber mit einem Glöckchen läutet er auch!
    Aber ob nun das Christkind kommt oder der Weihnachtsmann ist doch egal, hauptsache die Kinder werden von einem Weihnachtsmärchen verzaubert!

    Gruß,
    Nadine
  • michischatzimichischatzi

    Posts: 173

    edited 30. 11. -1, 00:00
    Bei uns kommt ebenfalls der Weihnachtsmann, das war schon in meiner Kindheit so und wird jetzt bei uns fortgesetzt. Wir haben auch so einen Weihnachtssack, wo ein Weihnachtsmann drauf gestickt ist. :)

    Wobei Nadine hat recht, es ist doch egal ob der Weihnachtsmann oder das Christkind kommen. Wichtig ist, dass der Weihnachtszauber da ist. :angel:
  • blackperryblackperry

    Posts: 31

    edited 30. 11. -1, 00:00
    also bei uns gibt es nur das christkind alles was irgendwie einem weihnachtsmann ähnilch schaut ist ein nikolo bei uns. ich bin mit dem christkind aufgewachsen und will auch das es so bleibt bei meinen kinder :mrgreen:
  • tootsietootsie

    Posts: 21

    edited 30. 11. -1, 00:00
    Ohne Frage: Natürlich das Christkind!!! Find den Weihnachtsmann ganz furchtbar, weil er eigentlich eine Erfindung von Coca Cola ist und keinerlei Verbindung mit Weihnachten hat. Ich bin schon als Kind mit der Vorstellung vom Christkind aufgewachsen und möchte das auch meinen Kindern so weitergeben. Was ich nur sehr schade finde, ist die Tatsache, dass man so gut wie gar keine Bücher zum Christkind findet und stattdessen überall mit Weihnachtsmännern überschüttet wird :?
  • michischatzimichischatzi

    Posts: 173

    edited 30. 11. -1, 00:00
    Der Weihnachtsmann ist eine Erfindung von Coca Cola? Da war bisher etwas an mir vorbeigegangen. Ich dachte, dass es ihn schon mindestens seit einem Jahrhundert gibt oder so... aber man lernt offenbar nie aus.
  • clara.janeclara.jane

    Posts: 9

    edited 30. 11. -1, 00:00
    Ich finde auch, dass das Christkind Pflicht ist! Schließlich war der Weihnachtsmann eigentlich die Erfindung von Coca Cola!
  • pestalozzipestalozzi

    Posts: 7

    edited 30. 11. -1, 00:00
    Ganz klar der Weihnachtsmann! Äh das Christkind natürlich. Ich bin nicht christlich, zu unserem kleinen kommt der Nikolaus und an Weihnachten der Weihnachtsmann zusammen mit dem Christkind. Wir schreiben auch an beide Briefe. Das bedeutet immer doppelt Spaß aber nicht doppelte Geschenke. Denn die zwei sprechen sich untereinander ab, erzähl ich ihm immer :lol:
  • Das ist ja eine lustige Idee :) werde mir das heuer noch über legen
  • BixtaBixta

    Posts: 1,020

    edited 3. 09. 2014, 12:45
    Bei uns kommt das Christkind!!!
    Das Christkind ist der strahlende Engel der über dem Jesuskind gewacht hat uns jetzt die braven Kinder einmal im Jahr belohnt. O:-)
    Der Weihnachtsmann seht dem Nikolaus zum verwechseln ähnlich und der kommt ja am 5. Dez. gemeinsam mit dem Krampus.
  • Bei uns ists etwas kompliziert :\">
    Bei uns daheim kommt das Christkind, ebenso bei den Großeltern.
    Bei den zweiten Großeltern kommt der Weihnachtsmann.

    Wir werdens auch so machen, dass sich die beiden die Arbeit teilen.

    Und nein, der Weihnachtsmann ist keine Erfindung eines Getränkeherstellers ;)
  • Bei uns kommt auch das Christkind.
  • Eindeutig Christkind..... :x
  • Natürlich das Christkind. :)
  • Hab das mit meinem Mann jetzt noch mal besprochen. Er ist ja eigentlich für das Christkind, aber da ich mit dem christlichen (und er ja auch nicht) nix anfangen kann, kommt der Weihnachtsmann und das Christkind. Wer halt Zeit hat :))
  • mijomijo

    Posts: 1,324

    hardcore-fraktion christkind \m/ der nikolaus kommt am 6. und hat rund um den 24. in meinen augen nix zu suchen [-(

    bei uns wird der baum am 23. gemeinsam geschmückt, damit das christkind auch den weg zu uns findet und in der nacht seine geschenke drunter legen kann :D die großeltern sind auch schon angewiesen :D
  • Same here, es kommt am 6. der nikolo (da verkleidet sich sogar extra der Opa ;;) ) und am 24. am Abend kommt das Christkind
  • BixtaBixta

    Posts: 1,020

    Echt bei euch kommt da Nikolaus am 6. @mijo @chaoskeks90? Bei uns am 5.! Kommt da bei euch da Krampus auch mit?

    Christbaum wird am 24. morgens aufgestellt. Schmücken und Packerl drunter legen tut das Christkind, während wir in der Kindermette sind.
  • Ne, Krampus kommt am 5. und das nur, wenns kind schlimm war :-?
  • Na Christkind natürlich! Wir sind ja hier in Österreich! ;) Und auch wenn am 5. Krampus und am 6. Nikolo ist, kommen bei uns doch meistens beide am selben Tag, damit nach dem Krampus-Grusel gleich was Schönes vom Nikolo kommt :) (wobei ich mich als KInd ja vorm Nikolo mehr gefürchtet hab als wie vorm Krampus...)
  • TschutschuTschutschu

    Posts: 904

    edited 25. 09. 2014, 12:07
    Ja ich bin auch in Österreich, aber wir sind nicht christlich, somit auch kein Christkind. Aber da rundherum Christkindl sind, werden wir es so erklären, dass der kommt, der Zeit hat. Weihnachtsmann oder Christkind. Geschenke gibts trotzdem. Schenken macht Freude :D
  • Eindeutig Christkind
  • Bei uns kommt auch am 6.12. der Nikolaus (mein Papa) mit dem Krampus (mein Cousin)!
    Und am 24.12. kommt natürlich das Christkind! :x
  • Am 6.12. kommt der Nikolo und am Heiligen Abend das Christkind!!
    Die Weihnachtsmänner, die auf vielen Kaufhäusern rumturnen, finde ich total daneben. Das ist amerikanisch, aber gehört doch nicht zu unserer Tradition?! :/ die Kinder sind verwirrt, das ist dann schon alles..
  • Bei uns ist es auch das Christkind. Das ist zu meinen Kindertagen schon vorm Fenster hin und her geflattert. Flattert bei Elija auch wieder rum. Der Weihnachtsmann unterstützt bei meinen Geschichten immer das Christkind im Wald, damit auch die Tiere ihre Geschenke bekommen.
  • Wir sind auch nicht christlich oder sonst wie religiös, das Christkind mag ich meinen Kindern aber trotzdem nicht verwehren, ich hab auch gern daran geglaubt :)
    Vielleicht fällt uns ja bis nächstes Jahr eine gute Erklärung ein die sich mit unserem Weltbild vereinbaren lässt, dieses Jahr versteht es der große eh noch nicht so gut ;)

    Und zum Thema Verwirrung - bei meinem Sohn heißen alle Figuren mit roter Mütze und weißem Bart "Nikomann". Wäre das also auch geklärt :))
  • Sodala....vor ein paar Wochen hab ich noch anders geschrieben, aber Pippi hat sich das Christkind ausgesucht. Na gut. :-??
  • mijomijo

    Posts: 1,324

    weil die pippi weiß, was gut is :x \m/
  • kersmauskersmaus

    Posts: 279

    edited 17. 11. 2014, 21:50
    Ich bin ja fürs Christkind, aber meine Tochter redet immer nur vom Weihnachtsbaum und Weihnachtsmann... weil in so vielen Büchern auch immer der Weihnachtsmann zu sehen ist... das ärgert mich!!! ~X( habt ihr TIPPS??
  • mijomijo

    Posts: 1,324

    @kersmaus bücher vom christkind :D da gibts so viele schöne :x
  • @mijo Hast Vorschläge?? Kannst sie mir per WA schicken? :-) :\">
  • mijomijo

    Posts: 1,324

    @kersmaus morgen :D hab jetzt ein date :D I-)
  • Christkind!! Das Christkind - nämlich Jesus hat ja an dem Tag Geburtstag und das wird gefeiert. Was da der Weihnachtsmann zu suchen hat weiß ich nicht! ;;)
  • BixtaBixta

    Posts: 1,020

    @mokey Versuch mal den Weihnachtsmann bewusst Nikolaus zu nennen. Und den gibt's ja auch, halt eben schon am 5. Bzw 6. Dez.
  • Ich bin aus der Kirche ausgetreten und Mann und Kinder sind o.B., aber bei uns kommt trotzdem das Christkind. Das ist einfach Tradition. Aber beim Baum schmücken darf Luis dabei sein und mithelfen, weil wir damit quasi dem Christkind helfen.
  • Leider gibt es eine Million Filme Und Serien im
    TV und keine mit den Christkind, bei uns kommt das Christkind, aber alle zwei Jahre in Hamburg der Weihnachtsmann, der hilft dem Christkind nämlich, die arbeiten Hand in hand ;)
  • @fenjasmama ich setze auch auf Teamwork :D
  • nikibennynikibenny

    Posts: 12

    edited 18. 11. 2014, 20:41
    Bei uns kommt das.Christkind, alle Männer mit weißen Bart und roten Gewand ist bei uns der Nikolaus. ;-)
    Hab auch extra Bücher gesucht wo das Christkind drin vorkommt, das ist gar nicht so leicht. Falls doch mal wo ein Weihnachtsmann zu sehen ist wandel ich die Geschichte um. ;-)
  • Domi2010Domi2010

    Posts: 4,104

    edited 25. 11. 2014, 19:50
    Christkind!! :x
  • BixtaBixta

    Posts: 1,020

    @nikibenny hast Du vielleicht ein paar Christkind- Buchtipps für uns?
  • @Bixta Wir haben das Buch GESCHICHTEN VOM CHRISTKIND. Finde ich recht schön illustriert und Weihnachtslieder sind auch drinnen.
  • lmclmc

    Posts: 3,268

    Zu uns kommt das christkind :x
  • bei uns kommt auch das Christkind! es gibt auch den krampus und den nikolo =) zum krampus bekommt sie zwar nix aba es gibt ihn
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.