Schultag

Hallo👋🏻
Wollte mal wissen, wie das Thema Regensachen/ Matschsachen in und um die Schule gehandhabt wird.

Zur Schule ja/ nein
Außerhalb der Schule ja/ nein

Liebe Grüße

nine

Kommentare

  • NastyNasty

    Posts: 3,389

    Abgesehen davon das im Zeitalter von Corona und Lockdown der Schulbesuch eh ausfällt würd ich sagen bei Regen Regengewand, wenn es trocken ist keines 🤷 :#
    Egal ob Schule oder nicht. Je nach Wetter, Aktivität und Kind halt.

    Hier ist es üblich sich vorzustellen, vielleicht holst du das noch nach
  • Ich bin/war noch nie ein Fan von Gatschgewand. K.a. mag das Plastikzeug einfach nicht. 🤷‍♀️

    Seine 1. Regenhose bekam mein Sohnemann im Herbst für den Kindergarten.

    Ich zieh ihn für die Schule sicher keine an.
    Wenn sie dort gewünscht wird, werden wir aber wieder eine mitgeben.


  • CassiCassi

    Posts: 1,364

    Genau deswegen meldet man sich als alleinerziehender Vater in einem Kindeforum an... um solch unglaublich wichtige Fragen zu stellen 🤦🏼‍♀️ Gehts doch bitte woandershin spielen...
    Lilypie Kids Birthday tickers
    Lilypie Third Birthday tickers
    Lilypie Angel and Memorial tickers
  • ZwergalZwergal

    Posts: 3,263

    Warum sind denn die Antworten so pampig?

    @Nasty Corona hin oder her, Schule ist ja trotzdem. Auch wenn die Schule länger zu ist, als normal!

    Zur Frage! Ich denke nicht, dass ein Schulkind wirklich gerne dieses Gatschgewand anzieht, wenn ich so darüber nachdenke, hat das bei meinem Sohn schon im Kiga angefangen, dass er es nicht mehr anziehen wollte.
    Dem Wetter entsprechend, ordentliches Schuhwerk, Jacke, Haube, Handschuhe... Es ist ja nicht wie im Kiga, dass die Kinder am Boden oder in der Sandkiste herumkugeln. Aber was sagt dein Kind dazu? Würde er oder sie es anziehen? Wenn das Kind kein Problem hat, dann passt es ja.
  • NastyNasty

    Posts: 3,389

    @Zwergal ich hab ja geschrieben je nach Wetter und Kind. Manche Schulkinder springen doch noch gern in Lacken da wird eine Regenhose notwendig sein. Falls nicht, dann ists vermutlich nicht notwendig wenn die Kinder gehen können.

    Und schule trotz corona nur wenn man die Kids schickt. Bis jetzt war ja nur im September und Oktober wirklich unterricht. Im Moment ist ja keine.

    Pampig weil die Infos fehlen.... Kein Vorstellen, wie alt sind die Kinder? Will das Kind keine Regenhose, will der Vater keine? Angemeldet und losgeschossen. (Er hat das Vorstellen nachgeholt)
    Wäre einfach netter mehr Hintergrundwissen zu haben um einen ordentlichen Rat geben zu können.
  • Also in unserer Schule gibt es schon Gatschhosen. Wir gehen sehr oft in den Wald und wer keine Ausrüstung hat, kann halt nicht richtig spielen (sich hinfallen lassen, wie wild herum rennen, am Boden sitzen....). Mein Großer geht in die 3. und es ist ihm ganz wichtig immer eine Überziehhose in der Schule zu haben, sonst macht es im Wald nicht richtig Spaß.
    Auch jetzt, wenn der Turnunterricht nur draußen stattfinden darf, wenn Schule ist, ziehen sich die Kinder zum Großteil um. Dann muss man nicht so aufpassen und es gibt auch ganz viele Reserveschuhe bzw. Stiefel.
    Die Busfahrer haben nämlich mit den total verdreckten Kindern keine Freude.
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.