Alpträume bei 2 Jähriger

Hallo
ich wollt mal nachfragen ob jemand mit dem thema erfahrung hat. meine maus ist jetzt 2 jahre und 4monate alt und war immer schon eine schlechte schläferin (schreibaby, bauchweh, jeder zahn war eine katastrophe,oft nachtschreck etc). nun ist es so, dass es immer wieder nächte gibt, wo sie stündlich aufmuckt- weinerlich sich wälzt und weint und sich fürchtet. sie schläft bei mir im bett, wir haben ein nachtlicht - ich bin immer da und schau das ich sie gleich streichelt und kuschel und beruhige. was meist auch gut funktioniert. aber es is halt mega anstrengend-grad jetzt in der ss, wo ich sowieso schlecht schlafe-oft aufs wc muss usw usw.
woran liegt das bloß? ich mein mal nen alptraum haben-ok. aber nicht 10 mal pro nacht.
hat jemand erfahrung?

Kommentare

  • mijomijo

    Posts: 1,324

    noah hatte auch so eine phase um den 2. geburtstag herum, das hat sich aber so schnell wies kam wieder gelegt. ich hab angefangen, seinen tag mit ihm vorm schlafengehen durchzusprechen, was er getan hat und wies war. das hat ihm sehr geholfen :) seitdem geht besser, da müssens in der nacht nicht so viel verarbeiten.
  • @mijo ja bei uns geht das seit monaten so. mal mehr mal weniger-zur zeit is wieder ganz schlimm.
    ja ich kanns mal versuchen-also das durchbesprechen. bei ihr kommt aber auch noch dazu-das sie anscheinend eine sehr rege phantasie hat. sie sieht auch manchmal geister oder einen *großvater* (alter mann mit bart) hab letzte woche wieder mal ausgeräuchert-jetzt ist zumindest das besser-aber sie hat irgendwie oft angst :(
  • mijomijo

    Posts: 1,324

    ich denke, das hat auch viel mit dem alter zu tun. sie verstehen zusammenhänge immer besser und fangen an, eigene geschichten zu erfinden bzw einfach szenariem durchzudenken. noah darf deswegen auch am abend, also ab 18 uhr nimma fern sehen, weil uns das viele nächte gekostet hat. da erinnern sie sich oft an einzelne eindrücke und projezierens dann :)
  • heut nacht wieder das selbe spiel
    von halb 3 weg im 20min takt munter. ich hab gestern noch am abend versucht mit ihr zu bereden was wir nicht alles gemacht haben, hat sie aber absolut nicht interessiert :(
    keine ahnung wie das dann mitn zweitn gehn soll- ich werd dann wohl gar nimma schlafen und als wandelnder zombie zumlaufen
  • mijomijo

    Posts: 1,324

    das mim reden dauert ein bissl. machs vl nicht direkt vorm schlafen sondern schon a stunde vorher oder so. irgendwann wirds knacks machen und sie erzählt dir alles mögliche :) nur geduld :)
  • ja ich werd das beibehalten. ich hoff es bringt was
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.