Achten eure Firmen auf den ökologischen Fußabdruck?

Ich wollte mal in den Raum fragen wie es denn aussieht bei Euch im Job, sind eure Firmen darauf bedacht auch ökologisch gut umzugehen mit allem, also werden da spezielle Maßnahmen gesetzt oder was verändert, egal ob Licht, Abfall, Effizienz?
Das würde mich mal interessieren, man liest immer mehr dass da umgedacht wird, aber wie sieht das in der Praxis aus in euren Betrieben?

Kommentare

  • Bei uns wird das Thema ganz groß geschrieben . Wir haben seit Jahren einen eigenen Nachhaltigkeitsbericht. Das Produkt das wir produzieren kommt quasi aus der Natur, daher ist es unseren Obrigkeiten ein großes Anliegen nachhaltig zu produzieren.
    Puncto Büro bedarf es noch aufholbedarf, da liegen wir im Bereich Wärmeeffizient und Rückholgewinnung noch weit hinten.
  • Ah ok, aber eh voll gut, ob das alle Firmen haben bezweifel ich ja immer, aber klar man kann vieles auch im Betrieb tun damit sich das bessert und man aufholt.
    Was meinst mit Rückholgewinnung?
  • JuliaJulia

    Posts: 346

    edited 21. 05. 2015, 05:22
    @parzelus zb Solar
    Teleworking gibts bei uns auch das spart u.a. Spritkosten
  • Teleworking? Das kenne ich gar nicht und Solar wäre voll super, denk mir das könnten wirklich viele Firmen auch gebrauchen.
    Wir beschäftigen uns schon auch damit wie wir denn schauen können dass alles effizienter wird, vor allem im Bereich Strom sparen was man da so rausholen kann und wie das umsetzen auch.
  • pfitschipfeilpfitschipfeil

    Posts: 74

    edited 30. 06. 2015, 14:27
    Teleworking kenne ich ebenfalls nicht, aber das klingt irgendwie nach einem Job, den man von zuhause aus erledigen könnte?!

    Solar klingt auch super, aber ich befürchte, dass das oft bei der Umsetzung umständlich ist.

    In unserem Betrieb schauen wir beispielsweise sehr auf die Mülltrennung. Außerdem sind wir vor rund einem Jahr von einem Neon- auf ein LED-Beleuchtungssystem umgestiegen. Damit haben wir nicht nur etwas für die Umwelt getan, sondern wir haben auch eine bessere Lichtqualität (hier gibt es beispielsweise einen interessanten Artikel vom der Deutschen Lichtmiete zum Thema) und der Umstieg hat sich bereits positiv auf die Stromrechnungen ausgewirkt.
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.