Garten & Balkonien

Da ich mich wie irre auf die bevorstehende Gartensaison freue, würde ich gerne wissen wem es noch so geht....
Ich würde gerne wissen, was ihr schon alles daheim vorbereitet habt bzw. wann ihr damit anfängt (Stecklinge, Blumenzwiebeln, etc.)
Was steht heuer am Programm?
Sohn bekommt eine große Sandkiste (hat unser Nachbar im Herbst schon gemacht), ich möchte vil Gemüse und Kräuter anpflanzen; einige Blumen,; ein kleines Trampolin soll aufgestellt werden....
Weiters sollte ich mal eine neue Hängematte kaufen und eine "Freiland-Kochecke" soll für mich gemacht werden....
Ich fru mich....

Kommentare

  • GinaGina

    Posts: 2,362

    edited 24. 01. 2015, 13:54
    Vorbereitet hab ich noch nichts. Ich freu mich schon wenn ich das Hochbeet wieder mit Gemüsesamen bepflanzen kann und dann ernten kann.
    Der Rest von Garten wird neu gestaltet. Da müssen wir wenns wärmer wird Rasen pflanzen. Sandkiste haben wir. Ich hätte gern noch ein Trampolin oder Schaukel für die Kinder. Rutsche übersiedelt im Sommer auch nach draußen.
    Ich freu mich auch schon wie ein kleines Kind :D
  • mijomijo

    Posts: 1,324

    ich werd, sobalds wärmer is, meine tröge vom unkraut befreien. dann fliegen ein paar hecken raus und dann bau ich mir gemüse und kräuter an. die sitzgarnitur wird um ein paar hocker und einen tisch erweitert, aber erst nach der hochzeit, wenn a bissl geld über is :D

    welche kräuter habt ihr gepflanzt? bin noch unschlüssig. auf jeden fall brauch wieder schnittlauch. salbei werd ich selber anbauen. haber sonst :-/
  • Ich freu mich schon total wenn die Gartensaison wieder startet!
    Ich bin in der Hinsicht der totale Profi - ich setz immer die falschen Pflanzen/Gemüsesorten nebeneinander und somit überlebt nichts bis zum Sommer :( dieses Jahr hilft mir meine beste Freundin beim einsetzen und im Vorfeld natürlich beim auswählen!
    Ein paar Samen hab ich schon daheim (von meiner Freundin zu Weihnachten bekommen) aber wo die hinkommen, weiß ich noch nicht :D

    Ach und Spielsachen für Junior haben wir genug! Das Trampolin kommt wieder raus, Sandkiste haben wir, und das Schaukelgerüst steht sowieso! Er bekommt vielleicht noch so eine Wasserbahn
  • GinaGina

    Posts: 2,362

    @Zwergal ich hab auch nie gewusst was ich nebeneinander setzen kann. Meine Mama hat mir dann eine Luste aus einem Buch kopiert und jetzt gehts
    Ich bau wieder Radischen, Karotten, Kohlrabi, Zucchini, Gurken an. Schnittlauch und Petersilie hab ich gleich gelassen. Ein paar Monatserdbeeren hab ich auch sind super für due Kids zum naschen. Ribisel schwarz und rot und Stachelbeeren haben wir auch. :)
    Sagt mal mit wieviel muss ich bei einem Schaukelgerüst rechnen??
  • AndromedaAndromeda

    Posts: 1,296

    edited 24. 01. 2015, 14:57
    @Gina unser Schaukelgerüst hat 400€ gekostet, haben es letztes Jahr beim Obi gekauft. Ich häng noch ein Foto an.
    Lilypie Fourth Birthday tickersLilypie Second Birthday tickers
  • Gina das kommt darauf an was du willst!
    Holz ist natürlich um einiges teurer!
    Unseres ist von Kettler, das hat Junior letztes Jahr zu Ostern von den Großeltern bekommen! Lieber wäre mir Holz gewesen, aber das ist nicht normal was die verlangen

    Ich müsste jetzt lügen, was der Preis war! Aber schau mal im Internet nach! Über 150 Euro glaub ich schon das du rechnen musst. Wie gesagt glaub ich, eigentlich hab ich keine Ahnung!
    Aber bei Holzschaukeln kann ich dir die Preise sagen :D
  • mijomijo

    Posts: 1,324

    wir werden ein klettergerüst besorgen, so eine kleine halbkugel, wies der hofer heuer hatte :D schaukeln mag nono nicht so gern und rutsche hamma eh im wohnzimmer :)
  • So, als Edit kann man kein Foto anhängen. @Gina unser Schaukelgerüst. Statt der Schaukel hängt grad ein Vogelhaus :))
    Lilypie Fourth Birthday tickersLilypie Second Birthday tickers
  • GinaGina

    Posts: 2,362

    @Andromeda das haben unsere Nachbarn auch. Wär ja auch eher für Holz. Aber ja die Preise sind halt schon geschmalzen :-?
    Achja und die Idee mit drm Vogelhaus wär ganz nach dem Geschmack meiner Großen :-bd
  • @Gina Luis hat den Turm zum Geburtstag von den Großeltern, der Urli, meiner Schwester und ums bekommen, somit wars nicht so teuer.
    Lilypie Fourth Birthday tickersLilypie Second Birthday tickers
  • Kauft ihr im Frühjahr kl. Pflanzen oder zieht ihr selber daheim vor?
    Ich möchte dieses Jahr Zucchini, Gurken, Tomaten, Chili, Pfefferoni (süß), Kräuter,....???
    Dann haben wir rote und schwarze Johannisbeeren und Heidelbeeren im Garten - Erdbeeren lasse ich aus, da wir von Erdbeer-Feldern umgeben sind - Himbeeren oder Brombeeren hätte ich gerne....
  • ich möchte mir auf jeden fall säulenobst zulegen, ich kann mich nur nicht entscheiden welches. meine schwiegermutter hat einen säulenapfel, der hat toll getragen dieses jahr. mich würde kiwi und irgendwelche beeren reizen :)
    wer es nicht kennt: http://tinyurl.com/nfhwcq9
  • @mokey das find ich ja cool! Das will ich auch haben :D
    Kauft man das fix fertig oder muss man das einsetzen? Weißt du das zufällig?
  • MorganaMorgana

    Posts: 2,662

    edited 25. 01. 2015, 18:35
    @mijo wegen den Kräutern.... Wir hatten letztes Jahr: Basilikum, Petersilie, Salbei, Pfefferminze, Lavendel, Rosmarin.

    Heuer sollte noch Dille, Thymian und Oregano kommen! Thymian muss unbedingt wegen der Erkältungszeit sein..... ;) und Salbei auf alle Fälle wegen Salbeispaghetti =P~
  • @Zwergal oweit ich weiß kann man das auch im Topf halten, ich weiß aber nicht genau wie es geliefert wird (wenn mans bestellt) - ob mit oder ohne Topf...
  • Ich hab wieder mal das Glück, dass ich zwei Pensionisten zu Hause habe. Bin schon gespannt wie dieses Jahr die Gartenaufteilung aussieht. Mein Papa will kräftig reduzieren. Bis jetzt hatten wir gepflanzt: Karrotten, Erdäpfel, Mais, Gurken, unmengen an Tomaten,Häuptelsalat, Pflücksalat, Bohnen, Erbsen, Ruccola, Petersilien, Rosmarien, Basilicum, Zucchini, Kürbis, Schnittlauch, Ringelblumen (für Salat und Tee), Himbeeren, Heidelbeeren, Ribisel, Chilli, Paprika, Stachelbeeren, Säulenäpfel, Weintrauben, Minze und noch mehr.
  • @bettyblue das ist ja ein Paradies 8->
  • @Zwergal auf der einen Seite ein Paradies, andererseits sehr viel Arbeit.
  • @bettyblue das ist richtig! Ich hätte ja gerne ein riesiges Blumenbeet und ein noch größeres Gemüsebeet, aber ich hab leider die Zeit nicht dazu
  • Ich habe in meinem Blumenbeet im Herbst schon Zwiebeln eingegraben. Es sollte dann eigentlich eine Mischung sein "100 Tage Frühling". Leider hab ich heut schon gesehen, dass eine kleine Tulpe rausschaut... :O
    Mal schauen, wie lange die Blumen noch in der Erde bleiben bei dem Wetter.
  • Ich habe mir über meine Pflanzen noch überhaupt keine Gedanken gemacht, aber der Thread hier ist schon mal ein super input ;) bei mir werden es auf jeden fall wieder sehr viele Kräutertöpfe, da ich am liebsten mit frischen Kräutern koche. Vielleicht werde ich dieses Jahr auch endlich mal den versuch starten ein paar Erdbeerpflanzen einzusetzen und eventuell Paprika und Tomaten... mal sehen wie viel Platz dafür übrig ist :P
    www.mostviertel.at
  • Aaahhh ich freu mich auch schon so :D

    An Spielsachen haben wir eine Sandkiste, Schaukelgerüst mit Rutsche, Mini Tisch und Sessel aus Plastik und ab Ostern kommt noch ein Spielhaus dazu.

    Ich hab ein recht ansehnliches Gemüse- und Kräuterbeet. Letztes Jahr sind leider nicht alle Pflanzen so gewachsen wie ich mir das vorgestellt habe, daher möchte ich dieses Jahr anderes Gemüse probieren. Eventuell bestelle ich bei baldur-garten. Dort haben wir schon Heckenpflanzen bestellt und das hat gut geklappt.

    Ich möchte Kürbis, Zucchini, Ruccola, Paradeiser, Radieschen, eventuell Karotten und Erdäpfel probieren. Und Kräuter bleib ich bei den gleichen wie letztes Jahr. Thymian und Rosmarin sind winterhart und sind im Beet geblieben und dazu kommen dann wieder Basilikum, Schnittlauch, Liebstöckl und Petersilie.
  • Heuer starten wir in unsere erste Gartensaison :D wobei viel Garten ist es nicht, ein Schaukelgerüst würd glaub ich gar nicht reinpassen :))

    Aber da die Vorbesitzer nix gemacht haben damit, wartet trotzdem viel Arbeit. Ich möcht gern einen ungiftigen Sichtschutz oder stattdessen vielleicht einen Holzzaun, dann vielleicht ein kleines Gemüsebeet für Junior zum Ernten und Gießen :x und eine Sandkiste. Eine Sitzecke muss auch her, mein Mann will einen Grill - das wird ein teurer Spaß werden... Aber ich freu mich schon darauf, dann auch mal draußen essen zu können und zum Sandspielen nicht immer eine halbe Weltreise zu machen :D
    Lilypie Third Birthday tickersLilypie Pregnancy tickers
  • Freu mich auch schon voll ... Rutsche kommt ins freie ... Hat sie zu Weihnachten bekommen in ist zur zeit im Keller in Einsatz ggg Neue Töpfe Brauch ich noch für Gemüse und co Sandkiste haben wir schon Schaukel möchte ich auch noch haben die nimmt bei der Pergola gottseidank keinen Platz weg ggg ansonsten is der Rasen schon so schirch... vertikutieren müssen wir auf jeden fall freu mich schon wenn die fruhlingszwiebel alle blühen
  • *schupf* :D
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.