Kind braucht wieder Windeln - Eifersucht oder Rückschlag?

K. war eigentlich tagsüber schon so gut wie trocken. "Unfälle" waren ganz selten und wenn war es ihm total peinlich. Hab aber nie geschimpft deswegen.

So seit 3 Tagen weigert er sich jedoch aufs Klo zu gehen. Er macht das totale Theater wenn ich ihn aufs Klo setzten will. Er sagt sogar "Mama bitte Windel eini tun." Wenn ich ihm keine gib, dann ludelt er sich demonstrativ an. Das weiß ich deswegen, weil er jedes mal sagt " Mama schau, Lulu rinnt obi"
Hab ihn gefragt, warum er Hose ludelt und nicht aufs Klo geht. Die Antwort war "Will Baby sein, kein großer Bub"

Kann das sein, dass das schon die erste Eifersucht gegenüber dem Baby ist, dass wir im Jänner erwarten?
Familie ist die Heimat des Herzens
❤09.04.2012❤11.01.2015❤

Kommentare

  • Bei uns ist das auch so, nur das meiner die Windel zur Sicherheit oben hatte und einfach gesagt hat wenn er lulu musste. Das hat super funktioniert, seit etwa 3 Wochen gar nicht mehr - außer Abends und zZ nachts!
    Ich hab irgendwo gelesen, dass es sowieso meistens einen Rückschritt gibt - also stresse ich mich nicht so....
  • @bixta Ich kann dir da einen netten Schwank aus meiner Kindheit erzählen. Meine Schwester und ich sind 22 Monate auseinander, ich bin die ältere. Meine Schwester is damals Anfang August zur Welt gekommen und ich bin in diesem Sommer sauber geworden, mit ca.20 Monaten also. Als sie dann da war, wollte ich auch wieder eine Windel haben, weil ich aucg wieder ein Baby sein wollte. Meine Mama hat geglaubt, dass sie sich weigern kann. Also hab ich mich provokativ vor sie hingestellt und auch in die Hose gemacht. Bei mir war es definitiv Eifersucht!

    Bei meinen Mädels auch 22 Monate auseinander, kennzeichnet sich die Eifersucht übrigens auch manchmal mit "Ich bin noch ein Baby" und dann will Sophia Brei mit dem Plastiklöffel essen wie die Kleine ;)
  • meiner macht gerade einen Rückschritt. Tagsüber war er zu Hause trocken. Im Kiga klappt jetzt gar nichts mehr. Jeden Tag bekomme ich eine nasse Hose mit nach Hause. Gestern als ich ihn vom Kiga holte stand er mit der nassen Hose neben dem Baum. Auf die Frage warum er nicht aufs Klo geht, meinte er nur, er habe hinter den Busch gemacht. Leider war die Hose noch oben. Zum Glück sind sie im Kiga locker und bestehen nicht auf eine Windel. Ich möchte ihm bis Ende September Zeit geben. Mal schaun obs klappt.
  • Wir üben jetzt mit Windel weiter. Fragen sie aber trotzdem die ganze Zeit ob sie muss....
  • Das geht bei uns leider nicht. Wenn ich ihn frage ob er muss, gibt es nur ein nein. Egal ob er muss, oder nicht. :(
  • Ich bekommen mehmals täglich die Frage gestellt: Hab i eh Windel an? Wenn ich dann SAG: Geh ma schnell aufs Klo sagt er dann: Hab schon gludelt. :-S
    Familie ist die Heimat des Herzens
    ❤09.04.2012❤11.01.2015❤
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.